PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : man gönnt sich ja sonst nichts!!!



Michael Bethke
06.04.2005, 23:47
Hallo Leidensgenossen,

man gönnt sich ja sonst nichts, ist in diesem Fall wohl nicht richtig.

Ich habe einfach immer wieder bei meinen Aufträgen festgestellt das ich mit dem 16-35 zu kurz bin (hab nicht immer die Möglichkeit zwischen den Leuten durch zu turnen, finde ich auch sehr aufdringlich) und manchmal mit 70-200 zu lang bin.

Daher habe ich mir trotz Bauchschmerzen heute das 24-70L gekauft.

Ich hatte die Möglichkeit eins aus vier Objektiven auszuwählen und habe wirklich fünf stunden dafür gebraucht, das erste war schrott, total unscharf und das letzte war das was bei allen Brennweiten am schärfsten war,
also nur das erste war wirklich sichtlich schlecht bei den anderen drei war der Unterschied so minimal das es nur schwer unter vergrößerung auszumachen war.

Also das erste schlecht justiert und bei den anderen war der Qulitätsunterschied kaum sichtbar.

So viel zur Serienstreuung.

Gut Licht und Grüße
Michael

Jonny
07.04.2005, 12:48
Hallo Leidensgenossen,

man gönnt sich ja sonst nichts, ist in diesem Fall wohl nicht richtig.

Ich habe einfach immer wieder bei meinen Aufträgen festgestellt das ich mit dem 16-35 zu kurz bin (hab nicht immer die Möglichkeit zwischen den Leuten durch zu turnen, finde ich auch sehr aufdringlich) und manchmal mit 70-200 zu lang bin.

Daher habe ich mir trotz Bauchschmerzen heute das 24-70L gekauft.

Ich hatte die Möglichkeit eins aus vier Objektiven auszuwählen und habe wirklich fünf stunden dafür gebraucht, das erste war schrott, total unscharf und das letzte war das was bei allen Brennweiten am schärfsten war,
also nur das erste war wirklich sichtlich schlecht bei den anderen drei war der Unterschied so minimal das es nur schwer unter vergrößerung auszumachen war.

Also das erste schlecht justiert und bei den anderen war der Qulitätsunterschied kaum sichtbar.

So viel zur Serienstreuung.

Gut Licht und Grüße
Michael


Ja was willst Du uns denn nun wirklich sagen?
Gruß Jonny

Mathias_HGW
07.04.2005, 13:07
Das Fazit lautet sicher:

a) er das Glück hat, direkt aus 4 Exemplaren wählen & testen zu können
b) das er nun sicher ein tolles Traumobjektiv in seinem Besitz hat

Alleine um Pkt. a bin ich schon neidisch, Pkt. b erklärt sich von selbst ;)

Michael Bethke
07.04.2005, 13:35
Ja was willst Du uns denn nun wirklich sagen?
Gruß Jonny

Hallo Jonny,

heute habe ich das 24-70L nochmals ausgiebig getestet, an der 20D wirklich allererste Sahne, selbst bei Bl. 2.8 und 200% am PC rattenscharf.

An der 10D aber nicht zu gebrauchen, der AF trifft fast nie richtig,
ist nur eins von 10 Bilder wirklich gut (scharf) bei der 10D.

Ein wenig ärgerlich:mad: ist das schon da ich ja nur Objektive von Canon verwende und da sollte das dann eigentlich auch an der 10D super funktionieren.

Grüße
Michael

Joern Hartmann
07.04.2005, 13:41
@Michael: Dein Problem in der Kombination mit der 10D liegt aber entweder an der Cam oder am Objektiv, habe selbst 'ne 10D und das 24-70, da gibt's aber überhaupt kein Problem mit der Trefferquote des Autofokus!!!

JAKOB
07.04.2005, 13:45
An der 10D aber nicht zu gebrauchen, der AF trifft fast nie richtig,
ist nur eins von 10 Bilder wirklich gut (scharf) bei der 10D.


vermutlich liegt das aber an dir, deiner kamera oder deinem objektiv. das 24-70 (wie auch das 16-35 oder das 70-200) ist an der 10D sehr gut. beispiele gibt zuhauf auf meiner website.

Michael Bethke
07.04.2005, 13:47
@Michael: Dein Problem in der Kombination mit der 10D liegt aber entweder an der Cam oder am Objektiv, habe selbst 'ne 10D und das 24-70, da gibt's aber überhaupt kein Problem mit der Trefferquote des Autofokus!!!

Hallo Joern,

liegt wohl daran das bestimmte Kombinationen nicht gut miteinander können bei den anderen Objektiven funktioniert die 10D ja.

Michael Bethke
07.04.2005, 14:01
vermutlich liegt das aber an dir, deiner kamera oder deinem objektiv. das 24-70 (wie auch das 16-35 oder das 70-200) ist an der 10D sehr gut. beispiele gibt zuhauf auf meiner website.

Hallo Jakob,
ich habe gerade nochmal Bilder mit meinen anderen L´s und der 10D gemacht beim 16-35 und 70-200 sind sofort alle Bilder rattenscharf.

Was soll ich denn da tun?

Die 20D hat ab und an probleme mit dem 16-35 und die 10D mit dem 24-70.

Ich denke, weil beide mit allen anderen Objektiven zu 100% gut funktionieren das es ein kombinations Problem ist und wenn ich da anfange was einzuschicken werde ich wohl nicht mehr glücklich.

