PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma 18-125, zweiter Eindruck...



GerdW
24.06.2004, 21:25
Erster Eindruck an meiner 10D

- Stabiles, gut verarbeitetes Objektiv.
- Der Motor ist recht laut und klingt etwas nach Akkuschrauber.
- Prima Zoom-Bereich von umgerechnet 29-200mm
- Autofokus trifft eigentlich immer
- Schärfe finde ich OK
- Recht starke Verzeichnung über alle Blendenstufen (bis 8 getestet)
- Mal Tonne, mal Kissen....
- Könnte mein Wander-Objektiv werden
(Am Berg sieht man die Verzeichnung nicht so ;-))


Zweiter Eindruck:

Habe jetzt gut 50 Bilder gemacht und bin immer noch zufrieden. Klar, es ist kein 17-40 L, aber für den Preis recht ordentlich....

- Bei Landschaftsfotos und 'normalen' Fotos im Dorf fällt mir die Verzeichnung nicht auf
- Die Vignettierung (dunkle Ecken) bei 18mm und Offenblende ist dagegen nicht zu übersehen
- Der Akkuschrauber-Motor fängt an zu nerven
- Der Brennweitenbereich ist immer noch 'genial'

Detlev Rackow hat sich bereit erklärt, ein paar Bilder online zu stellen. Ich werde sie ihm gleich per Mail schicken.

Gruß,
Gerd

Clemens Reichelt
24.06.2004, 21:29
<i>
> - Bei Landschaftsfotos und 'normalen' Fotos im Dorf fällt
</i>

HA HA HA!!!

GerdW
24.06.2004, 21:34

Joerg Eckert
24.06.2004, 21:39
Antworte doch bitte mal so das es auch jeder versteht. Danke!

gruss JOerg

Clemens Reichelt
24.06.2004, 21:39
Mir gefällt diese Formulierung einfach so gut ;-)))

Clemens Reichelt
24.06.2004, 21:41
Diese Formulierung finde ich einfach niedlich ;-)))

GerdW
24.06.2004, 21:41
die Dächer bei uns im Dorf auch so krumm und schief sind.... :-)

Gruß,
Gerd

Clemens Reichelt
24.06.2004, 22:01

Gustav Krulis
24.06.2004, 22:30
Niedlich, treffend und präzise - für gewundene Gassen und windschiefe Dächer :-)
Aber Spass beiseite, ich habe jetzt in Ecuador bis 5000 m rauf meine Ausrüstung geschleppt und zu guter Letzt zur Einsicht gekommen, ein 17-40 und dazu das 28-135 sind ideal, warum also nicht dieses neue Sigma, der Brennweitenbereich ist doch wirklich ideal und wenn ein wenig Abblenden hilft ? Was nützt die beste Ausrüstung, wenn man Sie nicht mitnehmen kann bzw. schleppen will ?
LG Gustav

Clemens Reichelt
24.06.2004, 22:49

Eric D.
24.06.2004, 22:54

Clemens Reichelt
24.06.2004, 23:15
Bei Sonnenschein und ISO 100 rauscht nix.

EWB Fotodesign
25.06.2004, 00:34
Gustav, volle Zustimmung - präzis auf den Punkt formuliert :-)

Immer gutes Licht ;-)

GerdW
25.06.2004, 09:50

klaus wehrhahn
29.07.2004, 03:18
Deine Arroganz find ich einfach UNGLAUBLICH!!!!!!

Alfons W.
29.07.2004, 19:18
..sinnentleerten Bilder von Schrauben, Garagentoren, Zäunen, Schildern, Zollstöcken, Landkarten und nochmals Schrauben samt den dazugehörigen religiös-akademisch übersteigerten Kommentaren wirklich eine Wohltat. Schlicht: es fällt nicht so auf... Herrlich.