PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frage zur Brennweite



Rixxe
12.03.2004, 22:50
Wer kann mir folgendes erklären :

Mir ist aufgefallen, dass die Brennweitenangabe auf meinen Objektiven stark abweichen von meinen Beobachtungen :
Test :
- Kamera so aufgestellt, dass zwischen CCD-Ebene und Motiv 1m Abstand ist.
- Meterstab fotografiert, Breite die aufs Bild passt abgelesen
Ergebnis :

- EF100/2,8macro : 19cm
- EF28-135@100 : 25cm
- WF28-135@135 : 22cm

Das würde ja heissen, das EF100 hat eine grössere Brennweite als das 18-135 voll ausgefahren ?

Gruß,
Wolfgang

Nighthelper
12.03.2004, 23:15
Moin ,

selbes Phänomen hatte ich auch mal festgestellt (wenn auch mit anderen Objektiven) und hier deshalb nachgefragt.
<a href='http://www.digitale-slr.net/foren/canon/s_details.php?id=179002' target='_blank'>Hier</a> steht die Antwort ...

mfG, Sönke

Rixxe
13.03.2004, 00:44