JAKOB
07.04.2005, 14:40
Hallo Jakob,
ich habe gerade nochmal Bilder mit meinen anderen L´s und der 10D gemacht beim 16-35 und 70-200 sind sofort alle Bilder rattenscharf.

Was soll ich denn da tun?

Die 20D hat ab und an probleme mit dem 16-35 und die 10D mit dem 24-70.

Ich denke, weil beide mit allen anderen Objektiven zu 100% gut funktionieren das es ein kombinations Problem ist und wenn ich da anfange was einzuschicken werde ich wohl nicht mehr glücklich.


hallo michael, das wird dann wohl wirklich schierig. bist du sicher, dass der af-punkt dort war wo du ihn wolltest und das sich das motiv oder du nach dem fokussieren (bei one shot) nicht verändert hat?
ich hatte bisher noch mit keiner meiner kamera ein problem, egal mit welcher optik und ich habe doch einige (11). wenn die unschärfe unregelmässig auftaucht, würde ich eher auf ein oben beschriebenes fokusproblem tippen...

Michael Bethke
07.04.2005, 15:22
hallo michael, das wird dann wohl wirklich schierig. bist du sicher, dass der af-punkt dort war wo du ihn wolltest und das sich das motiv oder du nach dem fokussieren (bei one shot) nicht verändert hat?
ich hatte bisher noch mit keiner meiner kamera ein problem, egal mit welcher optik und ich habe doch einige (11). wenn die unschärfe unregelmässig auftaucht, würde ich eher auf ein oben beschriebenes fokusproblem tippen...

Hallo Jakob,
ich habe nochmals getestet 10D und 24-70,
diesmal eine Art Schraubentest nur mit hintereinander gestellten kleinen beschrifteten Schächtelchen und habe dann an der Kombi einen doch beachtlichen Backfocus festgestellt.

Uwe Mochel
08.04.2005, 18:26
Hallo Leidensgenossen,
.........Daher habe ich mir trotz Bauchschmerzen heute das 24-70L gekauft......

Gut Licht und Grüße
Michael
Hallo Leidensgenosse,
die Bauchschmerzen hatte ich auch :D . Liegt wahrscheinlich aber am dforum-virus, mit dem ich infiziert wurde :) Mein Geldbeutel und ich hoffen, dass wir bald geheilt werden :rolleyes:
Meines ist heute eingetroffen! Und funktioniert prima an der 10D, hab`s allerdings nicht vorher testen können. Fühl mich einwenig wie an Weihnachten :D und freu mich riesig.
LG

Uwe

Peter Lion
08.04.2005, 19:38
Hallo Joern,

liegt wohl daran das bestimmte Kombinationen nicht gut miteinander können bei den anderen Objektiven funktioniert die 10D ja.

der AF ist ja bekanntlich nix besonderes

Michael Bethke
08.04.2005, 19:54
Hallo Leidensgenosse,
die Bauchschmerzen hatte ich auch :D . Liegt wahrscheinlich aber am dforum-virus, mit dem ich infiziert wurde :) Mein Geldbeutel und ich hoffen, dass wir bald geheilt werden :rolleyes:
Meines ist heute eingetroffen! Und funktioniert prima an der 10D, hab`s allerdings nicht vorher testen können. Fühl mich einwenig wie an Weihnachten :D und freu mich riesig.
LG

Uwe

Ich habe meins heute zurück gebracht.
Werde das 50 1.4 holen, damit habe ich die Lücke zw. 35 und 70mm Lichtstark und günstig geschlossen,
da ich bei Veranstaltungen sowieso mit zwei Boddys arbeite ist das für mich auch eine Alternative.

Gut Licht und Grüße
Michael

Benutzer
08.04.2005, 20:31
ich hab nun so einiges von canone und anderen herstellern mit brennweiten von 15-500mm geordert, u.a. auch das 2.8/24-70, und alles mit verschiedenen kameras bis hin zur mkII genutzt, aber diese angeblichen probleme mit "montagslinsen, schrottlinsen, backfocuslinsen" und was der nachrichtenmarkt noch so alles an wundersamen dingen hergibt, hab ich so noch nie erlebt. passte alles auf anhieb. keine ahnung wo der einzelne den masstab anlegt. aber diese häuffigkeit an fehlern die sich hier regelmässig manifestieren???? vieleicht sollte der eine oder andere mal mit der wünschelrute gehen und sein bett neu einjustieren. vielleicht hilft das ja. :eek:

Michael Bethke
09.04.2005, 11:39
ich hab nun so einiges von canone und anderen herstellern mit brennweiten von 15-500mm geordert, u.a. auch das 2.8/24-70, und alles mit verschiedenen kameras bis hin zur mkII genutzt, aber diese angeblichen probleme mit "montagslinsen, schrottlinsen, backfocuslinsen" und was der nachrichtenmarkt noch so alles an wundersamen dingen hergibt, hab ich so noch nie erlebt. passte alles auf anhieb. keine ahnung wo der einzelne den masstab anlegt. aber diese häuffigkeit an fehlern die sich hier regelmässig manifestieren???? vieleicht sollte der eine oder andere mal mit der wünschelrute gehen und sein bett neu einjustieren. vielleicht hilft das ja. :eek:

Hallo Rene,
ich danke Dir für deinen creativen und hilfreichen Beitrag,

der ist genau so informativ,
wie dein;

Equipment:
Ein Haufen Zeug damit ich vernünftig arbeiten kann.

Gut Licht und Grüße
Michael