PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 14mm EX HSM - keine Erfahrungen?



-mathias-
13.03.2003, 18:34
ich finde kaum Postings über diese Scherbe. Wäre doch noch eine interessante Alternative im WW-Bereich, oder nicht?
- Erfahrungen?
- 1:1 Bildmuster (von mir aus Crops vom Rand)?
Danke
-mathias-

MarcusMueller
13.03.2003, 18:38
Schau mal bei luminous-landscape nach. Michael hat die verschiedenen Superweitwinkel
mal verglichen ... Fazit, wenn ich mich richtig erinnere, war: An den Rändern sehr flau,
mit 1,6 x Crop (D60) gut zu gebrauchen aber nichts für Film oder FF.

Marcus

HKO
13.03.2003, 19:26
Auf Klaus Schroiff's Seite in der Übersicht:

Canon EF 2.8 14mm USM L 3.44 (3) = good
Nikkor AF 2.8 14mm ED D 3.00 (2) = average
Tokina AF 3.5 17mm AT-X Pro 2.75 (5) = average
Sigma AF 2.8 14mm EX 2.67 (4) = sub-average
Tamron AF 2.8 14mm Asph. SP 2.50 (3) = sub-average

Das Canon werde ich im April 2 Wochen testen, ein Freund will mir seins leihen. Ist aber sauteuer. Er hat mir Bilder damit geschickt (an der D60), die waren schon ok. An der D60 jedenfalls keine CA.


<i>[-mathias- schrieb am 13.03.03 um 17:34:53]

> ich finde kaum Postings über diese Scherbe. Wäre doch noch eine interessante Alternative
> im WW-Bereich, oder nicht?
> - Erfahrungen?
> - 1:1 Bildmuster (von mir aus Crops
> vom Rand)?
> Danke
> -mathias-</i>

Wolfermann
13.03.2003, 19:54
> ich finde kaum Postings über diese Scherbe. Wäre doch noch eine interessante Alternative
> im WW-Bereich, oder nicht?

Ich hatte es für zwei Tage zum Testen an der D60.
Ich war sehr enttäuscht. Die Zentrierung war miserabel, so dass das Objektiv einen sehr ungleichmäßigen Schärfeabfall zu einer Seite hin aufwies.
Ausführliche Tests gegen das 15-30 haben ergeben, dass das 14ner unschärfer war und alle vier Ecken bei jeder Blende weicher als beim 15-30 abgebildet wurden.

Flinkbaum
13.03.2003, 21:45
Auf den 1 mm Brennweite kann man getrost verzichten

KlausW
14.03.2003, 01:15
also, ich kann die Postings nicht verstehen. Ich habe die Linse seit 1,5 Jahren und bein sehr zufrieden. Mag sein, dass sie an der 1Ds keine gute Qualität liefert. Das ist für mich als D60 User uninteressant. Aufgrund des geringer nutzbaren Bildwinkels wg. der 1,6 fachen Brennweitenverlängerung werden ggf. unscharfe Randbereiche unrelevant. Daher sind Kommentare über die Qualität der Linse an analogen Kameras oder der 1Ds immer unter diesem Blickwinkel zu sehen. Für mich ist diese Linse atemberaubend. Auf theoretische Aussagen gebe ich nicht viel. Sehe selbst. Ich habe zwei Beispiele beigefügt.

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200303/1047596819.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200303/1047596819.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200303/1047596819.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200303/1047596982.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200303/1047596982.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200303/1047596982.jpg' target='_blank'>Originalbild (3072x2048) anzeigen.</a><br><br>

Die Linse ist die preiswerteste Alternative im 14mm Bereich, die zu finden ist und qualitativ besser als das Sigma 15-35 im 15mm Bereich. Meine persönliche Einschätzung!!
Gruß Klaus

Sven Bernert
14.03.2003, 01:41
<i>[KlausW schrieb am 14.03.03 um 00:15:02]

>
> also, ich kann die Postings nicht verstehen. Ich habe die Linse seit 1,5 Jahren
> und bein sehr zufrieden.

Nee, so richtig kann ich obige Postings auch nicht nachvollziehen. Ich hab das 14mm Sigma jetzt 2 Jahre oder so und bin allerhöchst zufrieden. Hab allerdings damals das Erste wieder zurück schicken müssen wegen gräßlicher Randunschärfen, das Zweite hat dann dafür um so besser gepasst.

