PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : auch das dritte (!) TAMRON 28-75/2,8 XR DI



barbara langer
13.04.2004, 09:32
ist defekt! diesmal ist es nicht die schärfe oder eingebaute flusen, sondern ein hakeln im weitwinkelbereich, was jetzt nach etwa drei monaten nutzung auftrat. ich muss schon sagen, dass die abbildungsleistung wirklich topp ist, aber die verarbeitung insgesamt scheint eher nachlässig zu sein

gruss, barbara

Detlev Rackow
13.04.2004, 09:45
Ich interessiere mich auch für das Objektiv, aber das klingt nicht gut... :-(

Ciao,

Detlev

ducateur
13.04.2004, 09:50

Anju
13.04.2004, 10:22
...da scheint ein Kabel irgendwo hängen zu bleiben.
Meines tuts aber seit geraumer Zeit, so dass ich es noch nicht eingeschickt habe.

Andreas

majordomo
13.04.2004, 10:31
Habe es auch und es funktioniert seit dem 1. Tag einwandfrei - keine Probleme bislang. Das ist der Vorteil und gleichzeitig die Krux an solchen Foren, da hier Probleme diskuttiert werden und bei hunderten oder gar tausenden von Kunden, geht halt auch mal was schief, wie die vielen Einträge über Probleme mit der 300D bekunden, obwohl die Masse überhaupt keine Probleme hat. That's Life.

Dino DreihundertD
13.04.2004, 10:48
Hi

Habe mal in einem Elektromarkt mit einem Tamron gespielt, was 'knarzenden' Geräusche von sich gab wenn man gezoomt hat. Habe meines Online bestellt, und alles ist Top.

Was mich interessiert ist, das viele sagen das Tarmon würde jetzt in 'China' hergestellt werden. Bei meinem ist das auch so. Wo bitte wurden die 'vorher' hergestellt?

Dino

Pitt Müller
13.04.2004, 11:20
Bei mir steht MADE IN JAPAN drauf. Es hat die Nr. 021298.
Ich bin damit sehr zufrieden.
Pitt

morkvomork
13.04.2004, 11:40
Meins (2 Wochen alt) ist 'Assembled in China'.
Bis jetzt noch alles i.O.

caprinz
13.04.2004, 11:56
Ich habe meines unmittelbar nach Erscheinen gekauft.Es ist Made in Japan,mußte es aber auch einschicken,allerdings wegen fehlerhafter Brennweitenübertragung.Die Reparatur verlief problemlos und ich hatte das Objektiv innerhalb einer Woche wieder zurück.

MfG Carsten

Sebel
13.04.2004, 12:02
...funktionert bis jetzt super, ich hoffe es bleibt so. Seriennr. 0140XX

Gruss, Sebel

Berthold Treek
13.04.2004, 12:12
Ich habe auch das Tamron 28-75 DI und bin von der Abbildungsleistung sehr überzeugt.
Was mich extrem stört an dem Teil ist, dass der AF wesentlich häufiger daneben liegt als bei meinen anderen Objektiven. Wenn's mit der Kohle wieder stimmt, werde ich es durch eine andere Scherbe ersetzen.

Marcel Schäfer
13.04.2004, 12:15
es ist kaputt

ehemaliger Benutzer
13.04.2004, 12:18
Du meine Güte, das klingt aber gar nicht gut.... Ich habe mir gerade eines Gebraucht gekauft, es ist aber noch nicht da... Hoffentlich funktioniert das einwandfrei!!!!!111

ducateur
13.04.2004, 12:18

Marcel Schäfer
13.04.2004, 12:19
Ansonsten keine Probleme damit, habs auch gerade wieder bestellt

Jui66
13.04.2004, 13:49

Jui66
13.04.2004, 13:51

Peter Lion
13.04.2004, 18:03

r2d10
13.04.2004, 18:41
made in japan, #002716, sicherlich eines der ersten hier in deutschland
ich tippe mal tamron ist durch die starke nachfrage desalb auch mit der produktion nach china ausgewichen und die quali ist dort wohl nicht so gut.

gruß r2d10

p.s.

meines ist bei 70 besser als das 70-200/4L von canon und das nachdem ich das weiße einstellen hab lassen.

wewa
13.04.2004, 19:01
und habe bis jetzt keine Probleme damit gehabt. Doch ich finde dass es gerade so wichtig ist zu sagen, wieviel es benutzt wird! Bei mir es das Immerdrauf-Objektiv und habe es seit ca. 1/4 Jahr. Ich schiesse aber auch nur ca. 10-30 Fotos in der Woche.

Gruss
WeWa

Peter Lion
13.04.2004, 20:18

razzifaz
13.04.2004, 23:14
Ich habs auch, und kann keinen fehler feststellen, aber hast du denn keine garantie drauf?

gruss Leo
habs aber gerade verkauft wegen eines L Objektives

parOlandO
13.04.2004, 23:52

hidis
14.04.2004, 08:35

barbara langer
14.04.2004, 21:07
klar hab ich ne garantie drauf, wenn sie es nicht reparieren können, gibts das vierte ;-)
sonst kann ich nicht klagen, sind prima bilder damit entstanden:
(http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/23494)
ich will es auf jeden fall wiederhaben...auch wenn mein nächstes ein L ist
gruss, barbara

MichaP
15.04.2004, 12:00

MichaP
15.04.2004, 12:05
Ich hatte es am WoEnde zum Test bei eienr Hochzeit dran (siehe: http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/33293/display/1266002) und war sehr zufrieden damit und dieses Exemplar hat auch tadellos funktioniert! Der AF war nicht der schnellste (muss man sich halt umgewöhnen) und der ausfahrbare Zoom ist auch nicht grad toll, aber ist ja kein Tele, da hält es sich in Grenzen...
Ich werd es mir auch bestellen+hoffe ein 'JapanExemplar' ohne Probleme zu bekommen... ;-))

MICHA

Klaus Mosch
18.04.2004, 04:27
...trotz aversierter,Nichttauglichkeit`bin ich ein absoluter Fan
dieses Objektives!
Genialer Brennweiteitenbereich.
Sowohl an meiner D60 als auch an 1Ds liefert es kaum spürbar schlechtere
Ergebnisse als irgend ein L-Objektiv!
Wenn euch die die Lichtstärke nicht einschränkt,
unbedingt ausprobieren!

Gruß
Klaus


<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200404/3976_1082251566.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200404/3976_1082251566.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (503x800) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200404/3976_1082251566.jpg' target='_blank'>Originalbild (1854x2943) anzeigen.</a><br><br>