PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : weitwinkel..aber welches?



Thomas Busek
03.04.2005, 23:03
Hi
ich brauch für meine Cam (20d) ein Weitwinkel Objektiv

im moment ist die kleinst brennweite die ich hab 17-40

gedacht hab ich eingentlich eher an das 10-22 EFS

weiter gäbe es noch sigma 12-24, wa sich an meiner analogen auch verwendent könnte(was aber keine bedienung für den Kauf des objektivs ist)

gibt es da von anderen marken noch alternitiven?

wie ist das canon 10-22??

hab gehört es sollte was von Tokina geben ein 11-?


LG
TOm

Air
03.04.2005, 23:44
an der 1d hatte ich das 17-40 und war sehr zufrieden. bei 1,3-crop war die brennweite für mich ok.

seit einigen tagen habe ich für meine 350d das 10-22 und bin erneut zufrieden. m.e. liegt die qualität schon ein wenig unter dem 17-40 - aber den "preis" bin ich angesichts der anfangsbrennweite bereit zu zahlen. endlich 16mm an dslr!! hängt natürlich von den persönlichen vorlieben ab - aber an einer 1,6-crop-kamera würde mir 17mm nicht genügen.

tokina u.ä. kann ich nicht beurteilen - lese aber viel positives. bedenke die cash-back-aktion bei kauf eines 10-22 (100 euro). vielleicht hast du ja die möglichkeit, das zu nutzen

Thomas Busek
03.04.2005, 23:56
wohne in wien?

ist diese cash-back-aktion nicht nur in deutschland?
was sit das genau?

Sebastian Giebel
04.04.2005, 00:15
Es gibt auch ein Sigma 10-20
Vielleicht auchnoch eine Möglichkeit kenne ich aber nicht persönlich die Optik :)

Sebastian

AJZ
04.04.2005, 00:25
Mit dem 10-22 bin ich zufrieden.

Das Cashback gibt es auch für Österreich. Siehe www.canonextrapromotion.com (http://www.canonextrapromotion.com). Dazu gibt es hier auch schon einige threads.

Für das 10-22 gibt es EUR 100 cash back (habe schon eingereicht :D Bin gespannt, wann das Geld kommt).

LG
Andreas

Air
04.04.2005, 00:25
bei kauf einer 350d beommst du ein kleines "heftchen" mit cach-back-coupons. je nach produkt bekommst du von canon einen bestimmten betrag zurück-erstattet (für den 420er-blitz 50 euro, für das 10-22 100 euro, usw...). ich bin mir nicht sicher, ob man dieses cash-back-recht weitergeben kann - ob dir also jemand so einen coupon geben kann, oder ob du bei antrag auf rückerstattung auch den kaufbeleg der 350d beifügen muss

AJZ
04.04.2005, 00:27
bei kauf einer 350d beommst du ein kleines "heftchen" mit cach-back-coupons. je nach produkt bekommst du von canon einen bestimmten betrag zurück-erstattet (für den 420er-blitz 50 euro, für das 10-22 100 euro, usw...). ich bin mir nicht sicher, ob man dieses cash-back-recht weitergeben kann - ob dir also jemand so einen coupon geben kann, oder ob du bei antrag auf rückerstattung auch den kaufbeleg der 350d beifügen muss

Muss man nicht. Das Gutscheinheft kann man auf obiger Seite auch so anfordern, ohne eine neue Kamera zu kaufen.

LG
Andreas

Thomas Busek
04.04.2005, 00:39
Es gibt auch ein Sigma 10-20
habe ich mir grade auf der sigma Homepage angeschaut...hm die frage ist was es kosten wird

Thomas Beyer
04.04.2005, 02:46
... wie ist das canon 10-22?? ...
Bin damit auch zufrieden. So zufrieden, dass mich das bessere Abschneiden des neuen Tokina in einem Test nicht mehr interessiert hat. Und sogar so sehr zufrieden, dass ich mein gutes 17-40 nach einiger Zeit verkauft habe. Analogbody habe ich keinen mehr und frühere Begehrlichkeiten nach Crop<1,6 sind begraben (Warum sollte ich mir die Erfahrung antun, dass meine 2 EF-Zooms an einem digitalen Vollformat-Gehäuse nicht der Bringer sind, wenn ich jetzt auch bei Crop 1,6 die Bildgestaltungsmöglichkeiten KB-äquivalenter 16 mm haben kann?).

Mein vorheriger Versuch mit einem Sigma 12-24 war kläglich gescheitert. Hatte ein dezentriertes Exemplar erwischt. Außerdem fehlte mir letztlich das 77mm-Filtergewinde.

Die anderen potentiellen Alternativen hatte ich nie in den Händen.

Gruß Thomas