PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon USA-Rabatt System



Roland Michels
01.12.2003, 11:04
Moin,
ichn hab mir in den USA einen Canon - Blitz bestellt bei dem Canon in eíner 'Rebate Aktion' Rabatt gewährt. Siehe <a href='http://www.bhphotovideo.com/FrameWork/Rebates_Promos/013104_Canon_Cash-In.pdf' target='_blank'>hier</a>

Hat da jemand schon mal was zurückbekommen? Kann ich das auch in Anspruch nehmen wenn ich was in den USA bestellt habe?
Viele Grüße
Roland

patworkART
01.12.2003, 11:11

jd-photography
01.12.2003, 11:29
Hallo Roland,

sorry wenn ich dein posting missbrauche, aber ich hätte da eine Frage an dich. Hast du den Blitz ganz normal dort bestellt? Oder ihn dir von einem Verwandten schicken lassen?

Würde mir nämlich auch gern ein Speedlite 550 EX dort bestellen, weils eben vom Preis alleine her günstiger ist. Aber was kommt zum Ladenpreis noch dazu?

Danke schon mal!

Robert

aze
01.12.2003, 11:46
du kannst grob ca. 20% dazurechnen, wenn du z.B. bei B&H per Internet bestellst!
Such mal hier im Forum, da wurde auch schon mal aufgelistet, wie sich die 20% genau zusammensetzen! Das ist abhängig vom Produkt und wie die Zoll-Zuschläge ausfallen!

jd-photography
01.12.2003, 11:51
Dann ist der erste Preisvorteil eigentlich schon weg! Wahrscheinlich lohnt es sich echt nur, wenn man drüben Urlaub macht, ansonsten doch lieber die doch sehr teuren Preise in BRD zahlen.

Danke trotzdem!

Robert

Joerg Eckert
01.12.2003, 14:03

Roland Michels
01.12.2003, 14:21
Hallo,
ich hab mir nicht den 550er bestellt, sondern den Macroblitz (nicht den Ringblitz). Der kostet in D mind. 839,- Euro, bei B&H aber nur 649,- $. Dann gingen noch 50,- $ Rebate runter. Aber er ist auch ohne Rebate, mit Zoll, Steuer und Versand, noch ein gutes Stück billiger als hier in D. Mal schauen, vieleicht bekomme ich die 50,-$ doch noch, wenn ich die Adresse einer Bekannten in den USA angebe.
Viele Grüße
Roland