PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie mache ich scharfe Bilder mit dem 50/1,4 ?



Rixxe
10.03.2004, 23:55
Ich hab da so ein Problem :
Ich hab schon öfters versucht mit dem Canon EF50/1,4 Bilder mit Offenblende zu machen, meistens Portraits.
Ich musste dann feststellen, dass ein scharfes Foto nur mit Glück zu erreichen ist.
Nicht falsch verstehen : mir ist bewusst, dass der Tiefenschärfebereich sehr klein ist (wenige cm oder sogar mm).
Aber wenn ich auf das Auge scharfstelle, sollte dieses doch auch scharf werden.

Also hab ich mal ein Versuch gemacht mit 10D auf Stativ. Nur mittleres Messfeld aktiviert.
M-Modus 1/125sec, Blende 1,4, E-TTL geblitzt mit 550EX.
Bilder unten, jeweils Ausschnitt in Originalauflösung. Abstand zum Kalender ca. 1 Meter.

Wenn man den Autofocus auf Servo-AF stellt, regelt er den Focus (trotz fesstehendem Motiv) immer ein paar Zentimeter vor und zurück.
Nun macht man solche Bilder ja nicht im Servo-AF-modus, sondern mit Oneshot.
Aber hier passiert das gleiche bei jedem Andrücken des Auslösers : der Focuspunkt verschiebt sich immer etwas.
Heraus kommen dann bei 10 Bildern mehr als die Hälfte unscharf :

scharfes Bild:
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200403/2553_1078955453.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200403/2553_1078955453.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200403/2553_1078955453.jpg' target='_blank'>Originalbild (900x600) anzeigen.</a><br><br>

unscharfes Bild:
<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200403/2553_1078955539.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200403/2553_1078955539.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200403/2553_1078955539.jpg' target='_blank'>Originalbild (900x600) anzeigen.</a><br><br>

Was mache ich falsch ?

Gruß,
Wolfgang

Henning Haag
11.03.2004, 00:16
Habe gute Erfahrungen gemacht, wenn man ausschließlich das externe AF-Hilfslicht des Blitzes nutzt! Seit dem ich es so mache haben sich die unscharfen Bilder mindestens halbiert...

charly gielen
11.03.2004, 00:25
wenn einmal der AF scharf ist verstellt sich nichts mehr
ich weiß,-das hift dir jetzt auch nicht :o)
charly

Rixxe
11.03.2004, 07:48
Schade : den Test hab ich genau so gemacht.

Rixxe
11.03.2004, 07:55
d.h. bei dir verstellt er sich bei erneutem Andrücken des Auslösers nicht mehr ?
Mit dem 50/1,4 ?
Und mit ca. 1m Abstand zum Motiv ?
Wenn ich nämlich weiter weggehe, wird das Problem kleiner.
Gruß,
Wolfgang

Rixxe
11.03.2004, 08:02
Habs gerade probiert : leider passiert genau das gleiche, das heisst beim Andrücken der * Taste verstellt sich der Fokus auch immer ein bisschen...

ehemaliger Benutzer
11.03.2004, 08:47

jar
11.03.2004, 09:05

Joerg Eckert
11.03.2004, 10:16
Hi

Auch wenn Dir das nur bedingt hilft.

Ich habe ne 10D und auch ein 1,4/50. Wenn ich damit etwas fokussiere, dann ruckt der AF beim naechsten mal nicht wieder woanders hin (bei normallicht, kein Hilfslicht notwendig).

Erzaehl nochmal mehr zu Deiner Konfig wenns geht..

Fragen:
Filter vorne drauf?
Auf welche Stelle hast Du versucht zu fokusieren. ist dort genug Konstrast vorhanden?
ist es auch bei anderen Objektiven der Fall?
was passiert ohne Blitz?
was passiert bei Blitz mit rotem Hilfslicht?

gruss Joerg

charly gielen
11.03.2004, 15:29
ich habe dir hier die Original Datei reingestellt
Jpg.. unbearbeitet wie aus der Kamera
Kannst du dir die EFIX's anschauen
<a href='http://www.gielen.com/charly/bild1.jpg' target='_blank'>ist etwas über 2MB groß</a>
charly

hubert
11.03.2004, 15:47
Hallo Wolfgang !

Hatte dieselben Problem wie Du.
Es war bei mir die AF-Toleranz der Cam.
Mit einer andern Cam geht es jetzt.
<a href='http://www.digitale-slr.net/foren/canon/s_details.php?id=111005' target='_blank'>schau mal hier</a>

<a href='http://digirohm.net.ms' target='_blank'>:-) hubert</a>

jar
11.03.2004, 15:51

Rixxe
11.03.2004, 17:27
ok, ein scharfes Bild
dir Frage ist aber doch, bekommst du 10 mal das exakt gleiche Ergebnis bei 10 Aufnahmen ?
Gruß,
Wolfgang

Rixxe
11.03.2004, 17:30
mit anderen Objektiven hab ich das gleiche Verhalten, aber in stark abgeschwächter Form, d.h. die Fokusbewegung ist kleiner und da die offene Blende kleiner ist, sieht man es im fertigen Bild dann kaum bis gar nicht.

