PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Illustrationen



apparillo
06.03.2004, 21:01
Hallo,
eine Frage zum Thema Bildbearbeitung.
Ich soll technische Illustrationen zu Kurzanleitungen erstellen. Der klassische Weg ist mittels Vektorprogramm (Illustrator/Corel/Freehand) zeichnen. Andere Möglichkeit ist aus 3D-CAD-Daten mittels Cartoonshader Illustrationen zu erzeugen. Beide Wege sind rechtaufwendig.
Besteht die Möglichkeit aus Produktfotos mit EBV ähnliche Effekte zu erzielen? Welche Tools, Plugins - welcher Workflow funktioniert?
Danke.
Ein Beispiel:
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200403/3602_1078599625.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200403/3602_1078599625.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (598x800) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200403/3602_1078599625.jpg' target='_blank'>Originalbild (628x839) anzeigen.</a><br><br>

sepp
06.03.2004, 22:54
den cartoonshader kenn ich nicht. Von welcher firma ist der? der würd mich interessieren. Wenn von den Produkten CAD Daten da sind kann ich mir das rendern oder shaden allerdings nicht so aufwändig vorstellen?! Zumindest nich so aufwändig wie mit Corel und co.

Sepp

apparillo
06.03.2004, 23:16
Mit Cartoonshadern meine ich Renderingsoftware, die in Verbindung mit 3D-Grafiklösungen wie 3DS Max oder Maya Bilder nicht fotorealistisch sondern als Strichzeichnung oder im Cartoon-Zeichenstil berechnet und mitunter auch als Vektordateien ausleitet. In die meisten Packete sind diese Tools schon eingebaut, es gibt jedoch auch externe Lösungen: z.B. <a href='http://www.davidgould.com/Illustrate/IllustrateForMax/Illustrate51.htm' target='_blank'>Illustrate!</a>
Wenn 3D-Daten da sind, ist ja alles schick. Wenn nicht muss ich die erst erzeugen - ist dem Kunden für ein paar Zeichnungen natürlich zu teuer. Deshalb würde mich eine Fotolösung interessieren.

sepp
06.03.2004, 23:25
jetzt versteh ich das. Ich würd in dem Fall denk ich bilder in hartem Licht machen und versuchen sie zu tracen. Funktioniert das nicht in corel importieren und die Kanten mit Vektoren nachzeichnen. Das sollte doch recht flott gehen?!

Sepp

apparillo
06.03.2004, 23:44
O.k. danke, ich werde mal ein bischen experimentieren. Ich brauche auch nicht zwingend Vektordateien, mir reichen auch Bitmaps die grafisch in diesem Stil rüberkommen.

Peter Brust
06.03.2004, 23:55
und stelle mir deshalb die Frage, warum du nicht mit Fotos arbeiten willst? Dann hast du doch genau die Abbildungen, die du beschreiben willst?

apparillo
07.03.2004, 00:14
Tja, Kundenwunsch. Außerdem ist dieser Stil bei Betriebsanleitungen Standard. Schau Dir doch einfach mal die Kamerahandbücher an - z.B. EOS 10D. Gut, da da sind's reine Umrisszeichnungen, die bekommt man über Fotobearbeitung nicht hin.