PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wirkung eines Polfilters bei Reflexionen (kleine Animation)



Dirk Wächter
04.07.2004, 16:58
Hallo an alle,

hier eine Flash-Animation, die die Reflexionsminderung und deren Verlauf beim Drehen des Filters auf Glas und Autolack zeigt, kleine Spielerei am Nachmittag, nichts Aufregendes...;-)
(MarkII, 17-40 L, 15 Serienbilder)

<a href='http://www.dederon.de/flash/polfilter.swf' target='_blank'>Flash Animation (*.swf), 500x333 Pixel (~2,43 MB)</a>

Gruß. Dirk.

Jochen Hückmann
04.07.2004, 17:01
langsamer gedreht:-))))

Gruß Jochen

Dirk Wächter
04.07.2004, 17:02
aufgenommen und mit 12 Bilder/sec. abgespielt...ist also im Orginal etwas langsamer...;-)

Peter ST.
04.07.2004, 17:11
oder wolltest du uns zeigen, das deine frau ein neues auto bekommt :-)))

Detlev Rackow
04.07.2004, 17:11

Grantaire
04.07.2004, 17:26
Feine Sache, das mal so zu sehen. Klar, beim Blick durch den Sucher sehe ich das auch, aber für Leute, die sich informieren wollen, ist so eine Animation bestimmt sehr brauchbar!

Micha67
04.07.2004, 18:47
... eine Rotations-abhängige Vignettierung am linken oberen Bildeck. Interessant, diese Vignettierung - woher mag nur der Rosa Farbeinschlag herrühren?
;-))

Nett gemacht. Schade nur, daß die Reflexion an der Glasscheibe am rechten Bildrand durch den Polfiltereffekt nicht miterfasst wurde (Winkel vermutlich zu flach?). Dann hätte man gesehen, daß man entweder die Reflexion am Auto *oder* die Reflexion am rechten Fensterglas, aber nicht beides gemeinsam eliminieren kann.

Dirk Wächter
04.07.2004, 21:16

JL
04.07.2004, 21:18

*Claus*
05.07.2004, 18:49
Eine FAQ wäre doch mittlerweile bei dem angesammelten Beitragsvolumen eine feine Sache.

z.B. auch
- Billigakkus in der der 10D
- Konverter
- Vergleich von diesem mit jenem Objektiv
- TT, A-TTL, E-TTL, ETTL-2
- Reflektoren
- Akkus im Blitzgerät - wieso sind immer noch NiCd-Akkus die besten, Einsatz des Quantum Turbo
- etc., etc., etc.