PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schärfe 75-300 IS USM - Normal oder Glücksfall?



El Lobo
06.05.2004, 20:11
Es heißt ja oft dass das 75-300 IS USM bei 300mm und gerade bei Offenblende etwas flau sein soll, nunja, ich habe heute mit meinem erworbenen Objektiv die ersten Testfotos gemacht, und bin mehr als zufrieden/erstaunt. Hier ein Bild als Beispiel:

Nur mit Photoshop etwas heruntergerechnet wegen Platz, sonst 1:1 aus der Kamera:

EOS 300D
75-300 IS USM
300mm F5.6

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200405/2744_1083863390.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200405/2744_1083863390.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200405/2744_1083863390.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>

Also ich finde das Bild ist wirklich sehr gut scharf, ist das normal bei dem Objektiv oder habe ich ein wirklich gutes Objektiv erwischt? Wie sind eure Erfahrungen mit der Linse?

Andreas Wirth
06.05.2004, 20:59
Ich habe das gleiche Objektiv und bin auch recht zufrieden damit.
Es gab hier im Forum mal einen Vergleich dieses Objektivs mit einem teureren 70 oder 75-300 Zoomobjektiv, da hat man dann allerdings schon Unterschiede bemerkt (vor allem im Randbereich). Find den Bericht aber nicht mehr...

Aber um den Preis ist das Objektiv als guter Kompromiss einzustufen.

Martin
06.05.2004, 21:27
300 mm und Blende 5.6 das geht auch nicht. Blende mal auf Blende 8 ab und Du wirst 1a Ergebnisse erzielen.

Eine oder zwei Stufen ab Anfangsblende abblenden verbringt Wunder beim 75-300 IS. Es ist kein L, also erwarte auch keine Wunder. Es ist von 1999 und gehört zur ersten IS Generation!

Martin

El Lobo
06.05.2004, 21:35
Hm, danke für den Tipp, mit Blende 8 geht es auch super, aber das Bild oben ist mit 5.6 gemacht und eigentlich bin ich positiv überrascht, wirkt es nicht scharf auf euch? Also ich bin sehr zufrieden wenn es bei 5.6 schon so gut ist.

Martin
06.05.2004, 21:37
..manche sagen es sei schlecht liegt nur daran, dass es nur kurz bewertet wird, nichts rumprobiert wird. Unter normalen Bedingungen ist es eine sehr gute Linse.

Es ist deutlich besser als der Ruf.

Probier mal aus ab Blende 5.6 bei 300 mm oder geh zurück auf 275 mm und Du wirst staunen.

Ziehen kannst Du es per EBV auf 300 mm.

Martin

El Lobo
06.05.2004, 21:45
es eine Nachbau Geli für das Objektiv gibt? Die originalen sind so teuer...

Heiner Fischer
07.05.2004, 10:18

wewa
07.05.2004, 13:24
Wirklich nicht schlecht! Ich hatte es auch und war genau wegen der Schärfe sehr unzufrieden. Wäre es aber so gut wie Deines gewesen, hätte ich es vermutlich behalten. Ich hatte mich danach für das 70-200 2.8 L entschieden.

Jui66
07.05.2004, 20:48
Glückwunsch, ich hatte vier Stück ausprobiert und es dann aufgegeben, die waren alle miserabel.
Wäre es so gut wie Deines gewesen, hätte ich es behalten. Anscheinend gibt es wohl eine große Serienstreuung.
Gruß
Jui

Arno Schikora
16.05.2004, 14:16
Das Bild hat eine wirklich gute Schärfe. Wenn vergleichbare Aufnahmen mit der Linse ähnliche Ergebnisse erzielen, kannst Du wirklich mehr als zufrieden sein! Wo hast Du das Objektiv her und wie war der Preis?

Micha67
16.05.2004, 15:09

M. Blum
16.05.2004, 15:41
Deine Linse ist knackig scharf. Was willst du mehr?

El Lobo
16.05.2004, 16:47
im Forum gekauft, der Vorbesitzer hatte es in einem Wiener Fotogeschäft erstanden. Habe mittlerweile schon mehr Tests gemacht und bin wirklich sehr zufrieden, selbst bei 'Action' - Fotos sind sie bei Offenblende und 300mm noch sehr gut!
Da habe ich wohl wirklich eine gute Version erwischt wenn man so mit anderen Bildern vergleicht...

lg Felix

El Lobo
16.05.2004, 16:47