PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Adapter EF-Objektive an FD-Kamera?



kathala
29.05.2005, 11:36
Hallo
gibt es den bekannten miserablen FD-EF Adapter auch 'umgekehrt', sodass ich meine umfassende *g* EF-Objektivsammlung auch - manuell fokussiert etc. - an ner FD-Kamera nutzen kann (wo ich zusätzlich eben noch die FD-Objektive auch ransetzen kann) ? Der Adapter müsste ja dann keine Linsen haben, ergo qualitativ und preislich erträglich sein ?!
Gruß

Kersten Kircher
29.05.2005, 13:26
Hallo
gibt es den bekannten miserablen FD-EF Adapter auch 'umgekehrt', sodass ich meine umfassende *g* EF-Objektivsammlung auch - manuell fokussiert etc. - an ner FD-Kamera nutzen kann (wo ich zusätzlich eben noch die FD-Objektive auch ransetzen kann) ? Der Adapter müsste ja dann keine Linsen haben, ergo qualitativ und preislich erträglich sein ?!
Gruß

Hallo

den wird es nicht geben und wenn dann kannst aber immer noch nicht die Blende steuern, das geht nur auf dem Elektronischen Weg.

amazönchen
29.05.2005, 13:30
Was ist denn am fd-ef adaptre so miserabel ?
ich stehe auch davor mir einen zu holen, um ein altes FD 50 f1,2 L zu betreibn :)


gruss alex

ps. das das fokussieren schwer wwird, weiss ich!

MWG77
29.05.2005, 14:04
Was ist denn am fd-ef adaptre so miserabel ?
ich stehe auch davor mir einen zu holen, um ein altes FD 50 f1,2 L zu betreibn :)


gruss alex

ps. das das fokussieren schwer wwird, weiss ich!
Die Quali der eingebauten Linse ist sehr schlecht.

Karl Günter Wünsch
29.05.2005, 14:18
Was ist denn am fd-ef adaptre so miserabel ?
ich stehe auch davor mir einen zu holen, um ein altes FD 50 f1,2 L zu betreibn :)


gruss alex

ps. das das fokussieren schwer wwird, weiss ich!
Zwei Dinge sind beim FD-EF Adapter zu beachten: Ohne Linse keine Unendlicheinstellung (anderes Auflagemass!) und mit Linse bleibt nix von der Qualität des Objektives mehr übrig.
mfg
Karl Günter

amazönchen
29.05.2005, 15:36
bedarf es da einer linse?!?
ich dachte das wäre nur wegen dem gewinde???

Karl Günter Wünsch
29.05.2005, 15:48
bedarf es da einer linse?!?
ich dachte das wäre nur wegen dem gewinde???
Bei FD ist das Auflagemass kürzer als bei EF, daher wäre (egal wie man den Adapter ohne Linse baut) das Objektiv zu weit von der Sensor/Film-Ebene entfernt. Also muss da 'ne Linse zwischen die wie ein kurzer Telekonverter wirkt. Leider sind die erhältlichen Adapter nicht das Geld wert, die Original-Canon's gibt es so gut wie gar nicht, da diese nur für registrierte Profifotografen während des Umstieges von FD auf EF verfügbar waren...
mfg
Karl Günter