PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : spiel am focussierring beim 2,8 70-200 is



eckhard birr
03.07.2004, 00:47
hab das teil ganz neu. war erstaunt , daß es auch bei so einer linse ein- wenn auch kleines -spiel gibt. ist ja ´ne mächtige investition. da ist man schon sehr kritisch und ich habe ja keinen vergleich, was normal ist. bisher hatte ich nur ausgelutschte gurken.
sonst natürlich eine super materialanmutung und feeling- allein schon die mitgelieferte tasche.
ist das normal mit dem spiel?- ist nur ungefähr ein halber mm, aber wenn man den ring hin-und herbewegt, bemerkt man jeweils einen gewissen anschlag, und dazwischen ca ein halber mm spiel.
ich hoffe, daß ist normal. will die linse nämlich nicht mehr aus den händen geben.

Peter Gurschler
03.07.2004, 09:34
keine Panik, ist bei meinem 100-400 IS und 70-200 L genauso, allerdings würde ich deutlich
weniger als 1 mm schätzen

ehemaliger Benutzer
03.07.2004, 10:26
...und kein Grund zu Besorgnis.

Grüsse Heinz

eckhard birr
04.07.2004, 01:38
vielen dank für Eure antworten. da bin ich ja beruhigt.

mwi
04.07.2004, 13:14
Mein 70-200 hat ein ganz kleines bischen Spiel beim Fokussierring.
Ich habe das immer darauf geschoben, dass es halt ein gebrauchtes
Objektiv ist.
Mein 300/4 hat deutlich mehr Spiel, allerdings auch nicht dramatisch.