PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vergleich Canon EF 70-200/2,8 L 'IS' zu 'ohne IS' ? Wo?



Ebe
28.03.2004, 10:58
Gabs hier im Forum mal einen Vergleich zwischen den beiden Objektivvarianten bzgl. Schärfe bei Offenblende?
Wie ist das neue 70-200/2,8 L IS im Vergleich zum 'alten' 70-200 L ohen IS?
Hat jemand die Beiden diesbezüglich mal getestet und kann darüber berichten?

Grüße
Ebe

ehemaliger Benutzer
28.03.2004, 11:05
...und ich glaube auch nicht das allzuviel beide Objektive ihr eigen nennen. Testberichten zu Folge soll aber das 70-200 ohne IS im direkten Vergleich bei der Bildqualität die Nase leicht vorne haben. Diese Unterschiede spielen sich aber auf höchsten Niveau ab, so das sie in der Praxis kaum ins Gewicht fallen dürften.

Grüsse Heinz

Mfugo
28.03.2004, 11:43
sehr aussagekräftigen fotos. suchfunktion nutzen !! müssten an die hundert oder mehr beiträge sein.

Ebe
28.03.2004, 11:45
Habe ich schon probiert: Wenn man hier im Forum nach 70-200 sucht bekommt man mehrere hundert Hits, da sucht man die Stecknadel im Heuhaufen.

Gruß
Ebe

Ebe
28.03.2004, 11:52
<a href='http://www.digitale-slr.net/foren/canon/s_details.php?id=222505' target='_blank'>hier</a>, da scheint zwischen IS und 'non IS' kein merklicher Unterschied zu sein.

Grüße
Ebe

Thorge Huter
28.03.2004, 14:37
Ich hab hier beide Objektive liegen und setze beide auch regelmässig ein. Die Unterschiede der Beiden Objektive sind nur im Blendenbereich 2,8 - 3,2 überhaupt merkbar.

Das 'ohne IS' ist bei Blende 2,8 und 3,2 minimal schärfer. (Zumindest was Bilder bei Crop 1,6 und 1,3 betrifft). Ab 3,5 sind beide Objektive nahezu identisch und mit rein optischen Mitteln von der Bildqualität her nicht mehr zu unterscheiden.

Unabhängig vom IS ist der AF des 'mit IS' etwas schneller als der des 'ohne IS'.

Ebe
28.03.2004, 14:39