PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welches Makro für die 20D?



JaBoCa
10.05.2005, 19:02
Hallo,

welches Makro- Objektiv sollte ich für die 20D nehmen, um beste Bildqualität
zu erzielen?

Gruß

Jan

Plasticuser
10.05.2005, 19:16
Das Canon 100er, Tamron 90er oder das Sigma 105er.


G P

MWG77
10.05.2005, 19:16
Das 100er Canon wird sehr gelobt da es zusätzlich noch als schnelles Portraite Tele verwendet werden kann.

Ich hatte das 50er Sigma, sehr scharf, sehr langsam aber ich war sehr zufrieden damit. Einzig der geringe Abstand zum Objekt nervt auf dauer und macht das ganze schwierig.

Das 180er Sigma soll erst ab Blende 8 sehr gut sein.

Vom 90er Tamron habe ich bisher nur gutes gehört und gesehen wie auch vom 180er Tamron.

Schau mal hier http://iapf.physik.tu-berlin.de/jbohs/HKO/TUBerlin/dforum/macro/Macro100.html

Dr. Tassilo Seeger
10.05.2005, 19:19
Hallo,

welches Makro- Objektiv sollte ich für die 20D nehmen, um beste Bildqualität
zu erzielen?

Gruß

Jan

Hallo Jan,
ich empfehle Dir das Sigma 2,8/150mm Makro

Gruss
Tassilo

JakobH
10.05.2005, 19:27
um beste Bildqualität zu erzielen? In Sachen Bildqualität bist du sicher mit allen richtigen Makroobjektiven gut beraten.

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Sigma 105mm.
Wenn ich das nötige Geld hätte, würde ich heute aber wegen des USMs zum Canon 100mm greifen.
Oder zum von Tassilo empfohlenen Sigma 150mm.

Dino DreihundertD
10.05.2005, 19:49
Hi


Auch ich empfehle dir das 150er Sigma. Es ist auch bei Offenblende sehr scharf und lässt sich deshalb prima für Portraits benutzen. "Sportfotos" habe ich damit auch gemacht (BMX).

Dino

ziagl
10.05.2005, 21:07
Das 100er Canon ist sehr schnell und das 90er Tamron macht super Bilder. Wenn du im Makrobereich viel manuell fokussierst wirst du mit dem 90er Tamron sicher glücklich, sonst eben mit dem Canon. Mit einem 50er Makro wirst du nicht viel freude haben und wenn du Geld im überfluss hast kannst du dir gerne mal die 150er Makros ansehen ;)

pregeli
10.05.2005, 21:48
Auch ich interessiere mich für ein Makro, habe aber sehr wenig Ahnung. Was haltet ihr von dem Sigma 180 oder das Tamron 180. Hat jemand mit einen der beiden Erfahrungen gesammelt?

Dr. Tassilo Seeger
10.05.2005, 21:52
Auch ich interessiere mich für ein Makro, habe aber sehr wenig Ahnung. Was haltet ihr von dem Sigma 180 oder das Tamron 180. Hat jemand mit einen der beiden Erfahrungen gesammelt?

schau mal hier im Forum - HKO hat diverse Tests gemacht.

Gruss
T.

Nachtrag: hier der Link http://iapf.physik.tu-berlin.de/jbohs/HKO/TUBerlin/dforum/macro/Macro100.html

wobei Horst wohl auch zum 150er einige Tests gemacht hat, aber den Link find ich nicht mehr

JaBoCa
12.05.2005, 20:28
ist das sigma 150 denn auch für portraits oder eher weniger?


gruß

jan

JaBoCa
12.05.2005, 20:39
außerdem, wer weiß, wo ich im netz vergleichtests finde?


gruß

heffekopp
12.05.2005, 21:34
Also ich hab mein 150er Sigma heute von Martin bekommen (Vielen Dank nochmals), und in der Mittagspause ein wenig getestet!

Nicht schimpfen, sind aber meine ersten Makroversuche und ohne Stativ.
Das 2. ist ein 100% Crop.

heffekopp
16.05.2005, 17:22
Wenn Du willst, kannst Du Dir hier:

http://www.digitale-slr.net/showthread.php?t=450615

noch ein paar Bilder des Sigma 150ers ansehen.