PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Macro-Objektiv-Frage für 1D Mk II



Andy L
30.11.2004, 14:46
Hallo,

ich suche noch ein Macro-Objetiv für die MkII. Um es gleich vorwegzuschicken: Makro-Aufnahmen mache ich hin und wieder, mehr aus Spaß, das ist bei weitem nicht mein Haupt-Foto-Gebiet. Also möchte ich in den Zweig nicht super viel investieren. Einsatzgebiet wäre dann eher Still-Life-Makro und nicht Tierchen in der Natur.

Ich habe mich jetzt durch die Suchfunktion und andere Quellen gewühlt und folgendes in die engere Auswahl gesetzt:

Canon EF 100/2.8 USM Macro
ca. 500 €

Canon EF 50/2.5 Macro
ca. 250 €

Da ich bei Still-Life ja den Abstand flexibel einstellen kann, macht dann ein 100er überhaupt Sinn oder reicht das 50er?

Außerdem habe ich noch von Sigma diese zur Auswahl:

Sigma EX 50/2.8 DG Macro
ca. 350 €

Sigma EX 105/2.8 DG Macro
ca. 450 €

oder alternativ:

Sigma EX 24- 70/2.8 DG MACRO
ca. 450 €
Diese Linse hätte den Vorteil, dass ich auch noch den Bereich 24-70 lichtstark abdecken könnte, das habe ich bisher noch nicht.

Hat jemand von Euch Beispielbilder zu der einen oder anderen Linse oder rät mir zu oder ab von einer?

Danke & Gruß
Andy

DUJr
30.11.2004, 14:54
also um mal kurz machen.

50 Sigma: eines der besten Objektive die ich kenne (einziger Nachteil sehr langsam im AF)

wenn du wie gesagt nicht viel ausgeben möchtest hast du wohl mit das beste auf deiner Liste vergessen und zwar das

90mm Tamron: nicht teuer aber echt gut

jar
30.11.2004, 14:58
HKOs Macro Test gefunden ? <a href='http://iapf.physik.tu-berlin.de/jbohs/HKO/TUBerlin/dforum/macro/Macro100.html' target='_blank'>hier oder unter DFORUM Home Technik</a>das Zoom ist kein Macro, sondern eines mit erweiterter Nahgrenze, aber echtes Macrofeeling kommt da wohl nicht auf.

Das 50mm Canon geht nur bis 1:2 und nur mit dem teuren Extender bis 1:1, welches auch gleich durch die Linse die Brennweite erhöht, mit 50mm bist du relativ kurz dran, kann ein Vorteil sein im Zimmer, ich denke heute aber eher über ein 100er nach +- 90-105 wnns nicht Canon sein soll.

gruss
jar

Andy L
30.11.2004, 15:07
beim Tamron habe ich nur das AF 90/2.8 Makro 1:1 DI gefunden und das kostet z.b. bei acfoto auch 429 Euros...

DUJr
30.11.2004, 15:13
ich das sei o.k. Immerhin kosten die ca.100mm alle um 400.-Euro. lohnt sich aber wenn du wie du sagst mal Tiere (sprich Insekten) fotografieren magst kommst du mit 50mm wirklich nicht hin, da brauchst du min. die 90. b.z.w. 100 mm.

Dragan
30.11.2004, 20:10
an deiner stelle würde ich das neue 105er von sigma nehmen,denn mit dem 50er makro klebst du ja zu nahe am objekt...habe es selber,bin sehr zufrieden,läßt sich sehr feinfühlig manuell scharfstellen,bißchen umständlich die doppelte mf/af-umschaltung aber nicht so schlimm
es ist für mich neben dem 180er tamron makro,die schärfste linse die ich bisher an den digitalen SLRs hatte...habe dazu einen ringblitz,traumhafte kombi...

Gruß
Dragan

Andy L
30.11.2004, 21:32
also der Test von HKO sagt gerade bezogen auf das 105er was anderes... vermutlich wird es bei denen auch eine breite Streuung in Sachen Qualität geben.

Andy

Dragan
30.11.2004, 21:36
aber ich glaube auch das war das alte und nicht das neue DG...kann mich aber irren...

Gruß

Stef.
02.12.2004, 16:15
> es ist für mich neben dem 180er tamron makro,die schärfste
> linse die ich bisher an den digitalen SLRs hatte...habe dazu einen ringblitz,traumhafte
> kombi...

Dazu 2 Fragen, da mich dies Kombi auch interessiert:
- Wie gut funktioniert der AF am neuen Sigma? Besser als beim Vorgänger (nicht DG)?
- Funktioniert der Ringblitz auch als Master z.B. für einen Canon 420er Blitz. Oder muss der dann auch von Sigma sein?

Grüße
Stefan

Dragan
02.12.2004, 18:16
> Dazu 2 Fragen, da mich dies Kombi auch interessiert:
> - Wie gut funktioniert
> der AF am neuen Sigma? Besser als beim Vorgänger (nicht DG)?
***also der schnellste isser nicht aber sehr sehr präzise...

> - Funktioniert der
> Ringblitz auch als Master z.B. für einen Canon 420er Blitz. Oder muss der dann auch
> von Sigma sein?
***also mit dem sigma 500er funzt das teil einwandfrei als master...und ich denke das er mit den canons auch funzen müsste ,aber bisher noch nicht probiert...

> Grüße
> Stefan
Grüße zurück