PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welch geniales Bild - Idee - Technik - Umsetzung



esaralph
16.02.2004, 23:16
<a href='http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/783599' target='_blank'>http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/783599</a>
wie hat er das gemacht ???
MfG
Ralph

Klaus Herwig
16.02.2004, 23:26
steht doch darunter beschrieben...

esaralph
16.02.2004, 23:31
schon klar - aber wie - ebentechnik ? ausschneiden-einfügen - das meinte ich
MfG
Ralph

Jürgen Lutz
16.02.2004, 23:34

krohmie
16.02.2004, 23:35

charly gielen
17.02.2004, 00:21
kamera auf stativ vor die Wohnzimmercouch einmal auslösen
daneben setzten einmal auslösen, daneben setzten, einmal auslösen...
in Photoshop alle Bilder öffnen, dann das 2. nd 3.Foto in das 1. ziehen
jetzt hat du 3 Ebenen
jetzt nimmst du den Radiergummi und radierst in der oberen Ebene die Stelle frei ,wo du auf dem Foto darunter sitzt, du blendest die 1. Ebene aus und radiest in der 2. Ebene die stelle frei wo du im 3. Foto sitzt
jetzt wechsels du wieder in die 1. Ebene und radierst noch in de 1. Ebene die stelle frei wo du in der 3. ebene sitzt
fertig
viel spaß
charly

hubert
17.02.2004, 08:51
Für das Klassenzimmer ist er sicher lange am Computer gesessen.

Im Prinzip ähnlich, aber nicht soviel Arbeit mit Photoshop bei 3 Personen - hab mir die Überlappungen gespart.
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200402/2185_1077000534.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200402/2185_1077000534.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x303) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200402/2185_1077000534.jpg' target='_blank'>Originalbild (5050x1918) anzeigen.</a><br><br>
:-) hubert

Peter Brust
17.02.2004, 13:54
Eine unglaublich gute Arbeit!

esaralph
18.02.2004, 11:17

esaralph
18.02.2004, 11:21
bei dieser arbeit muß ja alles bis ins Detail bedacht werden - z.B. Stühle müssen auch nach dem Aufstehen wieder am gleichen Platz stehen etc. - von den Überlappungen will ich erst garnicht reden.
MfG
Ralph
PS. ich solchen Situationen bedaure ich es NOCH keine Digicam zu haben.

Daniel Hanselmann
19.11.2007, 09:49
kamera auf stativ vor die Wohnzimmercouch einmal auslösen
daneben setzten einmal auslösen, daneben setzten, einmal auslösen...
in Photoshop alle Bilder öffnen, dann das 2. nd 3.Foto in das 1. ziehen
jetzt hat du 3 Ebenen
jetzt nimmst du den Radiergummi und radierst in der oberen Ebene die Stelle frei ,wo du auf dem Foto darunter sitzt, du blendest die 1. Ebene aus und radiest in der 2. Ebene die stelle frei wo du im 3. Foto sitzt
jetzt wechsels du wieder in die 1. Ebene und radierst noch in de 1. Ebene die stelle frei wo du in der 3. ebene sitzt
fertig
viel spaß
charly

Sorry, dass ich den alten Thread nochmals rauskrame, aber ich plage mich mit diesem Problem nun seit Tagen rum und komme auf keine Lösung. Wenn ich das so mache, wie hier beschrieben, dann müsste ich ja (ich habe rund 8 Aufnahmen zu kombinieren) auf 7 Ebenen immer wieder den gleichen Bereich radieren? Geht das nicht einfacher?

Grüße
Daniel

URi
19.11.2007, 17:59
Du könntest ja, wenn Du zwei Ebenen fertig hast, diese zu einer zusammenführen. Dann recith einmal radieren und anschließend wieder zusammenfügen

ehemaliger Benutzer
19.11.2007, 20:29
- strg halten und in die bearbeitete Ebenenmaske klicken
- Ebene anwählen, auf die die Maske übertragen werden soll
- mit aktivierter Auswahl auf das Maskensymbol klicken
- den Vorgang mehrfach wiederholen
- fettich

alternative:
- alle bearbeiteten Ebenen in ein Set
- Maske dem Set zuweisen (siehe oben)

Ist hoffentlich nicht der falsche Tipp, hab nur die letzten 2 Posts gelesen :p