Rixxe
11.03.2004, 17:32
ich hatte zwar ein Filter drauf, aber auch ohne Filter getestet.
=> mit dem gleichen Ergebnis.
Dieses Matchbild ist glaube ich fast normal beim 50/1,4 mit offener Blende.

jar
11.03.2004, 17:37
am wenigen licht, so kontrastarm, ich kann auch keine schärfe woanders entdecken, das der focus nicht oder woanders sitzt, vielleicht doch verwackelt ? ist das stativ stabil genug ?

Fritz Pölking hat in seinen online werkstattbüchern auch die verwackelung vom spiegelschlag beschrieben.

gruss
jar

Rixxe
11.03.2004, 17:57
> Filter vorne drauf?

ohne Filter

> Auf welche Stelle hast Du versucht zu fokusieren. ist dort genug Konstrast vorhanden?

auf die Schrift

> ist es auch bei anderen Objektiven der Fall?

ich werde meine anderen Objektive mal näher anschauen.
Der Punkt ist : wenn ich mit den anderen fotografiere, fällt mir in der Regel kein sehr hoher Prozentsatz an unscharfen Bildern auf, mit dem 50/1,4er aber schon.

> was passiert ohne Blitz?
> was passiert bei Blitz
> mit rotem Hilfslicht?

ich muss als erstes den Test widerholen bei Tageslicht,
gestern abend war ja nur Zimmerbeleuchtung. Da war es dann allerdings egal ob mit oder ohne Blitz und ob mit oder ohne reotem Hilfslicht.

Gruß,
Wolfgang

Rixxe
11.03.2004, 18:00
das kommt mir doch irgendwie bekannt vor ;-)
ich hab gerade deinen Leidensweg durchgelesen...
hast du die 'schlechte' 10D verkauft, und eine neue gekauft, die jetzt besser funktioniert ?
Ein Versuch wäre viellleicht die Justierung in Willich wert.
Da ich sowieso einen fetten Hotpixel zu bemängeln hab, ginge es in einem °O°
Gruß,
Wolfgang

Rixxe
11.03.2004, 18:02
das Stativ ist ok (Manfrotto 55)
aber das mit dem Licht könnte ein Problem sein.
ich probier es mal bei Tageslicht am Wochenende.
Gruß,
Wolfgang

charly gielen
11.03.2004, 23:10

Rixxe
12.03.2004, 00:20
So,
hab nochmal alle Objektive durchgetestet, mit einem 500Watt Baustrahler, damit genug Licht da ist.
Das 50/1,4 ist wirklich das einzige was wirklich unakzeptabel ist.
Bei den anderen ist das Problem zwar auch leicht da, aber damit kann ich leben.
Mene Frage ist nun, macht es Sinn die 10D und das 50/1,4 nach Willich zuschicken zur Justierung ?
Wieviel kann ich mir davon versprechen ?

Achja, und wegen den UV-Filter : Ich hab mal auf allen Objektiven Vergleichsbilder gemacht mit und ohne Filter.
Nur beim 50/1,4 sehe ich bei Offenblende wirklich eine deutliche Verschlechterung (matschiger), bei allen anderen quasi kein Unterschied zu sehen.
Mit dem Focusproblem hat das aber nichts zu tun.

hubert
12.03.2004, 07:57
oder besser nehmen müssen - laut schriftlicher Bestätigung von Canon
:-) hubert

Rixxe
20.03.2004, 09:28
Wollte nur kurz berichten :
Ich hatte nun die Kamera inklusive EF50/1.4 in Willich.
Ergebnis : 2x positiv - 1x negativ.
Einerseits war die Kamera nur 4 Tage weg, und der Pixelfehler, der mich störte ist behoben.
Andererseits hat sich an der Autofokusgenauigkeit absolut nichts geändert, obwohl auf dem Begleitschreiben steht : Autofokus justiert....

Naja, ich werd wohl mit dem Problem leben müssen.

Gruß,
Wolfgang

Sonja Tietze
02.06.2004, 09:10
empfindet ihr das bild als scharf? ich würde dieses bild nicht als scharf bezeichnen und bin jetzt etwas verunsichert.

Rixxe
02.06.2004, 18:21
Sonja, so sehen scharfe Bilder mit dem 50/1,4 bei Offenblende aus.
Gruß,
Wolfgang

Sonja Tietze
02.06.2004, 21:43
na gut zu wissen. ich bin schon fast schärfe-geschädigt.