PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Epson 1290 neue Tinte?



Power-shopper
22.12.2002, 22:29
Hallo,

habe seit August den Epson 1290 und bin total begeistert von der Qualität. Nun habe ich gerade eine neuen orginal Schwarzpatrone (T007) eingesetzt(neues Packungsdesign aber Epson-Hologramm drauf) und nun haftet die Tinte nicht mehr auf meinem Kodak Hochglanzpapier !!! (Und auch nicht auf dem NoName-Hochglanzpapier; Tinte läuft einfach zu größeren Tropfen zusammen...) Die ersten Schwarzpatronen hatten keine Probleme mit dem Papier - ist das irgend jemandem auch schon passiert?
E-mail an Epson brachte noch keine Antwort.

Ich hoffe, ich habe keine 'gefälschte' Wahre bekommen...

Gruß,
Carsten

mc
23.12.2002, 00:31
Wir haben festgestellt das es für den Epson 2000 unterschiedliche Schwarze Tinten für den Europäischen und Asiatischen Markt gab. Warum dies der Fall ist kann ich nicht sagen. Es könnte sein das in Asien andere Papierqualitäten verwendet werden und daher die Tinte darauf angepasst wurde.

Die Asiatische Kartusche konnte man aber leicht von der hiesigen unterscheiden.

Gruß
Ralph


Power-shopper schrieb:

>Hallo,
>
>habe seit August den Epson 1290 und bin total begeistert von der Qualität. Nun habe ich gerade eine neuen orginal Schwarzpatrone (T007) eingesetzt(neues Packungsdesign aber Epson-Hologramm drauf) und nun haftet die Tinte nicht mehr auf meinem Kodak Hochglanzpapier !!! (Und auch nicht auf dem NoName-Hochglanzpapier; Tinte läuft einfach zu größeren Tropfen zusammen...) Die ersten Schwarzpatronen hatten keine Probleme mit dem Papier - ist das irgend jemandem auch schon passiert?
>E-mail an Epson brachte noch keine Antwort.
>
>Ich hoffe, ich habe keine 'gefälschte' Wahre bekommen...
>
>Gruß,
>Carsten
>