PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sigma EX 80-400/4.5-5.6 OS



B&B
01.11.2004, 21:25
Da es im Moment viel um Objektive geht hätte ich eine Frage zu oben genanntem Objektiv. Wer hat das Teil und wie ist man damit zufrieden, oder wer hatte es, und warum nicht mehr?
Gruß Bernd

Otto Böhr
01.11.2004, 21:55
es ist optisch sehr gut, der AF ist allerdings langsam.

F.B.
01.11.2004, 21:59
Ich habe es und bin, was die Abbildungsleistung angeht, mehr als zufrieden! Erstklassige Schärfe absolut auf L-Niveau, im ColorFoto-Test von irgendwann in diesem Jahr auch bestätigt.

Allerdings sollte man wohl tunlichst mehrere Exemplare im Laden aussuchen, um eins zu erwischen, dass die Erwartungen erfüllt, denn Serienstreuung scheint ein Thema zu sein. Allerdings weiß ich das nur vom Hörensagen, denn ich hab meines gebraucht gekauft, da hatte mir der Erstbesitzer diese Arbeit schon abgenommen. :-)

Größe und Gewicht erreichen natürlich mächtige Dimensionen, aber auch ein Canon 100-400 L ist nicht viel leichter oder kleiner.

Größtes 'Manko', wenn man so will, ist der fehlende USM bzw. HSM. Der AF ist zwar durchaus nicht langsam, an USM-Geschwindigkeit kommt er aber nicht heran. Wenn's also oft um sehr schnell bewegte Motive geht, nimmst Du vielleicht doch besser das Canon.

Hoffe, das hilft Dir weiter.

FH
01.11.2004, 22:14
Hatte das besagte Objektiv, und ausser den von meinen Vorrednern angesprochenen Punkten *langsamer Focus *lauter Motor und einer von mir *nicht als besonders berauschend empfundenen Abbildungsleistung ist es zu allem Überfluss nach kaum 3 Monaten ohne konkreten Anlass einfach putt gegangen :((( (mechanischer Fehler)......als allererstes meiner gesamten Fototechnik'karriere', und da gibt es einiges....

Nun ist´s schon seit 3 Wochen bei SIGMA....sicher kann das bei jedem Hersteller passieren und wenn ich so lange Glück hatte...trotzdem ärgerts mich und wenn Du mal zB ein 70-200 drauf hast kommt Dir das SIGMA noch mehr wie eine Krücke vor (sorry, MEINE Meinung).

Wer billig kauft kauft zweimal, es stimmt wirklich, deswegen spare lieber, es lohnt sich!

Gruss FRANK

F.B.
01.11.2004, 22:23
Also, ich würde das einfach mal mit 'Pech' bezeichnen ...

Sigma ist bei der Reparaturanfälligkeit nicht schlechter als Canon oder andere Hersteller. Wenn es so wäre, hätte man schon mehr negative Meldungen in dieser Hinsicht vernommen.

Was die Abbildungsleistung angeht, hast Du wahrscheinlich ein dejustiertes Exemplar erwischt. Wenn es jetzt zur Reparatur ist, solltest Du ein frisch justiertes Exemplar zurück bekommen. Versäum auf keinen Fall, dann noch mal Testaufnahmen zu machen, denn wie gesagt, die Abbildungsleistung ist normalerweise auf hohem L-Niveau!

FH
01.11.2004, 22:24

F.B.
02.11.2004, 00:05

Nighthelper
02.11.2004, 00:42
Dem kann ich mich nur voll und ganz anschließen, meines geb ich auch nicht wieder her :-)

<a href='http://www.dforum.de/forum/s_details.php?id=347548' style='color:#990000;' target='_blank'>Beispielbild</a>

mfG, Sönke