PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 28-70 F2,8 EX DG vs. Canon 28-105 F3,5-4,5 USM



Christian Werner
13.06.2004, 16:06
Wie schaut es mit der Abbildungsleistung der beiden Objektive aus? Ist eines von Beiden besser? Wenn ja, welches? Was ist daran besser? Ich weiß, dass das Canon USM hat und das Sigma nicht....=) Aber vielleicht gibt es ja auch andere Dinge außer der Lichtstärke und dem AF.

Danke schonmal für eure Beiträge

Grisu


<a href='http://www.photodesign-werner.de.vu' target='new browser'><img src='http://www.werner.pinkpanther.ch/photodesign/title2.jpg' border='0' ALT='Photodesign-Werner'></a>

stephan sühling
13.06.2004, 19:05
Habe an meiner 10d das Canon 28-105 mm.
Es ist klein, leicht, sehr schnell und hat eine wirklich sehr gute Abbildungsleistung.
In meinen Augen eines der meist unterschätzten Objektive im Canon-Programm!
Stephan

Erik O.
14.06.2004, 13:56
Hi,
ich habe das 28-105.
An der EOS 50 ist es wunderbar.
Ebenso an der EOS D30.

Die Bilder an meiner 10D sind jedoch zu unscharf. Sie werden einfach flau. Ich halt von diesem Objektiv in kombination (!) mit der 10D herzlich wenig.