PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schutz für Linse?



saint
10.02.2004, 09:12
Ich habe mir ein neues Objektiv geleistet und möchte es schützen.
Was für einen Filter macht man denn da drauf (wenn überhaupt) um das Teil vor Kratzern zu schützen und das ohne Lichtverlust - geht das?

Miike
10.02.2004, 09:16
hat viele Vorteile:

- keine zusätzliche Glas/Luftfläche
- kein Helligkeitsverlust
- braucht man eh immer

bsp: mir ist im Luisenpark die 1d mit dem 17-35 runtergefallne und direkt aufs Objektiv!!!
die Sonnenbelnede hat den Sturz so gebremst, das sie zwar gebrochen ist, aber das objektiv heile blieb! ein Filder hätte da nix gebracht!!!

saint
10.02.2004, 09:24
macht man seine Linsen am besten sauber .... ich darf mich trauen zu fragen, ich bin in der 'Fotografieren für Dummies' Rubrik ;-)

Miike
10.02.2004, 09:26
fusselfreien Tuch z.b. Micropfaser die Linse putzen!

saint
10.02.2004, 09:30

Miike
10.02.2004, 09:30

saint
10.02.2004, 09:34

KRK
10.02.2004, 10:15
das Panzerglas für Deine Wertsachen. Sind völlig farbneutral. Das Problem der glas-Luftflächen bleibt natürlich und die Sonnenblende gehört trotzdem immer drauf.
Gibt´s auch von www.heliopan.de

Gruss KRK

~fafa
10.02.2004, 11:33
Kannst dir auch überlegten den <a href='http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00006JALB/ref=pd_bxgy_text_2/302-5094088-7056850' target='_blank'>Hama Lenspen</a> zu kaufen.

Ist auf jedenfalls sehr gut.

Gruß Dirk

saint
10.02.2004, 11:36

saint
10.02.2004, 11:42
das Objektiv hat 77mm Filter-Durchmesser ... passt da einfach alles drauf, was 77 heißt? oder gibt es da noch Unterschiede?

KRK
10.02.2004, 15:37
natürlich Vignettierung möglich, dann slim-Filter verwenden. An crop-Kameras nicht nötig. Protection-Filter gibt es nicht in slim-Version.

Gruss KRK

saint
10.02.2004, 16:04