Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Thema: 500mm oder 600mm

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    73

    Standard 500mm oder 600mm
    Thread-Eröffner

    Hallo,

    ich möchte mir dieses Jahr ein neues Teleobjektiv gönnen. Im Moment kann ich mich leider noch nicht wirklich festlegen ob es das 500er II oder das 600er II werden soll.

    Mein Hauptziel ist die Vogelfotografie vom Ansitz/Tarnzelt/Tarnumhang (je nach Situation). Ein Anpirschen oder (als Beispiel) das Fotografieren der Regenpfeifer an der anderen Seite vom See ist nicht geplant.
    Derzeit verwende ich eine 7D mkI und das 400mm f5,6, womit ich bis jetzt auch meist erreicht habe was ich wollte. Ich möchte aber auf eine 5D mkIII oder, je nach dem wie verlockend sie wird, eine 5D mkIV umsteigen.

    Meine Hauptfrage ist eigentlich, wie groß ist der Unterschied zwischen den 500mm und 600mm? Soweit ich Vergleichsbilder finden konnte war der Unterschied nicht so extrem, daß ich es als Bildentscheidend ansehen würde.
    Mit anderen Worten, wenn die 500mm nicht ausreichen um den Vogel groß genug abzubilden werden es die 600mm auch nicht wirklich rausreißen. Das ist jetzt aber nur mein Eindruck, vielleicht liege ich da völlig falsch.
    Können die 100mm mehr wirklich entscheiden ob ich abdrücken brauche oder nicht? Ich denke mal, daß die 5D egal ob mkIII oder mkIV, auch noch einen gewissen Beschnitt zulassen werden.

    Kann vielleicht jemand berichten der von 500mm auf 600mm umgestiegen ist? Oder mal beide vergleichen konnte?
    Gibt es jemanden der sich (im Ansitz) die 100mm mehr wünscht?

  2. #2

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Ich habe zwar keines der beiden Objektive aber bei 400mm an der 7D II und bei einem evt. Umstieg auf eine 5D III hebt sich bei 600mm gerade mal der Cropfaktor auf. Evtl. bei 600mm f4 mit 1,4 fach Konverter kann man bei gleicher Lichtstärke mit 5,6 wieder etwas Brennweite gewinnen. Auch wenn die 7D II bleibt würde ich auf jeden Fall das 600mm nehmen. Den Unterschied von 400 zu 500mm kann man glaube ich auch schon bei der aktuellen 7er herausschneiden. Und mit Konverter am 600er an der 7D hat man doch schon mal genug denke ich. Aber hier gibt es ja genug Spezialisten die das bestimmt besser wissen als ich und auch über Erfahrungen schreiben können.

  3. #3
    Moderator Avatar von Andreas Koch
    Registriert seit
    21.05.2003
    Beiträge
    4.832

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Otus Beitrag anzeigen
    Meine Hauptfrage ist eigentlich, wie groß ist der Unterschied zwischen den 500mm und 600mm?
    Ziemlich genau 100mm! Aber ich vermute, dass es nicht das war, was du hören wolltest.

    Vielleicht hilft dir das ja weiter:

    http://www.wildlife-workshop.de/1/au...objektive.html

    Ganz generell würde ICH sagen: wenn vorwiegend vom Ansitz aus, dann das 600er. Wenn man mit dem Objektiv noch mobil sein will, dann eher das 500er.

    Aber das ist eine endlose Diskussion, das Netz ist voll davon. Hier hatten wir auch gerade so einen Thread:
    http://www.dforum.net/showthread.php...asst-am-besten

    Die gute Seite: falsch machen kannst du mit beiden nichts.

    “Der Sinn einer Kamera ist nicht, glatte und unverrauschte Pixelmengen mit bester Schärfe in den Rändern zu produzieren, sondern BILDER.“ (J. Denter)


  4. #4

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Hallo,

    eigentlich hat Andereas schon alles gesagt.
    Ich bin vom 500/4 I zum 600/4 II ungestiegen.
    Aus den 100mm werden mit TK sogar 140mm mehr, das merkt man schon, weil man bei uns ja doch immer zuwenig Brennweite hat.
    Weil Du es hauptsächlich vom Ansitz aus betreiben willst, würde ich das 600er vorschlagen, vermutlich kannst Du dann auch öfter die blanken 600mm bei 4 nutzen = Lichtvorteil
    Der Vorteil des 500er ist eben hauptsächlich das Gewicht und die geringeren Maße.
    In der BQ sind beide TOP.

    Gruss Eric !

