PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geli von Canon oder anderer



PR
11.02.2005, 20:11
Hallo,
Ich habe heute mein gebr. 70-200er 4.0 bekommen. Allerdings ohne Geli (habe nicht aufgepaßt) und Stativschelle. Gibt es eine Empfehlung. Sollte es der von Canon sein? ET-74. Gibt es eine "Handbüchlein" über das Objektiv. Kannn es noch nicht ausprobieren weil meine bestellte 20D noch nicht da ist und wollte schon mal ein paar Infos einholen.

Danke + Gruß
PR

einze
11.02.2005, 20:25
...Stativschelle ist beim 4er optional und kostet > 100 €uro. Geli ist nur'n Plastikteil, das sich Canon gut bezahlen lässt, gehört aber beim 70-200L eigentlich zum Lieferumfang.

Bei den zwei Schaltern, die das teil hat, erübrigt sich ein Handbuch.

Hoff einfach, dass es korrekt focussiert und hab Deinen Spass dran - ist ein schönes teil :) :)

PR
12.02.2005, 00:28
Danke für die Infos,
Bin bei Canon noch nicht so bewandert da ich von Oly E-10 komme sozusagen Systemgeswitched bin und mir peu a peu eine Canon-Ausrüstung zusammenstelle. Es gibt ja laut Forengemeinde einige Probleme mit dem 70 - 200 wg. Schärfe. + – paßt hier nicht so richtig – mit dem Akkugriff. Ich hoffe dass mir dass erspart bleibt. Man muss ja doch ganz schön "in die Tasche" springen..

Achso Geli, dann besorg ich mir das Canonteil. + Stativschelle bräuchte ich wohl bei Landschaftsaufnahme mit langer Belichtung. An der Camera wohl zu hakelig.

Gruß PR