PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Überraschung: 10-22 wurde heute geliefert



Martin Eichinger
28.10.2004, 11:48
Hallo Leute!

Bisher bin ich davon ausgegangen, daß ich bis Ende November auf das 10-22 warten muss. Doch zu meiner Überraschung wurde es heute geliefert.
Wie beim Sigma 15-30 ändert sich die Länge beim Zoomen nicht.
Der Fokusring hat tolle Entfernungsangaben: 0,24 - 0,4 - 1 - unendlich.
Es dürfte auch nicht so stark verzeichnen wie das 17-85 @17 - schaut gut aus :-)

Martin

JL
28.10.2004, 11:58

Uwe Henne
28.10.2004, 11:58

HHE
28.10.2004, 13:00
B i t t e B i l d e r, b i t t e ! ! ! ! ! !

DUJr
28.10.2004, 14:12

Martin Eichinger
28.10.2004, 14:38
Hallo Leute!

Ich habe im Park ein paar Bilder gemacht.
Leider lebe ich bezüglich Internetanbindung noch in der Steinzeit (analoges Modem) - ich bitte deshalb um etwas Geduld. Der FTP-Manager hat 2 Stunden für die 25 MB errechnet.


Martin

FREEWOLF
28.10.2004, 15:05
25 MB für was, die kannst Du getrost auf 1 MB runterrechnen dann sieht man auch noch genug.

Stefan Pütz
28.10.2004, 15:15

Martin Eichinger
28.10.2004, 15:35
... zur Verfügung. Sonst meint vielleicht jemand mit EBV verändert und sei es nur nachgeschärft ...

Martin Eichinger
28.10.2004, 15:44

Ingo
28.10.2004, 16:39
<a href='http://www.directshopper.de/canon-ef-s-usm-3-5-4-5-10-22_spiegelreflex-objektive_p-Zoom' target='_blank'>Hier auch sehr günstig</a>

Nächste Woche soll es dort ausgeliefert werden können.

Gruß Ingo.

Martin Eichinger
28.10.2004, 16:56
Beispielbilder mit Canon EF-S 10-22 USM @ Canon EOS 300D

<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-1.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-1-klein.jpg'></a>
<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-2.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-2-klein.jpg'></a>
<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-3.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-3-klein.jpg'></a>
<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-4.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-4-klein.jpg'></a>
<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-5.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-5-klein.jpg'></a>
<p><a href='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-6.jpg'><img border='0' src='http://home.pages.at/me68/10-22/bild-6-klein.jpg'></a>

<p>Martin

Juergen65
28.10.2004, 17:16
... oder sehe ich da falsch ??? (ich meine das Blatt)

Klaus Mosch
28.10.2004, 17:43
...sind für dieses Geld nicht akzeptabel.
Das ist Plastiklinsen-Niveau.
Ich würde es zurückgeben und ein zweites Exemplar testen.
Bei meinem Sigma 12-24 war es ähnlich.
Jetzt bin ich voll und ganz zufrieden.


Gruß
Klaus

Klaus Mosch
28.10.2004, 17:44
...sind für dieses Geld nicht akzeptabel.
Das ist Plastiklinsen-Niveau.
Ich würde es zurückgeben und ein zweites Exemplar testen.
Bei meinem Sigma 12-24 war es ähnlich.
Jetzt bin ich voll und ganz zufrieden.


Gruß
Klaus

Klaus Mosch
28.10.2004, 17:44
...sind für dieses Geld nicht akzeptabel.
Das ist Plastiklinsen-Niveau.
Ich würde es zurückgeben und ein zweites Exemplar testen.
Bei meinem Sigma 12-24 war es ähnlich.
Jetzt bin ich voll und ganz zufrieden.


Gruß
Klaus

Martin Eichinger
28.10.2004, 17:58

Micha67
28.10.2004, 18:00
... etwas violettes Farbsaum-Überstrahlen zu den Ecken (blooming oder CA), welches je nach Bedarf möglicherweise noch einer EBV-Lösung bedarf, aber sonst sieht das doch gerade in Anbetracht dieser extremen Brennweite recht akzeptabel aus, oder nicht?

Verzeichnung kann man bei en Bildern noch nicht richtig beurteilen, auch die Streulicht-Anfälligkeit wäre noch vergleichend zu prüfen ...

... aber vielleicht am Wichtigsten: ich wünsche Dir viel Spaß und Kreativität mit dem weiten Winkel!

P.S.: funktioniert an der Linse eigentlich noch ein Polfilter (standard oder slim), oder schließt sich das aus?

Martin Eichinger
28.10.2004, 18:00

parabol
28.10.2004, 18:03
..das sind doch wunderschöne Bilder, oder habe ich die falsche brille?

Martin Eichinger
28.10.2004, 18:07
Im Handbuch steht, daß man den Canon PL-C 77mm verwenden soll.

Martin Eichinger
28.10.2004, 18:08
Lässt sich anhand der Beispielbilder die Schärfeleistung beurteilen?

FREEWOLF
28.10.2004, 18:21
ich finde das Sigma besser. Hier noch einige Bilder die ich heute mit Blende 8 und AV gemacht habe. Wie gewünscht ganz ohne EBV direkt aus der Cam und etwas in der Grösse reduziert.