Und mal ehrlich: 2.249,- DM ist auch nicht so billig, oder?

Sven

MarcusMueller
14.03.2003, 01:43
Hi,
auch auf Deinen Bildern sieht man deutlich den Randabfall der Schärfe. Besonders gut zu
sehen im Bereich unten links auf beiden Fotos (toller Sonnenuntergang by the way ...).

Gruß, Marcus

KlausW
14.03.2003, 01:51
Stimmt, billig sind sie nicht. Ich habe das Teil für 1600 DM bei ebay bekommen.
Gruß Klaus
<i>[Sven Bernert schrieb am 14.03.03 um 00:41:16]

>
> <i>[KlausW schrieb am 14.03.03 um 00:15:02]
>
> >
> > also, ich kann die Postings
> nicht verstehen. Ich habe die Linse seit 1,5 Jahren
> > und bein sehr zufrieden.
>
>
> Nee, so richtig kann ich obige Postings auch nicht nachvollziehen. Ich hab
> das 14mm Sigma jetzt 2 Jahre oder so und bin allerhöchst zufrieden. Hab allerdings
> damals das Erste wieder zurück schicken müssen wegen gräßlicher Randunschärfen, das
> Zweite hat dann dafür um so besser gepasst.
>
> Und mal ehrlich: 2.249,- DM ist
> auch nicht so billig, oder?
>
> Sven</i>

KlausW
14.03.2003, 02:07
Bist Du Dir sicher? Da kann man streiten..
Anbei noch ein Bild. Ich kann keinen Randabfall feststellen. Außer der Reflexion links unten homogene Schärfe und Kontrast.

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200303/1047600405.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200303/1047600405.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200303/1047600405.jpg' target='_blank'>Originalbild (2160x1440) anzeigen.</a><br><br>

Gruß Klaus


<i>[MarcusMueller schrieb am 14.03.03 um 00:43:54]

> Hi,
> auch auf Deinen Bildern sieht man deutlich den Randabfall der Schärfe. Besonders
> gut zu
> sehen im Bereich unten links auf beiden Fotos (toller Sonnenuntergang by
> the way ...).
>
> Gruß, Marcus</i>

Unbekannt (Gelöscht)
14.03.2003, 22:09
Also ich habe das Objektiv seit 2 Jahren und bin sehr zufrieden. Digital ist es super. Und an einer Analogkamera mach es auch sehr ordentliche Bilder. Wenn mann die extreme Brennweite und den relativ moderaten Preis bedenkt, habe ich nichts zu meckern.

-mathias-
15.03.2003, 11:15
Danke Klaus,
gefallen mir gut, Deine Beispiele. Allerdings wurden sie laut Exif bei Blende 13 und Blende 8 aufgenommen. Da ewarte ich auch von einem extremen WW gute Schärfe bis weit an den Rand.
Hast Du - oder sonst jemand ein Beispiel mit voller Blendenöffnung? Wäre super!
Vielen Dank + Gruss,
-mathias-

KlausW
16.03.2003, 11:54
War schon ziemlich dunkel und aus der Hand, insofern weiss ich nicht ob es aussagekräftig genug ist...
Bemerkenswert sind die Abschattungen in den oberen Bildecken. Es ist halt ein Superww. Wo bekommt man noch ein 14mm für den Preis???

<img src='http://web25.bor-is.de/thumbs/200303/1047808307.jpg' border='0'><br><a href='http://web25.bor-is.de/medium/200303/1047808307.jpg' target='_blank'>Mittelgroßes Bild (800x533) anzeigen.</a><br><a href='http://web25.bor-is.de/zoom/200303/1047808307.jpg' target='_blank'>Originalbild (2160x1440) anzeigen.</a><br><br>

Gruß Klaus

<i>[-mathias- schrieb am 15.03.03 um 10:15:17]

> Danke Klaus,
> gefallen mir gut, Deine Beispiele. Allerdings wurden sie laut Exif
> bei Blende 13 und Blende 8 aufgenommen. Da ewarte ich auch von einem extremen WW
> gute Schärfe bis weit an den Rand.
> Hast Du - oder sonst jemand ein Beispiel mit
> voller Blendenöffnung? Wäre super!
> Vielen Dank + Gruss,
> -mathias-
>
> </i>