PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 80-200/2,8L vs. 70-200/4 vs. Sigma 70-200/2,8!



Florian Wetzel
26.04.2004, 07:54
Ich habe ja schon ein paar Angebote bekommen zum Sigma-Objektiv, aber will genau wissen, ob das die beste Wahl in Fokussierung, Qualität und Preis-Leistungs-Verhältnis ist!!?
Es sollte gut einsetzbar sein für Portraits, Konzerte (also schlechte Lichverhältnisse) und allgemeine Naturfotografie (Tiere etc.)!!!
Gebt mir Argumente mit Bildbeweisen etc., bitte!!!

jar
26.04.2004, 07:58
Bilder demnächst....

m,uss
ich noch sortieren und einstellen.

Gruß
Jar

Christian Storl
26.04.2004, 09:14
Also ich bin mit dem Sigma und dem dazugehörigen 2xKonverter sehr zufrieden. Nur der HSM ist etwas langsam, aber ansonsten machts einfach nur Spass ;-) Kann Dir zwar keinen Vergleich zu den Canons bieten, aber ein paar Beispielbilder vom Sigma. Guckst Du <a href='http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/426966/display/1309765' target='_blank'>hier</a> und <a href='http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/426966/display/1287058' target='_blank'>hier</a> und <a href='http://hier' target='_blank'>http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/426966/display/1261553</a>.

LG Christian

Christian Storl
26.04.2004, 09:16
Aaaarg, falsch herum ...
<a href='http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/426966/display/1261553.' target='_blank'>Hier</a> der korrekte dritte Link.

Stefan Redel
26.04.2004, 10:02
Objektiv...
Ist das Sigma bei Offenblende überhaupt zu gebrauchen?

Ich lade nachher auch mal ein paar Sachen hoch zum vergleichen, aber in voller Auflösung und unverändert, also direkt aus der Kamera kommend.

Tschööööö, Stefan.

Nicola Fankhauser
26.04.2004, 10:10
was mich beim sigma schon bei den verkleinerten bildern stört, ist die durchwegs flaue farbwiedergabe. wohlgemerkt, ich bin auch nach der suche nach dem richtigen 70-200 und habe mir daher beispielsfotos gesucht. das canon liefert m.E. natürlichere bilder in sachen farbe.

beim reh von oben (ein sehr schönes bild), ist mir auch das etwas eigenartige donut-ähnliche bokeh aufgefallen - es kann gut sein, dass die blenden beim canon doch mehr in der zahl sind.

jar
26.04.2004, 11:12
der Dforum home Bilder D30 Gallerie BigBen und andere.....

auch von Janosch JSFotografie.

Gruß
Jar

Christian Storl
26.04.2004, 11:45
Also ich finde schon, dass es bei Offenblende brauchbar ist. Die Beispielbilder (mit Ausnahme des ersten) wurden alle bei Offenblende gemacht, und anschließend nur beschnitten und verkleinert. Mein 56k-Modem verbietet mir momentan allerdings, die Originalbilder hochzuladen ;-)

LG Christian

Stefan Redel
26.04.2004, 11:50
keinerlei Aussagekraft. Allenfalls das Bokeh und die Farbbildung könnte man versuchen zu beurteilen.

So, Testbilder kommen gleich, dauert auch mit DSL ein bissel...

Stefan Redel
26.04.2004, 12:31
Der Filename sagt aus welches Objektiv, welche Brennweite und welche Blende. Hab auch noch mal kurz das 300/4 L USM mit dazugenommen...
Das mit der Tür... War eine halbe Stunde, nachdem der Postbote mir das frisch justierte 70-200/4 L USM gebracht hat.

<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/A-70-200is-200-2.8.jpg' target=_blank>A1</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/A-80-200-200-2.8.jpg' target=_blank>A2</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/B-300--300-4.jpg' target=_blank>B1</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/B-80-200-200-2.8.jpg' target=_blank>B2</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/C-70-200-200-4.jpg' target=_blank>C1</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/C-80-200-200-4.jpg' target=_blank>C2</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/D-70-200-200-4.jpg' target=_blank>D1</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/E-70-200-70-4.jpg' target=_blank>E1</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/E-80-200-80-4.jpg' target=_blank>E2</a>
<a href='http://www.sredel.de/temp/Testbilder/F-70-200-200-4.5.jpg' target=_blank>F1</a>

Nicola Fankhauser
26.04.2004, 12:51
einverstanden. aber momentan kommen bei big pen ein nashorn und 'pia' eine marktszene... :)

gruss
nicola

jar
26.04.2004, 12:59
support@dforum.de

danke

den BigBen kannst du auch hier original sehen:

<a href='http://iapf.physik.tu-berlin.de/jbohs/pic_s/big_ben_org.jpg' target='_blank'>big ben original </a>

Gruß
Jar

gaston
26.04.2004, 14:29
oder habe ich die falschen Details betrachtet?
Grüße
Frank

jar
26.04.2004, 14:33
mit den vielen 70-200 L Usern anlegen :-)))

Gruß
Jar

Stefan Redel
26.04.2004, 14:34
so manche Festbrennweite. Wie schon so oft geschrieben - man muss halt nur den Mut haben, weil praktisch nicht mehr reparabel.

Tschööööö, Stefan.

Fotofreak
26.04.2004, 15:38

Fotofreak
26.04.2004, 15:42
...sch Return-Taste.

Wenn ich die Bilder C1 und C2 vergleiche, liegt bei beiden der Schärfepunkt an unterschiedlichen Stellen.

Der Name Redel auf dem Briefkasten ist bei dem 70-200 schärfer, das Türschloß beim 80-200.

Das 70-200/4 von Stefan ist nicht 100%ig zentriert (sieht man nur bei 100% mit Telekonverter - ich habs von ihm) und hat an seiner 10d ein Fokusproblem gehabt. An meiner 300d funktioniert es in Sachen Fokus 1a.

Beim zweiten Bildvergleich E1, E2 ist die chrom. Abberation (Regenrinne) des 80-200 stärker und auch der Kontrast in den Lichtern schlechter.

Ich behaupte mal frech: Die beiden tun sich nicht viel.

Fotofreak

Vito
26.04.2004, 15:49
abgenommen:)

Danke

Nicola Fankhauser
26.04.2004, 19:33