PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AF 28-300/3.5-6.3 XR LD DI Asph IF Macro



mambo77
21.04.2005, 09:27
Interessiere mich für dieses Objektiv.
Als Alternative käme für mich noch das Canon EF 75-300/4.0-5.6 IS USM infrage.

Welches soll ich nun nehmen?

Viele Grüße, Marco

mambo77
21.04.2005, 09:58
Gibt es evtl noch andere Alternativen in diesem Bereich. Wichtig ist, es sollte kein so großes und auffälliges Objektiv sein. Die grauen Tüten sind zwar genial, aber für diskretes Fotografieren zu auffällig.

ehemaliger Benutzer
21.04.2005, 10:10
Hallo,
also, wenn Du auch an "graue Tüte" denkst, dann sollte es
viellicht Preislich auch für Dich möglich sein, einen Blick auf
das 70-300 DO IS zu werfen.
Unauffällig (notfalls kann man den grünen Ring ja mit nem
Edding bearbeiten *g*).

(Hmm, ein 75-300 als Alternatve für ein 28-300? Ich gehe
also mal davon aus, daß Du (hauptsächlich) ein Tele willst?)

Gruß,
Markus

mambo77
21.04.2005, 12:05
Ja richtig. Ich brauche nur die länge so ab 70mm.

'Ingo
21.04.2005, 21:23
Dann vergiss das Tamron!

Es bildet im Nahbreiche (bis 25m) bei 300mm kleiner ab als das EF70-200L bei 200mm :mad:
Es ist ein Schönwetterzoom.
Es bildet leicht matschig ab.
Es ist schön leicht, kompakt und der AF ist präzise - fast USM like ;)

Ich habe es zurückgeschickt

Weitere üppige Diskussion zum Tamron.
http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=13530&page=4&pp=40&highlight=Tamron

Testbilder
http://www.volv.de/system/ov1/vgl1.htm