    PS: Konstruktive Kritik erhalte ich immer gerne !
    Eric bei Flickr

  5. #5
    Free-Member Avatar von Hartwig
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    11

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Moin,

    ich hatte vor 2 Jahren das gleiche "Problem"...
    - Habe mich für das 500/4 II entschieden, da ich es noch gut freihand bewegen kann. Falls das Objektiv nur für die Ansitzfotografie mit Stativ genutzt werden soll, dann würde ich das 600mm nehmen. Denn bei den Entfernungen zählt JEDER mm Brennweite.

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    73

    Standard AW: 500mm oder 600mm
    Thread-Eröffner

    Ist garnicht so einfach. Es stimmt schon, daß ich das 600er bräuchte um brennweitentechnisch wieder bei der 7D und den jetzigen 400mm zu bleiben.
    Andererseits denke ich mir, daß ich das Zelt wohl nur einen Meter näher rücken müßte um es mit dem 500er auszugleichen. Außerdem gibt es wirklich sehr viele Bilder die mit einer Vollformatkamera und den blanken 500mm gemacht sind und die wirklich nichts an Nähe fehlen lassen. Wäre das 600er nicht knapp 3000€ teurer wäre die Wahl vielleicht leichter. Im Moment finde ich viele Gründe warum das 500er auch reichen würde. Und wenn ich morgen wieder darüber nachdenke gibt es dann etliche Gründe warum es doch lieber das 600er werden sollte.

    Vielleicht ist es ja dieses Jahr wieder im Adventskalender dabei. Da gab es doch letztes Jahr eine ganze Menge erlassen wenn ich mich nicht irre?

  7. #7

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Otus Beitrag anzeigen
    Ich möchte aber auf eine 5D mkIII oder, je nach dem wie verlockend sie wird, eine 5D mkIV umsteigen.
    Warum denkst du nicht über eine 5Ds oder sR nach? Die 50 mpix geben dir weitaus mehr reserven beim beschnitt. Ich denke dadurch wird man variabler in der Bildkomposition.
    ______________________________
    FineArt-Prints und Digitalproofs: webshop.pixelbunker.de

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    19.10.2014
    Beiträge
    73

    Standard AW: 500mm oder 600mm
    Thread-Eröffner

    Soweit wollte ich die Bilder dann doch nicht beschneiden. Es ist zum Glück noch etwas Zeit bis ich das Objektiv kaufen kann. Da kann ich mir also noch ein paar graue Haare deswegen wachsen lassen

  9. #9

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Eric D. Beitrag anzeigen
    Aus den 100mm werden mit TK sogar 140mm meh
    ... und mit 2fach TK sind es sogar 200mm mehr!

    Andreas schrieb ja schon alles wichtige.
    Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich den Schritt von 500mm auf 600mm vor ca. 2 Jahren gemacht habe und keine Sekunde bereue.
    Gerade bei (kleinen) Singvögeln am KB hat man mit 500mm fast nie genug ABM - ausser man hat sehr schöne Ansitze und kann das Bild dementsprechend mit kleinerem ABM gestalten.
    Das kann man dann aber auch mit 600mm, indem man 1-1,5m weiter zurück geht.
    Kleinere Singvögel bekam ich mit dem älteren 500er + 1,4fach TK an der 5er nie auch nur halbwegs formatfüllend, da müsste man quasi immer beschneiden.
    Ok, die Nahenstellgrenze hat sich mit dem neuen Modell nochmals deutlich verringert, aber ich bin froh, ein wenig Distanz zu den dann etwas entspannteren Motiven halten zu können.

    Gruss

    Wahrmut

  10. #10

    Standard AW: 500mm oder 600mm

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Otus Beitrag anzeigen
    Soweit wollte ich die Bilder dann doch nicht beschneiden. .
    Warum? Mit der Einstellung machst Du Dir nur selbst das Leben schwer. Technisch ist das nämlich absolut kein Problem und auf sehr hohem Niveau.
    Schau mal hier Post#58
    http://www.dforum.net/showthread.php...paß-quot/page6

    Lade Dir die Bilder am Besten runter. Die Forensoftware mach keinen guten Job bei der Bildanzeige

    Wenn es um die Vogelfotografie geht und nur 500 mm und 600 mm zur Auswahl stehen würde ich Dir das 600er empfehlen.
    Ich wünsche mir am Ansitz immer mehr Brennweite weil ich dadurch weiter weg bleiben kann und viel weniger störe. Denn Du musst auch erst mal aufbauen und bringst dadurch viel Unruhe rein.
    Kann bei sehr sensiblen Vögel schlimme Auswirkungen haben. Wenn Du aber weiter weg bist und dank Brennweite doch wieder nah dran ist das weniger störend.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •