PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tamron 17-35 2,8 oder Sigma 18-50 EX 2,8



Holger Schmitt
02.11.2004, 20:43
Hi

Ich bin immernoch auf der Suche nach einem Tauschobjektiv für mein EF-S 18-55

Kann mir jemand sagen, welches von den beiden oben genannten Besser ist?
Ich persönlich würde mich für das Sigma entscheiden, da ich Sigma Objektive habe und eigentlich bisher zufrieden mit denen bin und das Sigma ein höheren Bereich abdeckt...

Wie ist denn das Tamron so?

Gruss
Holger

soeren
02.11.2004, 20:45
Ich finde das Tamron sehr brauchbar. Bilsquali finde ich sehr gut. Was den AF betrifft ist das 17-40L 'wesentlich' besser.

B&B
02.11.2004, 20:48
Hallo Holger,
das Sigma kenne ich nicht, finde das Tamron jedoch sehr gut. Das, das ich kenne ist jedoch ein 17-35/2.8-4.0, und ich gehe davon aus, daß du dieses meinst.
Gruß Bernd

B&B
02.11.2004, 20:49

soeren
02.11.2004, 20:51
bin trotzdem der Ansicht das 17-40L ist besser, aber für MEINE Bedarfe reicht das Tamron

Holger Schmitt
02.11.2004, 21:17
Hi

Danke schonmal für die Tipps...

Ich lese hier immerwieder, das das 17-40L so super ist... Nur kann ich mich dazu irgendwie nicht soooo ganz überwinden... dagen sprechen (für mich) eigentlich nur 2 Gründe !

1. Teuer
2. nur eine 4.0'er Blende...

1. könnte man mit EBay eventl. etwas reduzieren.
2. hmmm, ich wollte eigentlich ein Lichtstarkes Obj. damit ich auch in nicht ganz so heller
Umgebung gute Bilders bekomme.

Wie wirkt sich das denn im Alltag aus? Macht das wirklich so viel aus, ob ich ein 2.8'er Obj. habe oder ein 4.0'er ??

Gruss
Holger

soeren
02.11.2004, 21:25
Bei einem Tele würde ich die 2,8 vorziehen. bei einem WW ist das IMHO egal, da Du nicht so kurze Verschlusszeiten für ein 'scharfes' Bild benötigst ;-)

der_marv
03.11.2004, 17:31
kann das Tamron auch sehr empfehlen, habe es erst ein paar Tage aber das was ich bisher gesehen habe gefällt mir gut.
habe letztens fotos eines canon 17-40 bei blende 4 gesehen und diese mit meinen testaufnahmen bei blende 2.8 verglichen.
also meine waren nicht schlechter !
musst du halt wissen was es dir wert ist, ich wollte am anfang zwar auch das canon aber der vergleich und der preisunterschied von fast 300 euro (wenn man beim fachhändler kauft)haben mich überzeugt.

Pitt Müller
03.11.2004, 20:34
ich habe das Tamron und bin zufrieden. Aber wenn ich einen 6er im Lotto habe, dann werde ich mir mal das Canon ansehen. Ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass manche Leute hauptsächlich den roten Ring brauchen ;-)
Kann mich natürlich täuschen. Ich kann damit leben und habe noch etwas Geld für andere Dinge übrig. Ist auch NUR Hobby bei mir und nicht zum brötchenverdienen.
Pitt