PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Noch eine Frage zu Weitwinkelobjektiven



Jonny
30.10.2004, 12:04
Ich habe festgestellt, daß bei Aufnahmen mit meinem Weitwinkel Tamron 17.35 die Fotos perspektifisch verändert sind. Das heißt: z.B. Wände oder Laternen die sich am Rand des Fotos befinden sind immer schief dargestellt. Kann man das nachträglich, und wenn ja, mit welchem Bildbearbeitungsprogramm wieder graderücken?
Wäre sehr dankbar für Informationen.
Ich habe Paint Shop Pro 7 und Photoshop 7.0 sowie dei Vollversion Photoshop CS. Von den beiden letztgenannten habe ich aber (noch) so gut wie keine Ahnung. Sollte es mit Photoshop 7.0 gehen dann bitte ic m detailierte Info wie es geht. Danke im Voraus
Gruß Jonny

M. Blum
30.10.2004, 12:13
Mit Photoshop 7.0 oder CS kannst du Sie beseitigen. Wähle dazu das Ausschneidewerkzeug und setze oben das Häkchen Perspektive bearbeiten. Wenn danach die Vehältnisse Hohe on Breite nicht mehr stimmen, musst du das Bild noch strecken bzw. schrumpfen.

Gruß, Matthias

Jonny
30.10.2004, 12:37
Entweder bin ich heute Morgen blind, oder ???
Ich finde im PS weder das Ausschneidewerkzeug noch die Funktion Perspektive bearbeiten. Kannst Du es mir noch genauer posten?
Gruß Jonny

David Bärlocher
30.10.2004, 12:49
Bild mit Auswahlwerkzeug auswählen
PS CS: Bearbeiten -> Transformieren -> Perspektivisch verzerren
Vielleicht noch Raster einblenden, kann helfen (Ansicht -> Einblenden -> Raster)
David

Jonny
30.10.2004, 13:13
Unter Bearbeiten / Transformieren ist alles grau und nicht anklickbar. Warum?

Manfred Drunkemöller
30.10.2004, 13:17
Du mußt vorher im Menü unter Auswahl 'alles auswählen' oder einfach Strg+A

Gruß Manfred

Anju
30.10.2004, 13:19
...was du ändern willst. Also alles markieren oder eine Ebene draus machen (e.g. mit doppelklick im Ebenenfenster auf den Hintergrund) .

Steht aber auch in der hervorragenden Hilfe von PS.
Für kissenförmige Entzerrungen nützt das aber auch nix, dafür nimmt man:
<a href='http://home.no.net/dmaurer/~dersch/index_deutsch.html' target='_blank'>panotools</a>


Andreas

Otwin
30.10.2004, 14:00
Hallo Jonny,

diese Frage und sicherlich viele weitere Fragen, die Du noch haben wirst, sind in dem Buch 'Photoshop CS für digitale Fotografie' von Scott Kelby beantwortet. Ich kann Dir das Buch nur empfehlen, mir persönlich hat es sehr viel geholfen. Der Autor erklärt anhand von Beispielen den Umgang mit Photoshop CS, gibt auch Werte für 'unscharf maskieren' etc. an.

Wie gesagt, ich von von diesem Buch begeistert.

Viele Grüße

Otwin

Jonny
30.10.2004, 14:05
dank Eurer, wie immer, sehr hilfsbereiten Informationen. Mit der letzendlichen Größe des perspektivisch veränderten Fotos hab ich noch Schwierigkeiten, aber das kriege ich schon hin.
An alle schönes Weekend (auch wenn ich evtl. nochmal nerven muß...)
Jonny

Jonny
30.10.2004, 14:07
Wo bekomme ich das Buch? und was kostet es?
Noch eine Frage: Ich habe Photoshop CS als Vollversion leider nur in Englisch. Gibts das auch in Deutsch?

He Bad
30.10.2004, 14:40
1.) Das Buch kannst Du hier bekommen:

<a href='http://www.digitalkamera.de/Buecher/dk/3-8273-2135-2.asp' target='_blank'>>Hier anklicken<</a>

Zumindest weißt Du nun, wie es aussieht und was es kostet und kannst es beim örtlichen Buchhändler bestellen.

2.) Photoshop CS gibt es natürlich auch in Deutsch.

He Bad
30.10.2004, 14:45
<a href='http://www.dforum.de/video-dvd/video-dvd.htm' target='_blank'>Frank Winklers Lern- und Trainingsvideo für 'Adobe Photoshop CS</a> empfehlen.

He Bad
30.10.2004, 14:45
<a href='http://www.dforum.de/video-dvd/video-dvd.htm' target='_blank'>Frank Winklers Lern- und Trainingsvideo für 'Adobe Photoshop CS</a> empfehlen.

