PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : allround objektiv und staub ??????????



herbert roetterink
05.12.2003, 09:04
hallo,

hat jemand schon erfahrungen mit staub , auch wenn man ständig das
gleiche objektiv auf der kamera hat ?
kann staub auch noch auf anderen wegen in die kamera gelangen ?

mfg
roetteink

Dirk Wächter
05.12.2003, 09:05
Ja, durch Abrieb vorallem in den Zoom-Objektiven.

Bernd-Wolfermann
05.12.2003, 13:18
Meiner Meinung nach ist es nicht unbedingt der Staub von außen, sondern Abrieb des Verschlusses und der Spiegelmechanik.

Ich habe mal spaßeshalber mal bei der 1Ds mit frisch von Canon gereinigten Sensor den Spiegelkasten mit dem Speckgrabber staubfrei ausgetupft, das 24-70 mit der Gummidichtung (eigentlich nur gegen Feuchtigkeit) aufgesetzt und für 3 Wochen nicht mehr abgenommen. Nachdem das 24-70 über eine feststehende Rücklinse verfügt, ist ein Eindringen des Staubes durch die Pumpfunktion beim Zoomen ausgeschlossen gewesen.

Nach diesen drei Wochen und 300 Bildern waren wieder 8 Staubflecken auf dem Sensor. Es war genau so, als ob ich ständig gewechselt hätte.

manwer
05.12.2003, 14:15
Trotz Objektivwechsel kaum Probleme mit Staub.Ich puste ab und an mal mit einem Laborbalgen aus.

pabchem
05.12.2003, 14:57
Hi!
Oh ja! Wenn das Zoom seine Größe verändert (beim zoomen, oder beim fokussieren), dann muß entweder Luft ins Objektiv, oder aber heraus. Damit hat man also einen beträchtlichen Luft- und auch Staubaustausch. Viele dicke teure L-Linsen sind immer gleich groß, also tritt hier kein Staubsaugereffekt auf.

Trotzdem ist natürlich etwas Abrieb aus der Kamera dabei, aber soviel sollte das nach meiner Meinung nicht sein! Sonst ist da erheblicher Verschleiß am Werk, was mir eher Angst machen würde!

Greetings,
Patrick

Stefan
05.12.2003, 15:24
Genau, der Verschlussvorhang produziert 'Staub'. An der 1D(s) etwas stärker als an der 10D, weil der Verschluss aus Metall statt aus Kunststoff ist und er zudem schneller ist.