PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Canon EF 100-400 IS USM -Hilfe zu Bedienung u. Seriennummer



'Ingo
16.12.2004, 21:03
Hey

habe Heute mein 100-400 IS USM bekommen und folgende Fragen:

Wo steht die Seriennummer des Objektivs?
Mal angenommen sie steht auf dem Bajonett und lautet UN0602, was bedeutet das? Kommt das Objektiv dann aus den Staaten oder so?
Kann mir jemand die wichtigsten Seiten der Bedienungsanleitung per Foto zukommen lassen? ( Bildstabilisatorfunktion u. Moduswahl, sonst. Besonderheiten)

Danke im Voraus
iNGO

Stefan Redel
16.12.2004, 21:05

OA
16.12.2004, 21:48
Wie ist es zu deuten?

UN = Jahr?
UN 1999, UO 2000, UP 2001, UQ 2002, UR 2003, US 2004

0602 = Monat und Tag?
0602 Juni der 2te

ka
16.12.2004, 23:18
<a href='http://www.the-digital-picture.com/Canon-Lenses/Canon-Lens-Aging.aspx' target='_blank'>hier</a>

Stefan
16.12.2004, 23:21
Richtig, der zweite Buchstabe ist das Baujahr - von A wie 1986 bis S wie 2004.

Stefan
16.12.2004, 23:25
> Wo steht
> die Seriennummer des Objektivs?

Die Seriennummer steht auf dem Gehäuse nahe am Bajonett (nicht auf dem Bajonett) und besteht nur aus Ziffern.

Dirk Wagner
16.12.2004, 23:36
Ich finde nämlich weder auf dem 50 1:1,4 noch auf dem 28 1:1,8 eine passende Nummer.
Alle anderen konnte ich von 1992 bis 2004 einsortieren ;-)

Ciao

dirk

Stefan
16.12.2004, 23:41
Diese ominösen Zeichenfolgen sind die Endkontrollstempel. Bei den L Objektiven sind jeweils welche drauf, bei einigen günstigeren Objektiven nicht.

Ist der Stempel drauf gilt es aber.

Dirk Wagner
17.12.2004, 12:45
Endkontrolle gibt ;-)

Beim 28-90 kann ich das verstehen - aber beim 50 1:1,4...

Das 50er Makro hat übrigens einen Stempel.

Ciao

dirk

Stefan
17.12.2004, 15:24
Kann sein, kann aber auch einfach nur bedeuten, dass selbige nicht 'abgestempelt' wird.

Jui66
17.12.2004, 19:17
mein 17-40 hat diesen Code, das 70-300 DO nicht...

Gruß
Jui