PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EOS EF 24-85mm / 3,5-4,5



PeterAusSachsen
18.09.2003, 04:23
Hallo Experten dieses Forums,

mein Name ist Peter, 36 Jahre, ich wohne in der Nähe von Dresden. Momentan stehe ich kurz vor dem Kauf einer Canon 10D. Ich habe bereits unter Allgemeines eine andere Anfrage zu einem X-Drive gestellt.

Da ich mir eine Canon 10D kaufen möchte, recherchiere ich momentan für ein geeignetes Objektiv. Kann mir vielleicht ein geeignetes Objektiv nennen? Ich favorisiere momentan das Canon EF 24-85 / 3,5-4,5. Bei dem Verlängerungsfaktor der 10D beginnt der Weitwinkelbereich hier bei 38.

Kann mir möglicherweise jemand dieses Objektiv empfehlen?

Viele Grüße und vielen Dank für Eure Hilfe.

Peter Müller

eMail: peter@team-delta.de
Mobil: 0172-3551220

KHD
18.09.2003, 07:06
Allgemein zu dieser Frage das 24-85 USM ist ein ganz gutes Objektiv und kann an der 10D auch gut genutzt werden. Wie wäre es mit dem 17-40 L f4 ? Kostet allerdings knapp 300 Euro mehr

cu KHD

Dirk Wächter
18.09.2003, 07:21
Hallo Peter,

diese Frage lässt sich nicht so einfach und pauschal beantworten. Es gibt einfach zu viele Objektive für zu viele Einsatzzwecke. Das 24-85 ist sicher ein Alltagsobjektiv, welches auch bezahlbar ist. Fakt ist, Du kannst alle EF-Objektive an die 10D packen. Sogar Sigma, Tamron, Tokina usw. Und wenn Du die Bilder nur als 9x13 Abzug ausgeben willst, reicht sogar ein Mitropa-Aschenbecher (übertrieben ausgedrückt ;-)).

Durchforste einmal die Rubrik 'Objektive...', hier steht alles, was Du suchst. Mein persönlicher Tipp: Fange mit preiswerten Optiken an und begehe unter Zuhilfenahme der ebay-Abschussrampe den Weg der Erkenntnis zu besseren Objektiven.

Gruß. Dirk.

Stefan Redel
18.09.2003, 07:40
Das Ding ist eines der guten Objektive in der Nicht-L-Klasse.
Ich würde mir ein gebrauchtes (wenn möglich silbernes, bzw. champagner) bei ebay oder ähnlich für schlappe 200 Euro schiessen und erstmal glücklich sein.

Irgendwann willst Du was besseres und da würde ich mich ärgern dieses Objektiv neu gekauft zu haben.

Ansonsten wie gesagt ne Empfehlung, hatte es auch und es musste dem besseren 28-80/2,8-4 L USM weichen (470 Euro ebay).

Tschööööö, Stefan.

Stephan Plümer
18.09.2003, 10:22
<a href='http://www.digitale-slr.net/foren/canon/details.php?id=126240' target='_blank'>3 Objektive</a>

Kubens
18.09.2003, 12:19
Hallo Peter,

ich habe das 24-85 und bin sehr zufrieden. Ich habe meines vor ein paar Tagen zum Verkauf hier im Forum angeboten. Preisvorstellung war €320,- mangels Nachfrage würde ich es jetzt für €280,- anbieten. Vielleicht hast du ja Interesse.

Gruß
Wolfgang

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200307/1058477241.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200307/1058477241.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (533x800) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200307/1058477241.jpg' target='_blank'>Originalbild (2048x3072) anzeigen.</a>

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200307/1058477473.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200307/1058477473.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200307/1058477473.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a>

PeterAusSachsen
19.09.2003, 01:35
vielen dank für eure antworten,

ich werde mich wohl als anfangsobjektiv für das 24-85 entscheiden. in dresden wird bei foto-wolf (auch im netz vertreten) dieses objektiv für 376 EUR angeboten. im vergleich zu netzangeboten durchaus akzeptabel.

schade nur, daß die 10D diesen verlängerungsfaktor aufgrund der kleineren sensorfläche hat. irgendwann wird es sicher einen body geben, der einen vollformatchip für bezahlbare konditionen hat....

für mich ist die 10D (morgen wird gekauft) ein völlig neuer einstieg in die SLR-fotografie. bis jetzt schwor ich auf eine mechanische spiegelreflex unter einsatz von festbrennweiten (29mm, 50mm, 200mm). mit einer digitalen sucherkamera komme ich daher nicht zurecht...deswegen muß es jetzt wohl eine 10D sein...

es ist alles leider recht preisintensiv... :-))

viele grüße

peter