PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alternative zum 28-105/3.5-4.5 gesucht



Jetfreak
20.04.2004, 08:26
Hallo zusammen

Gibt es eine Alternative zu dem 28-105/3.5-4.5? Ich suche ein Objektiv, welches im unteren Bereich, d.h. so ab 28mm bis mind. 70mm oder 80mm gute Bilder liefert.

Zu Hause verwende ich das 28-70/2.8. Das ist absolut genial. Doch für Reisen ist es mir einfach zu schwer, da ich vorwiegend im Telebereich fotografiere. Bei dem 28-105 muss man leider sehr stark abblenden, damit man gute Bilder erhält. Gibt es da noch eine gute Alternative?

Gruss und Danke für eure Hilfe, Andi

Roland Deschain
20.04.2004, 08:56
Ist etwas kleiner und leichter als das Sigma (mit dem ich sehr zufrieden bin).

Jetfreak
20.04.2004, 09:19
Mit den Fremdherstellern habe ich nicht so gute Erfahrungen gemacht.

aze
20.04.2004, 09:23
ich hatte dies auch mal, mir hat in diesem Falle aber das 28-105 besser gefallen!

hx bx
20.04.2004, 21:29
stelle ich mir auch seit längerem.

Mein Canon 28-105 war zehn Jahre ein treuer begleiter,
nur taugt es wenig an der 10D.

Mein 24-70L macht tolle Bilder nur ist es ein mächtiger Glasklotz.

Das Tamron 28-75 ist günstig, gut , leichter, aber deckt leider
nahezu den gleichen Bereich ab.

Im Moment warte ich auf die Photokina und auf Berichte zum neuen Sigma 18-125.

Ein Canon 16-70 für Crop Kameras wäre sicherlich ein Traum vieler,
nur ob das was wird???

Das neue Canon 28-300L ist sicherlich auch nicht schlecht, nur 1) ein Schiebezoom,
2) teuer 2K5€, 3) schwer, 4) groß und nur wenig WW.

Abwarten bis September heißt bei mir die Devise.

Kersten Kircher
21.04.2004, 10:14
Hallo

ich verwende viel das 28-80L, nur der WW reicht selten aus. Wenn ich unterwegs bin und will nur leichtes gepäck dabei haben so habe ich das 18-55 (passt ja an die 10D) und das 2/100 dabei. So bin ich ganz für das üblich gerüste und beide Optiken passen in ein Jackentasche. Angestrebt ist noch ein 17-40L, werde aber für mal leicht das 18-55 trotzdem behalten.

Gruss Kersten

EWB Fotodesign
23.04.2004, 17:38
eine Alternative mit guten Ergebnisssen an 10D und 300D kann ich Dir gern empfehlen:

TAMRON 24-135 / 3.5-5.6 - gestochen scharfe Bilder (zumindest bei unserem Exemplar)

Dies deckt sich auch mit den Ergebnissen bei Photodo... - ich habe das Canon 28-105 zunächst besessen und dann auch verkauft.

Immer gutes Licht, ;-)