Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Thema: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

  1. #21
    Free-Member Avatar von bernhardnussi
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    171

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas-N Beitrag anzeigen
    Meine Güte,

    ihr geht ja ganz schön zur Sache.
    Ums Rampenlicht ging es mir hier nun wirklich nicht.
    Trotzde, finde ich, dass die Information eben in ein Review gehört. Für den ein oder anderen mag der Focusshift relevant sein, das muss aber ja jeder für sich selber und seinen geplanten Einsatzzweck entscheiden.
    Ich bin z.B. mit dem 24-105 wesentlich zufriedener als mit einem 24-70, weil ich häufiger die 70+ mm nutze.

    Ich gebe mal ein weiteres Beispiel:
    Auch einige sehr teure und hervorragenden Optiken von Canon zeigen massiv Coma. Das mag die meisten Leute nicht sonderlich jucken, denn es schmerzt erst dann so richtig, wenn man in diesen Bereichen punktförmige Lichtquellen abbilden will. Konkret: Sterne.
    Ich habe lange suchen müssen, bevor ich eine Website mit Testberichten fand die die Objektive eben auch auf diese Aberration hin untersucht, denn gerade jetzt bin ich auf der Suche nach einem Weitwinkel, mit dem sich die Milchstraße schön fotografieren lässt.

    Je nach Kontext kann eine solche Information also relevant sein, oder auch nicht. Für eben diesen Austausch haben wir aber doch auch hier das Forum.

    Viele Grüße,
    Thomas

    Stimmt genau, wenn ich beim 24-70 f/4 L IS bei 70 mm und an der Nahstellgrenze mit Blende 4 ein scharfes Foto bekomme und bei Blende 11 ein total unscharfes, weil sich der Focus deutlich nach vorne verschiebt ist das sehr wohl ärgerlich und relevant für mich.
    mfg Bernhard

  2. #22
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.982

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Thomas-N Beitrag anzeigen
    Ums Rampenlicht ging es mir hier nun wirklich nicht.
    Sorry, wenn du dich angesprochen gefühlt hast, gemeint waren die Testzeitschriften und sonstige Reviewer vor 3 Jahren, welche diese Eigenschaft so derart in den Vordergrund gestellt haben.

  3. #23
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.982

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Zitat Bezug auf die Nachricht von bernhardnussi Beitrag anzeigen
    Stimmt genau, wenn ich beim 24-70 f/4 L IS bei 70 mm und an der Nahstellgrenze mit Blende 4 ein scharfes Foto bekomme und bei Blende 11 ein total unscharfes, weil sich der Focus deutlich nach vorne verschiebt ist das sehr wohl ärgerlich und relevant für mich.
    mfg Bernhard
    Wenn, oder falls, das ist eben die Frage.

    Ein merkbarer Focus Shift tritt nur auf, wenn man bei maximaler Brennweite im "Übergangsbereich" der normalen Naheinstellgrenze nicht in Makrostellung umschaltet. Dafür ist letztendlich diese Option auch gemacht, die Bildqualität wird dabei besser (und weniger CA bedeutet eben auch weniger Fokusshift).

  4. #24

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Zitat Bezug auf die Nachricht von sting_ Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn du dich angesprochen gefühlt hast, gemeint waren die Testzeitschriften und sonstige Reviewer vor 3 Jahren, welche diese Eigenschaft so derart in den Vordergrund gestellt haben.
    Ok, ja, ich hatte es auf mich bezogen

    Viele Grüße,
    Thomas

  5. #25
    Full-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Diese ganzen Tests machen mehr kaputt als das da was Gescheites raus kommt.
    TF. Ist am aller besten.

  6. #26

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Also ich hab es jetzt auch mal mit meinem getestet,....und ja der Focus Shift ist vorhanden. An der Naheinstellgrenze bei 50mm - 70mm gut sichtbar (mit zugeschalteter Makrofunktion ist es ok). Der Fehler lässt mit zunehmender Entfernung nach, bei gut 1m Abstand ist ist der Fehlfokus nicht mehr sichtbar, kann auch daran liegen das durch die zunehmende Tiefenschärfe der angezielte Bereich ab etwas mehr als 1m im Schärfebereich liegt.
    Meine Linse ist noch recht neu, vor wenigen Monaten gekauft, Seriennummer: 0200012854, getestet an der 5D III.

    Gruß Juan

  7. #27
    Full-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Produktion ist 2/13. Damit also klar.

  8. #28
    Free-Member Avatar von sting_
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.982

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Zitat Bezug auf die Nachricht von casablanca Beitrag anzeigen
    Produktion ist 2/13. Damit also klar.
    Was soll klar sein?
    Laut Canon wurde bisher nichts verändert.

  9. #29
    Full-Member
    Registriert seit
    10.09.2004
    Beiträge
    1.092

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Wenn dann hätte das Objektiv bestimmt schon ne 2 dahinter
    Glaube kaum dass da nachträglich noch soviel Entwicklungsarbeit in das Objektiv geflossen ist.
    Vllt gab es Anfangs sehr viele Montagsmodelle bzw. Produktionsprobleme

  10. #30
    Full-Member
    Registriert seit
    26.08.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Canon 4,0 24-70mm L IS mein kleiner Review

    Ist mir Alles Scheißegal! Meins geht gut und macht genau das was es soll !

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •