PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Polfilter für das 24-70L und das 70-200mm 2,8L



Knipserlein
08.07.2004, 11:39
Hallo!

Da ich ein absoluter Filternoob bin, stelle ich hier mal die Frage:

Möchte gerne etwas mit Polfilter arbeiten.
Kann ich nachdem der Polfilter montiert ist auch noch meine Sonnenblende aufsetzten, oder funzt das dann nicht mehr ( mechanisch).

Welchen Pol (77mm) sollte ich verwenden? Slim oder normal?

Das es ein circular sein muss, habe ich schon rausgefunden.

Danke!

MfG

Otelo

Othmar R.
08.07.2004, 11:45
ja, sie sonnenblende kannst du trotzdem aufsetzen.
ich hab zum beispiel den B&W MRC F-Pro circulaf (von foto undi) - slim fassung brauchst du nicht, da könntest du auch nicht den objektivfrontdeckel drauftun.

viele grüße aus südtirol
otti

B&B
08.07.2004, 11:46
... Sonnenblende kannst du bei beiden immer noch aufsetzen. Bei Crop 1,6 würde auch der normale ausreichen, bei Slim wärst du auch später bei Crop 1,3 oder 17-40 auf der sicheren Seite. Kostet jedoch etwas mehr.
Gruß Bernd

DotSlash
08.07.2004, 11:47
kannst das Geld für die Slim Version sparen!

Die GeLi kannst du natürlich noch aufsetzen, ABER dann kannst du logischerweise nicht mehr den Filter feinjustieren!!! (CIRCULAR)

jar
08.07.2004, 11:48
mit GeLi am 24-70 L :-(((

GeLi's langsam hassen werde,

Ich vermisse das 28-80 L , GeLi fast vollständig eingebaut, in 80mm ausrechend , auch mit externer GeLi kam man imme ans Pol ran....

Gruß
Jar

hh
08.07.2004, 11:48

Othmar R.
08.07.2004, 11:53
ja genau, stimmt, aber bei 24mm kommt man ja noch ran :-))

gruß

Knipserlein
08.07.2004, 13:21