PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ladezustand der akkus und 70-200 is ;-(



barbara langer
28.10.2004, 07:57
bin seit gestern stolze besitzerin og. objektivs. leider funktionierte gleich nach den ersten aufnahmen gar nichts mehr. zunächst zeigte das display der 10d nach dem autofocussing als gewählte blende '00' an. nach dem aus und anschalten dann error. hab dann einen neuen akku eingesetzt und alles funktionierte tadellos. doch auch da kam der fehler sporadisch wieder.

woran liegts? cam, akku, objektiv, besitzerin? ;-)

danke, barbara

Kuntha
28.10.2004, 08:07
Fehler 00 bedeutet, Objektiv sitzt nicht richt, oder nicht vorhanden!
Könnte also sein, dass Dein Bajonett zu viel Spiel hat, oder die Kontakte nicht richtig sauber sind!

barbara langer
28.10.2004, 08:24
hab grad nachgesehen, das objektiv 'wackelt' tatsächlich minimal, was kann ich da tun?

Jürgen Schlörit
28.10.2004, 09:51
Ist mir auch einmal mit der 20D beim Aufklappen des Blitzes passiert. Objektiv war richtig im Bajonett verriegelt und hat vorher und nachher einwandfrei funktioniert. Reset über Akku-Entfernen hat die Kamera wieder in Betrieb versetzt.

Gruß Jürgen

heffekopp
28.10.2004, 11:47
...allerdings mit dem 100-400er.
War die IS-Einheit defekt! (Bzw. ist defekt)

Gruss
Carsten

FREEWOLF
28.10.2004, 12:50
mit Tipp's für Barbara nun hat es sich in Luft aufgelöst ???

barbara langer
28.10.2004, 13:33
keine sorge, ich hab sie mir schicken lassen, deine tipps. und zuhause sind sie nicht weg ;-)
danke

FH
28.10.2004, 13:42

reneberlin
28.10.2004, 13:55
ja genau - das kommt in dieser form (wenn alles andere o.k. ist) vom is.
ich konnte das bei 2 objektiven provozieren: macht mal ne gegenlichaufnahme mit aktivem is. dann ständig auf den auslöser tippen und immer rein/raus aus dem überstrahltem bereich schwenken (direkte sonne oder starke lichtquelle.
irgendwann fängt der is an zu flattern und grützt mit '00' weg.
einfach die linse einmal abnehmen und wieder aufstecken. auch im betrieb - egal.

gruss

rené