PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Exakta 28-105mm / 1 : 2,8-3,8 Zoomobjektiv



lightning
30.12.2002, 11:08
Kann mir jemand was über dieses Objektiv sagen? Lohnt sich die Anschaffung? Wie sind die Exacta Objektive Qualitätsmäßig?

P.S. Und jetzt bitte nicht wieder solche Kommentare wie: Lass den scheiß mit den Anfängerscherben, spar auf was richtiges! Einfach nur Eure Eidrücke/Erkenntnisse mit dem Objektiv.

Danke.

Fotograf
30.12.2002, 11:41
Exakta stellt selbst keine Objektive her, Exakta ist leider nur noch eine Handelsmarke, also ein Label, das auf Fremdprodukte draufgeklebt wird (früher war Exakta mal eine altehrwürdige Kameramarke).

Bei dem genannten Objektiv handelt es sich um eine Scherbe aus der Produkt von Cosina. Die Cosina-Objektive werden unter verschiedenen Labels verkauft, so z. B. als Vogtländer, Vivitar und Soligor. Daher kannst Du alle Tests und Erfahrungsberichte zum Cosina 28-105/2,8-3,8 auch auf das Exakta beziehen, für das Du Dich interessierst. Zu der Leistung dieser Optik kann ich nicht nicht viel sagen außer der Tatsache, dass Cosina eben bei allen seinen Produkten den Schnäppchenpreis der optischen Qualität überordnet.

lightning
30.12.2002, 12:16
Dankeschön für die sehr aufschlussreichen Informationen. So wünscht man sich eine kompetente Antwort.

Fotograf
30.12.2002, 12:33
Bitteschön, gern geschehen. Bitte beehren Sie uns bald wieder...

;-)))

jagabua
30.12.2002, 13:04
Hallo Fotograf,

ist schon nicht schlecht, wie einige Leute die geswünschte Antwort gleich vorgeben und sich dann über eine solche auch freuen.
Nur ob solche Diskusionen für ein weiterkommen sehr hilfreich sind wage ich zu bezweifeln.
Aber Du hast ja weiter unten Deine Meinung zu solchen Fragen schon hinreichen geäußert.

Gruß und guten Rutsch an alle, jagabua

Fotograf
30.12.2002, 13:38
"Den Schnäppchenpreis der optischen Qualität überordnen..."

FotoMagQuatsch und CloFoto hätten das aber noch "diplomatischer" formuliert als ich, in etwa so:

"Die anzunehmende Abbildungsqualität erreicht an sonnigen Tagen stark abgeblendet in der Bildmitte in günstigen Fällen erstaunliche Werte..."

Prädikat: Supertoll *

* (Bei einer Skala von supertoll, suppersupertoll, megasupertoll bis hin zu gigasupertoll...)

Die geneigten D60-User sind hier mit zum "FotoMag-Formulierungswettbewerb" aufgefordert, um die devoten, verbalen Verrenkungen gegenüber Anzeigenkunden in den "kritischen" Tests der Fachpresse noch zu toppen (= zu entlarven). Vorsicht, Satire! Bitte nicht meckern...

;-)))

jagabua
30.12.2002, 17:55