Bin mal gespannt auf Eure kommentare:

<img border='0' src='http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/freewolf-1/SIG001.JPG'>

<img border='0' src='http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/freewolf-1/SIG002.JPG'>

<img border='0' src='http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/freewolf-1/SIG003.JPG'>

<img border='0' src='http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/freewolf-1/SIG004.JPG'>

<img border='0' src='http://homepage.sunrise.ch/mysunrise/freewolf-1/SIG005.JPG'>

FREEWOLF
28.10.2004, 18:24

Martin Eichinger
28.10.2004, 18:39
... aber das kommt mir beim 10-22 auch so vor.

Oder es ist doch etwas beim Verkleinern verlorengegangen?

Lässt sich das Auge durch viele Details vielleicht täuschen?

Bei den Lichtverhältnissen fehlen die starken Kontraste, bei denen gerne CA auftritt - dazu kann man nichts sagen.

Ansonsten schaut das gut aus.

Martin Eichinger
28.10.2004, 18:43
alle mit ISO 100 & 10mm

Bild 1: f5.6, 1/50s
Bild 2: f8, 1/125s
Bild 3: f8, 1/80s
Bild 4: f11, 1/200s
Bild 5: f9, 1/320s
Bild 6: f13, 1/60s

FREEWOLF
28.10.2004, 19:16

HKO
28.10.2004, 19:18
dafür finde ich es gut akzeptabel. Vom Bautyp her ist es ja sehr handlich. An randnahen Kanten mit hohem Kontrast ist CA sichtbar, hält sich aber sehr im Rahmen. Was mich mehr stört, ist eine etwas 'matschige' Durchzeichnung feiner Strukturen mit geringem Kontrast, auch in der Bildmitte, z.B. im Gras oder in den Blättern am Boden. Strukturen mit hohen Kontrasten wie z.B. in Bild 4 werden hingegen sehr sauber wiedergegeben. Was mir auch auffällt, daß es offenkundig stark abgeblendet deutlich besser wird.

JotPeWe
28.10.2004, 20:27

Thomas Beyer
28.10.2004, 21:32

Thomas Beyer
28.10.2004, 22:34
Hallo Freewolf, da ich selbst auf der Suche nach einem 'wirklichen' WW-Zoom für die 20D bin: Was findest du denn besser am Sigma? Habe schon Klasse Bilder gesehen, die damit gemacht wurden. Deine hier gezeigten Pics sind aber mit den 10-22er Beispielen nicht so richtig vergleichbar (z. B. wegen der unterschiedlichen Lichtverhältnisse). Ich kann etwas stärkere Farbsäume beim Canon erkennen, finde jedoch sonst keine gravierenden Unterschiede. Bei marginalen Abbildungsdifferenzen würde ich wegen der 2 mm weniger eher zu einem 10-XX tendieren. Welcher Hersteller mit seinem Namenszug die Optik verschandelt, ist mir dabei eigentlich egal. ;-)

Gruß Thomas

Thomas Beyer
28.10.2004, 22:50

Thomas Beyer
28.10.2004, 23:06
entwickelt sich offenbar zum Markenzeichen neuerer Canon's Non-L-Zooms (siehe schon 300D-Kitobjektiv sowie 70-300 DO). Ich halte das 10-22er aber auch noch nach diesen Beispielen hier für persönlich testenswert. Es scheint ein wenig mehr Bildwinkel zu bieten, als eine korrigierte Fisheye-Aufnahme (bei Crop 1,6) oder irre ich mich da?

FREEWOLF
29.10.2004, 00:32
<a href='http://www.dforum.de/forum/details.php?id=383981' target='_blank'>Guckst Du doch mal hier</a>

Mehr kann ich Dir eigentlich auch nicht sagen. Die Abildungsleistung bei solchen Extremweitwinkel muss sowieso etwas nüchterner betrachtet werden da in dem Bereich Optische Grenzen erreicht werden.
Selbst wenn beide gleich gut sind tendiere ich als Canon Fan zum Sigma, denn man hat einfach mehr Objektiv an der Kamera als bei dem Plastikding von Canon. Bei diesem wurde die tolle Distanzanzeige gerühmt mit gerade mal 4 Ziffern, hier die Skala des Sigmas: 0.28 - 0.35 - 0.4 - 0.5 - 0.7 - 1.0 - 2.0 - ~
Zudem schafft es Sigma eine Sonnenblende (inklusive) herzustellen, mit der man auch Poepleaufnahmen machen kann ohne dass diese vor Schreck die Flucht ergreifen.

Thomas Beyer
29.10.2004, 00:53

Vito
29.10.2004, 10:35
auf das neue Tamron gespannt.

bin mal gespannt, ob da die Qualitätsstreuung auch so riesig, wie beim Sigma sein wird.

Gruß
Stefan

Stefan Pütz
29.10.2004, 11:04
Da kannst Du aber noch lange warten, dass soll doch erst irgendwann im Frühjahr kommen.

Vito
29.10.2004, 13:01

Christian Fürst
30.10.2004, 03:52
hallo, mein Name ist Christian und ich bin ganz neu. konnte mir leider die Bilder nicht ansehen (wo find ich die denn?) was das 10-22 und die 10D betrifft: Nein, das geht nicht, weil Canon die neue Konstruktion mit dem kleinere Prisma erst am 300D verwendet. wird vermutlich auch nur so lange gehen, wie sie den jetztigen, kleinen Chip verwenden. sollten sie auf 1:1 gehen, kommen wieder neue Objektive......