PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Besitzt zufällig jemand ein Zenitar 2,8 16mm Fisheye?



etixer
22.04.2003, 21:17
Dieses Objektiv russicher Fertigung wird bei eBay zu Hauf angeboten. Kann vielleicht jemand ein paar damit gemachte Photos posten?

Ich frage mich ob das Objektiv die 150 EUR wert ist und ob die damit entstandenen Photos zumindest 'normalen' Ansprüchen genügen. In gewissen Situationen hätte ich gernen ein Fisheye, aber ich bin eigentlich nicht bereit fast 1000 EUR für die wenigern Einsätze auf den Tisch zu legen.

Gruß
Elmar

DOX
23.04.2003, 01:38
Hallo Elmar,

such mal in den alten Diskussionen nach Fisheye. Soweit ich mich erinnern kann, hatte jemand mal arge Probleme das Ding wieder von seinem Body zu bekommen, aufgrund der schlechten Verarbeitung.

Gruß

Patrick

etixer
23.04.2003, 03:33

Juergen Schmidt
26.04.2003, 00:02
Hi

Ich hatte das Zenitar an meiner analogen EOS 3 und war wirklich begeistert. Habe das Teil im Zuge geistiger Umnachtung verkauft, als ich von analog auf digital umgestiegen bin und das auch noch auf eine digitale Kompaktkamera (Minolta Dimage 7i). Jetzt, mit der D60 waere ich froh wenn ich es noch haette. Die Verarbeitungsqualitaet finde ich bei dem Objektiv als sehr gut, kein Plastikzeugs. Adaptiert wird das Objektiv an der kamera ueber einen T2 Adapter, das hat also nichts mit der Verarbeitungsqualitaet des Objektivs zu tun - sondern eher etwas mit der Sorgfalt des Haendlers der das Ding montiert. Ich habe das Objektiv damals bei ebay - foto-walser gekauft. Ein Beispielbild habe ich auf meiner hp - http://www.jueschmidt.de in der Bildergalerie in der Ruprik Wetterstein.

Gruesse

Juergen