PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : habe mir heute ein 50/1.8 zugelegt, das ist der Hammer



MWG
19.09.2003, 17:46
werde nachher mal ein paar Bilder posten.

dirk walkenfort
19.09.2003, 20:06
Das Objektiv sollte zur Standartausstattung eines jeden ernsthaften EOS-Fotografen gehören.
(Es sei denn man hat das 1,4er)
Preis-Leistung ist nicht zu schlagen

dirk

Dirk Wächter
19.09.2003, 21:34
Hallo Marco,

ich bin auch ensthaft am Überlegen, mir das 1.8/50 zuzulegen. Ich mache hier viel TableTop und verwende dafür bislang immer mein 2.8/28-70 L USM, so zwischen 50 und 70 mm.

Frage an Dich und alle anderen. Topt das 50er das 28-70 L? Und sind 50 mm das Richtige für TableTop? Ich brauche hier das letzte Fünkchen Qualität!

Gruß. Dirk.

Reto Zimmermann
19.09.2003, 21:51
nicht sicher, ob es nicht vielleicht auch das 1.4er sein koennte. Ist der fast 4fache Preis gerechtfertigt? V.a. hinsichtlich Verarbeitungsqualitaet, Abbildungsleistung und AF-Geschwindigkeit?

MWG
19.09.2003, 21:55
Da kann ich dir nicht helfen ob es das L topt da ich kein L habe, aber ich war überwältigt von der Qualität.

MWG
19.09.2003, 21:57

MWG
19.09.2003, 21:58
D30, Iso 100, F 1.8, 1/60s

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200309/1063997875.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200309/1063997875.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x531) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200309/1063997875.jpg' target='_blank'>Originalbild (1500x997) anzeigen.</a><br><br>

Bodo Kaulvers
19.09.2003, 22:08
hier ist auch eins mit dem 50/1.8 bei 1.8 und 1/500 sec, nicht nachgeschärft.
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200309/1063998456.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200309/1063998456.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200309/1063998456.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>
ich finde es super.
gruß bodo

aze
19.09.2003, 22:25
Hallo Dirk,

schlag zu! das rentiert sich! Ich und viele andere habens nicht bereut!

Alex

Donmanfredo
19.09.2003, 23:12
der AF hat mit meiner 10D überhaupt nicht funktioniert.
Die Schärfe lag Meilen vor dem Fokuspunkt.
Im MF-Modus aber wirklich der Überhammer, frage mich warum L Objektive das 10-fache kosten.

der_marv
19.09.2003, 23:47
Hallo,

ich bin im Moment auch am überlegen ob ich mir so eins kaufen soll.
Habe im Moment ein Canon 36-76mm 1:4,5-5,6 .... ich weiß, nicht grad der Hammer.
Aber werde ich wirklich so einen deutlichen Unterschied sehen oder habe ich nur weniger
Probleme in dunkleren Räumen ???
Und so wie ich das sehe, sollte man die Version 1 nehmen, wegen dem Metallbajonett, oder ?

Gruß

Craft
20.09.2003, 00:51
benutze für Table-Top ausschließlich das 50/1,8. Meist Blende 8-11, 2-3 Blitze

Craft
20.09.2003, 00:55
Der Unterschied ist wie Tag und Nacht, auch besser/schärfer als das 17-40/4 L und das 70-200/4 L. Canon sollte das 50/1.8 als Standardobjektiv für jede DSLR mit ausliefern, dann wären die Kunden doppelt so zufrieden :-).

Ich würde das 1.8 II nehmen, da das I nur noch gebraucht zu bekommen ist.

MWG
20.09.2003, 01:12
Kauf dir eins, ich hab noch ein 28-70/3.5-4.5 von 1987, der Unterschied ist gewaltig. Ich habs mir heute vorort gejauft weil ich nicht warten wollte und 119 kostet es beim Versender auch.

MWG
20.09.2003, 01:16
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200309/1064009781.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200309/1064009781.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x710) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200309/1064009781.jpg' target='_blank'>Originalbild (1449x1287) anzeigen.</a><br><br>

der_marv
20.09.2003, 16:08
ok, meine beiden Objektive haben bis jetzt ein Kunststoffbajonett und da nützt sich
so auch nichts ab. Dachte nur halt, wäre ja mal nett was hochwertiges zu haben ;-)

Also ist Version 2 sonst genau so gut wie die 1 ???

Craft
21.09.2003, 00:14
<i>[der_marv schrieb am 20.09.03 um 15:08:00]

> ok, meine beiden Objektive haben bis jetzt ein Kunststoffbajonett und da nützt sich
> so auch nichts ab. Dachte nur halt, wäre ja mal nett was hochwertiges zu haben</i>

Das 1.8 II sieht definitiv nicht hochwertig aus und ist es in der Handhabung auch nicht (z.b. manuelle Fokusierung). Auch der AF ist relativ langsam und für Canon Objektive recht laut. Aber optisch ist es hervorragend und erreicht breits ab ca. Blende 2.0 eine traumhafte Schärfe. Ich habe diese kleine Plastikdose immer dabei und verwende es immer dann, wenn die Brennweite geeignet ist und ich die Zeit habe auf ein Zoom zu verzichten.

<i>
> Also ist Version 2 sonst genau so gut wie die 1 ???</i>
Ich hatte keine Version I, da es die nicht mehr neu zu kaufen gibt. Ein Tipp: Kauf es Dir und teste es, Du wirst begeistert sein und wirst vermutlich keinen Wunsch nach einem 1.8 II haben.