PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon EF 28-90 vs. EF 35-105mm, 1:3,5-4,5



Mathias Seidel
17.05.2004, 22:56
Hallo,
ich habe an meiner 300D u.a. das EF 28-90, 1:4-5,6. In Schärfe und Abbildungsleistung ist es nicht gerade umwerfend. Kennt jemand von euch das EF 35-105mm, 1:3,5-4,5 (mit Metall-Baj.)?
Es handelt sich wohl um ein älteres Modell, jedenfalls findet man kaum Infos darüber. Es wird sicher auch nicht der Hammer sein, aber kann man gegenüber dem 28-90 eine Qualitätsverbesserung erwarten?

Hagel
17.05.2004, 23:17
Hallo Mathias,

ich besitze das EF 35-105mm, 1:3,5-4,5 und bin an meiner 300D mehr als zufrieden damit. Ich habe das Teil mal bei 35 mm und offener Blende mit dem 17-40L und mit der KIT-Scherbe verglichen. Das Ergebnis hat mich überrascht: Um Welten besser als das KIT und fast vergleichbar mit dem WW-Zoom. Auch gegenüber dem EF 1,4/50 und dem 1,8/85 macht das Ding bei vergleichbarer Blende und Brennweite eine sehr gute Figur. Ich habe das Zoom 1987 zusammen mit der EOS 600 bekommen und gebe es nicht mehr her. Vielleicht war es ja eine Sonntagslinse.

Mathias Seidel
17.05.2004, 23:27
Du machts mir Hoffnung, Hagel! Ich habe das Teil kurz vor deienm Statement für ca. 51 Euro bei ebay ersteigert. Das 28-105 wollte ich ursprünglich, war mir aber zu teuer.

Marc Gottmanns
19.05.2004, 17:59
Hmm... gibt es bei dem 35-105mm noch Unterschiede ??? Ich hab da erst brauchbare-gute Ergebnisse an meiner 10D ab ca. Blende 8 bekommen. Hatte allerdings mal eine EOS 600 mit einem dieser Zooms leihweise da waren die Bilder auf den Filmen schon halbwegs okay.
Wenn Ihr mehr wisst als ich klärt mich bitte auf...
Gruß
Marc

Mathias Seidel
22.05.2004, 23:16
Heute ist das 35-105 eingetroffen (ebay). Und - zumindest für den Preis (hatte es für 51,- Euro erstanden) - bin ich sehr positiv überrascht. Mit dem 28-90er nicht zu vergleichen. Gut, etwas lauter Motor und nicht ganz so schneller Zoom, aber die Abbildungsleistung ist deutlich besser, zumal das Obj. auch lichtstarker ist. Demnächst habe ich noch das EF 28-105 3,5-4,5 USM da. Ich werde mal vom Vergleich berichten.

Mathias Seidel
29.05.2004, 15:09
Habe nun auch das Canon EF 28-105, 3,5-4,5 USM (per ebay) bekommen und werde es behalten. Die Bildqualität unterscheidet sich nicht merklich von der des EF 35-105. Aber dafür ist der AF wesentlich schneller und leiser. Außerdem hat das ältere Objektiv einen Schiebezoom, da gefällt mir der Drehzoom des 28-105er besser.
Eines wird mir aber ein Rätsel bleiben: Wie kommt Colorfoto dazu, das 28-105 ebenso wie das 28-90er mit 69 Punkten (befriedigend) zu bewerten? Das ist echt ein Witz. Zwar hat auch das 28-90er einen schnellen und leisen AF, aber die Unterschiede in der Bildqualität sind doch sehr deutlich vorhanden. Schwach ist das 28-105er zwar auch bei großer Blendenöffnung, mit Werten um f8 sind die Ergebnisse aber durchaus in Ordnung.