PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 20d-spiegelvorauslösung bei macro



Ulle
02.05.2005, 09:30
hallo,
finde dazu nichts im begleitheft-wie geht das?

gruss ulle

Blumi
02.05.2005, 09:38
ich habe zwar eine 10D, müßte aber bei der 20D ähnlich sein:

Menü-> Individualparameter->Spiegelverriegelung "an" (frag mich jetzt nicht, welche Nummer der Individualparameter hat)

Ulle
02.05.2005, 09:45
dank dir-könntest du mir in kurzen worten erklären, was da dann abläuft?
(ist das nur in hinsicht auf verwacklung bei macro-aufnahmen?) gruss ulle

Blumi
02.05.2005, 09:50
genau ( nicht nur für Macro sondern natürlich auch bei langen Brennweiten und langen Belichtungszeiten). Beim ersten Auslösen klappt der Spiegel hoch und bleibt oben, erst beim zweiten Auslösen öffnet sich der Verschluß. So sind evtl. Schwingungen durch die Spiegelbewegung bereits abgeklungen, bis die Aufnahme gemacht wird.

Willi Hegmann
02.05.2005, 09:52
ist custom function 12. Und nicht vergessen nach den Aufnahmen direkt wieder zurückzustellen:).

Olaf Bathke
03.05.2005, 18:40
... und ich habe noch irgendwo gelesen, man soll nicht so lange den Spiegelhochgeklappt lassen, wenn Sonne direkt ins Objektiv scheint. Ich weiß aber jetzt nicht, warum das so ist, weil ja die Mattscheibe erst nach dem zweiten Tastendruck auf geht...

--
Liebe Grüße aus Kiel
Olaf
photo*art*news
www.OlafBathke.de

Ronald_ Stenzel
06.05.2005, 16:58
... und ich habe noch irgendwo gelesen, man soll nicht so lange den Spiegelhochgeklappt lassen, wenn Sonne direkt ins Objektiv scheint. Ich weiß aber jetzt nicht, warum das so ist, weil ja die Mattscheibe erst nach dem zweiten Tastendruck auf geht...

--
Liebe Grüße aus Kiel
Olaf
photo*art*news
www.OlafBathke.de (http://www.OlafBathke.de)

ganz einfach deshalb, weil ja nach dem hochklappen des spiegels nun der verschluss direkt frei liegt, und der brennpunkt des objektivs nur knapp dahinter -> es wird mollig warm, im ungünstigsten fall zu warm für den armen verschluss....! ausserdem kostet das obenhalten des spiegels die arme cam ganzschön energie, sprich der akku wird kräftig beantsprucht... das ist auch der grund, das nach 30sec der spiegel wieder in seine ausgangsposition klappt, wenn kein bild gemacht wurde.

mfg ronald