Otwin
30.10.2004, 15:12
Hallo Jonny,

das Buch kostet 49,95 €, ist zwar etwas teuer, aber sein Geld wert. Ich habe es hier im Media-Markt (hoffentlich ist das jetzt keine unzulässige Werbung im Forum) gekauft. Das kannst Du sicher aber über jede Buchhandlung kaufen. Wenn Du 'ISBN 3-8273-2135-2' angibst, dürfte es für den Buchhändler kein Problem sein, das Buch zu besorgen.

Ich kann Dir noch ein weiteres Buch empfehlen und zwar: 'Digitalfotos professionall bearbeiten' von Christian Haasz, erschienen bei DATA BECKER, ISBN 3-8158-2355-2, Preis 39,95 €.

Beides sind m. E ganz hervorragende Werke, die sowohl für den Einsteiger als auch für den Profi interessant sind. Für den Einstieg würde ich Dir das zuerst genannte empfehlen, da anhand von Beispielen alles sehr gut erklärt ist.

Zu Deiner Frage, den Photoshop CS gibt es auch in Deutsch. Nachdem Du eine englische Vollversion hast, weiß ich aber leider nicht, wie Du den ohne zusätzliche Kosten in eine Deutsche Version updaten kannst. Nachdem Du auch Photoshop 7 hast, kannst Du Dir entweder beim Händler oder übers Internet ein Update von PS 7 auf CS -deutsche Version- besorgen. Der Preis dürfte für das Update bei ca. 300,-- € liegen.

Viele Grüße

Otwin

Jonny
30.10.2004, 16:54
Wunderbar. Werde mir das erste gleich Anfang der Woche kaufen.
Da ich die deutsche Version Photoshop 7.0 und die engl. Version CS habe, konnte ich etwas vergleichen und habe bisher noch keinen Unterschied feststellen können. Weißt Du wo der Unterschied ist?

Otwin
30.10.2004, 17:42
Hallo Jonny,

einfach mal bei nachstehendem Link nachlesen, ich hoffe, daß er funktioniert:

<a href='http://www.chip.de/artikel/c_artikel_11342641.html' target='_blank'>Photoshop CS</a>

Viele Grüße

Otwin

Otwin
30.10.2004, 19:17
Hallo Jonny,

habe hier im Forum gerade eben noch einen interessanten Thread gesehen. Hier der Link, vielleicht hilft es Dir weiter:

<a href='http://www.dforum.de/forum/session_index.php?cat=6' target='_blank'>hier</a>

Viele Grüße

Otwin

Otwin
30.10.2004, 19:24
Hallo Jonny,

irgendwie hab ich den Link nicht hingekriegt. Schau unter der Rubrik 'Allgemeines' unter dem 28.10.2004, 21:29:22, dort unter 'Übersetzung Photoshop'.

Viele Grüße

Otwin

Jonny
30.10.2004, 19:24
Hallo Ortwin,
Du gibst Dir ja richtig Mühe mir zu helfen. Habe grade bei Amazon das von Dir empfohlene Buch bestellt.
Der Hinweis auf den Thread ist gutgemeint, aber dort sind viele Threads. Welchen meinst Du?

Jonny
30.10.2004, 19:40
Alles Klar. Hab ich mir gleich unter Favoriten gepackt. Will aber versuchen irgendwie statt meiner englischen Version von CS an die deutsche ranzukommen. Weiß nur noch nicht wie...

Artefakt
31.10.2004, 11:43
... muss das Foto so bearbeitet werden, als ob es außen auf einen Zylinder geklebt und dann betrachtet wird. D.h. die äußeren Partien müssen verlaufend schmäler werden, die mittleren so bleiben, wie sie sind.

Jonny
31.10.2004, 12:19
Ich muste erstmal lernen mit Photoshop CS umzugehen. Dieses Problem habe ich mit Hilfe von einigen Usern hier aus dem Forum so gelöst

<img src='http://www.pommernfoto.de/show/1e.jpg '>

<img src='http://www.pommernfoto.de/show/1d.jpg '>

M. Blum
31.10.2004, 13:19
Jetzt fächert das Bild etwas auseinander. Vor allem rechts.

Gruß, Matthias

Jonny
31.10.2004, 16:07
Ja, ich weiß. Habe mehrere Versuche gemacht und aus Versehen das falsche gepostet. Auf jeden Fall, wollte ich nur demonstrieren, daß ich jetzt begriffen habe, wie es mit PS machbar ist.
Nochmals Danke an alle die mir mit Rat und Tat geholfen haben.
Gruß Jonny