Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

  1. #1

    Standard Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II
    Thread-Eröffner

    Hallo zusammen,

    vielleicht kann jemand helfen.
    Es gibt für die FB Einschubfilter (Pol, ND) die man in die Schublade im Objektiv schieben kann.

    Jetzt gibt es verschiedenen Versionen (vermutlich gab es welche für die V1er Objektive und nun auch für die V2er).
    Passt der Einschubfilter des 300/2.8LIS-V1 auch in das EF600/4LIS-V2?

    Was ich so lesen konnte ist, dass alle gleich sind (innerhalb zB. der 200/300/400/500/600/800-V1er Serie).
    Die Frage ist halt, ob ich meine Filter der V1er Serie auch in den neuen Objektiven nutzen kann oder ob es da Probleme gibt (Bauraum, Quali,...)?

  2. #2
    Free-Member
    Registriert seit
    17.09.2016
    Beiträge
    7

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Zumindestens bei den Pol-Filtern gibt es 2 verschiedene Versionen.
    Unterschied ist aber, meines Wissens, nur die Farbe.
    Nicht die Farbe der Polarisationsfolie sondern die der sichtbaren Gehäuseteile.

    Grüße

    Robert

  3. #3

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    ja, der Filter vom 2,8 300/400mm L IS I und dem 4,0 500/600mm L IS I sowie 5,6 800mm L IS passt auch in die aktuellen IS II Versionen und ist der gleiche Filter.
    nur die alten non IS Versionen hatten andere Einsteckfilter.

  4. #4

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Die alten Versionen ohne IS hatten einen Filterhalter für normale 49 mm Schraubfilter.

  5. #5

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II
    Thread-Eröffner

    Hey Danke euch.
    Sauber dann brauch ich nix neues kauften.
    Hab ich quasi schon ein Weihnachtsgeschenk ;-)

    Gruß Michael

  6. #6
    Free-Member
    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    772

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Muss mal fragen, gibt es einen starken Unterschied mit eindteckfilter drin. Habe da noch nie drüber nachgedacht... lohnt solch eine Anschaffung? Hat man eingentlich in der wildlife die zeit dafür?

  7. #7
    Free-Member
    Registriert seit
    08.12.2014
    Beiträge
    322

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Das überlege ich mir ebenfalls gerade... bei einer Städtereise hätte man eventuell Zeit dafür, aber bei Wildlife?

    Also für mich würde sich diese Anschaffung befürchte ich nicht wirklich auszahlen...

  8. #8

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Zitat Bezug auf die Nachricht von nico s. Beitrag anzeigen
    lohnt solch eine Anschaffung? Hat man eingentlich in der wildlife die zeit dafür?
    Es lohnt sich, wenn man einen Polfilter für ein Supertele braucht. Nicht mehr und nicht weniger.
    Wildlife hat oft nix mit Zufall zu tun und wenn ich z.B. Spiegelungen auf Wasserflächen verringern möchte, weil ich Wasseramseln am Bach fotografiere, kann ich den entsprechenden Filter vorher in Objektiv stecken.
    Wer unter Wildlife versteht, dass man von einem Reh oder Vogel erschreckt wird und schnell ein Tele zückt, der braucht mit Sicherheit auch einen Einsteckpolfilter, dann reicht die Zeit dafür nicht.

  9. #9

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Ich habe mir mal vor ein paar Jahren den Canon-Einsteckpolfilter für das 800er gekauft. Habe nach dem Kauf ein paar Testbilder gemacht und hatte ihn seither nicht mehr im Objektiv.
    Habe ihn aber immer dabei.

  10. #10

    Standard AW: Einschubfilter für EF300/2.8 und EF600/4II

    Ich hatte auch lange einen immer mit dabei,

    Nachteil war aus meiner Sicht, dass man logischerweise deutlich an Verschlusszeit verliert (was bei ner Wamsel vielleicht ganz nett sein kann...)
    Spannend fand ich es dann eher wieder wenn man das Tele nicht nur zur Tierfotografie einsetzt, da half mir der Pol dann doch eher mal...

    Mittlerweile habe ich keinen mehr...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •