Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

  1. #1
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    1.471

    Standard Schnelle und lichtstarke Kompakte?
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    neben der DSLR suche ich eine kleine Kamera für Schnappschüsse auch bei wenig Licht.

    Die Kamera sollte also ein lichtstarkes Objektiv und einen möglichst großen Sensor haben. Und dabei schnell einsatzbereit sein.


    Gibt es so etwas?

  2. #2

    Lächeln AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    M5 + 2.0/22?

    Grüße

  3. #3
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    1.471

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Alzberger Beitrag anzeigen
    M5 + 2.0/22?

    Grüße
    Vielen Dank. Diese Kamera kannte ich noch gar nicht.

    Aber da diese noch relativ neu ist wird wohl noch keiner hier Erfahrungen damit haben, oder?

  4. #4
    Full-Member Avatar von FrankD
    Registriert seit
    15.09.2014
    Beiträge
    523

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    Gar nicht so weit weg von Deinem Thread gibt es doch diesen:

    http://www.dforum.net/showthread.php...en-Eindr%FCcke
    Gruß Frank

    Für den Fall, das dies ein Beitrag von mir unter der Rubrik "Biete" ist, gilt folgendes:
    Privtatverkauf ohne Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme.

  5. #5
    Moderator Avatar von Andreas Koch
    Registriert seit
    21.05.2003
    Beiträge
    4.814

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    Wenn du im System bleiben willst: Canon Powershot G5 X.

    1" Sensor, lichtstark, mit Zoom, und noch kleiner als die M5. Das gleiche, aber ohne eingebauten EVF: Canon Powershot G7 X II

    Klick

    Gruß, Andreas

    “Der Sinn einer Kamera ist nicht, glatte und unverrauschte Pixelmengen mit bester Schärfe in den Rändern zu produzieren, sondern BILDER.“ (J. Denter)


  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    28.12.2007
    Beiträge
    1.471

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?
    Thread-Eröffner

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Andreas Koch Beitrag anzeigen
    Wenn du im System bleiben willst: Canon Powershot G5 X.

    1" Sensor, lichtstark, mit Zoom, und noch kleiner als die M5. Das gleiche, aber ohne eingebauten EVF: Canon Powershot G7 X II
    Vielen Dank für die Antworten.

    Wenn man nicht unbedingt im System bleiben muss, welche Alternativen würde es noch geben?

    Für mich sind zwei Eigenschaften wichtig:

    Die Kamera sollte in eine Jackentasche passen.

    Die Kamera sollte auch bei wenig Licht noch sehr gute Aufnahmen machen können.

    Sie soll also eine Immer-Dabei-Kamera sein, die man bei plötzlich auftauchenden interessanten Motiven einfach aus der Jackentasche zieht und mit der man auch bei Dunkelheit sofort los fotografieren kann. Gerade an der letzten Eigenschaft scheitern viele Kompakte.

    Was haltet Ihr von einer Sony RX100 (V)?

  7. #7

    Lächeln AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    Zitat Bezug auf die Nachricht von Motivklingel Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr von einer Sony RX100 (V)?
    Ich habe die Mark III und bin sehr zufrieden.

    Lowlight Schnappschüsse aus Reihe 14:

    http://www.klaus-krebs.de/index.php?/category/331

    Grüße

  8. #8
    Free-Member
    Registriert seit
    08.12.2016
    Beiträge
    4

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    Ich möchte dir die Canon G7 Mark 2 empfehlen!
    1-Zoll-Typ CMOS-Sensor
    1:1.8-2.8 Objektiv 4,2-fach optischer Zoom
    Größe: 10,5 x 4,2 x 6,1 cm ; 295 g
    Eine der besten Kompakten in dieser Größe!
    Ja, die Sony RX100 soll auch sehr gut sein! ist hald Geschmacksache.
    Aber diese beiden sollten für*deine Ansprüche (Lichtstark, schnell und immer dabei für die Jackentasche) genau das richtige sein.

  9. #9
    Full-Member
    Registriert seit
    27.03.2004
    Beiträge
    477

    Standard AW: Schnelle und lichtstarke Kompakte?

    Hallo Hendrik,

    ich habe mir die Lumix LX 15 zugelegt. Ist etwas günstiger als die Sony, von der Größe etwa gleich, hat ein Touchdisplay. Das Leica Objektiv geht von 1,4 -2,8.
    Es soll wohl auch hier eine gewisse Serienstreuung geben,was das Objektiv betrifft. Das kann ich jedoch nicht beurteilen, ich bin zufrieden damit.
    Eine G7X hatte ich mal ein Wochenende ausprobiert und war überhaupt nicht zufrieden. Bei 24mm an der Naheinstellgrenze kamen nur völlig unscharfe Fotos zustande.
    Für Nahaufnahmen imhO nicht zu gebrauchen.

    lG
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •