PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 17-40L und geli



Bodo Kaulvers
21.08.2003, 17:13
hallo zusammen,
ich glaube wir hatten es schon (hab schon gesucht aber leider nichts gefunden).
passt auf das 17-40 L an der 10d auch eine andere geli als das reisen originalteil ew-83e?
gruß bodo

Andreas Koch
21.08.2003, 17:43
da wurde diese Frage schon umfangreich beantwortet. Leider weiß ich nicht mehr welche, aber es wurde eine andere Geli dort für besser erachtet. Wirf mal die Suchfunktion auf dpreview (Canon SLR/SLR-Lens-Forum) an, sollte Dir weiterhelfen.

Gruss
Andreas

Bodo Kaulvers
21.08.2003, 18:35
ich hab gerade mal nachgeschaut.
hat jemand evtl. das 17-40/4L und das 24-70/2.8L (ew-83f) oder das 28-70/2.8L (ew-83b)und kann bitte mal ausprobieren ob die geli auf das 17-40 passt und evtl. noch ein paar testfotos mit 17mm wegen der eckenabdunkelung machen. wäre echt super.
gruß bodo

Sebastian Stumpf
21.08.2003, 19:11
ich hab das 28-70 und das funktioniert nicht.
Den genauen Bereich hab ich nicht mehr im Kopf, aber bei 17mm- ? (denke es waren um die 25mm) hat man den Schatten der Streulichtblende gesehen.

Mit dem 24-70 müsste es eher funzen...

LG
Sebastian

Bodo Kaulvers
21.08.2003, 19:17
danke vielleicht hat ja jemand das 24-70L und das 17-40 und kann es mal ausprobieren.

Hans Meessen
21.08.2003, 20:30
Hallo Bodo,

schau mal hier, es ist die EW 83 DII, eigentlich gedacht für das 1.4/24L

http://burren.cx/photo/ew83d.html

Ich hab mir das Teil vor 2 Wochen besorgt. Mit 49,00 EURO nicht gerade billig,
aber jetzt paßt meine Kamera mit aufgesetzter Gegenlichtblende wieder wunderbar in
die Fototasche. Besser aussehen tut´s auch und der Effekt der Gegenlichtblende ist
auch besser.

Grüße

Hans

Bodo Kaulvers
22.08.2003, 00:06