PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : EF 100-400 - wie optimal testen?



Reiner461
01.06.2005, 11:41
Hallo,

da ich dieses Objektiv erst seit ein paar Tagen besitze und ich diesbezüglich von einer Serienstreuung gehört habe, würde mich interessieren, wie ich dieses am besten testen kann, ob ich niun ein n"gutes" oder weniger gutes erwischt habe.

Gruss

Stefan Redel
01.06.2005, 11:44
Bist Du denn unzufrieden mit den Ergebnissen?

ziagl
01.06.2005, 11:49
Am besten kann man das natürlich mit dem berühmten Schraubentest beurteilen. Also im dunkeln Bastelkeller das Objektiv bei 400 mm bei Offenblende, ISO 100, AI Servo, Freihand, 1/30 Belichtungszeit, interner Blitz auf ca. 15 cm entfernten Schrauben von links unten nach oben ins Licht fotografieren. Wenn die Spitze dann nicht scharf ist, dann ab in die Tonne damit.

Ne im Ernst, geh einfach raus damit, mache Fotos und zwar genau solche wo du das Objektiv dafür gekauft hast (Tiere, keine Ahnung was) und dann sieh dir die Bilder an.

Reiner461
01.06.2005, 11:57
@Stefan
mir kommen die Ergebnisse im Verglewich zum 70-200/4L etwas flau vor
@Ziagl
leider reicht mir diese Antwort nicht - ("Alltagstest")

Gruss

Stefan Redel
01.06.2005, 11:58
Flau bei 400mm oder flau auch im Bereich von vielleicht 100-200mm?

Reiner461
01.06.2005, 12:00
...ab ca. 300mm

Peter Gurschler
01.06.2005, 12:24
hier mal ein Beispiel:

Bild 1

Shutter speed: 1/125 sec
Aperture: 5,6
Exposure mode: Av
Flash: Off
Metering mode: Center-weighted average
Drive mode: Single frame shooting
ISO: 400
Lens: 100 to 400mm
Focal length: 365mm
AF mode: One-shot AF
Image size: 3504 x 2336

Bild 2

Shutter speed: 1/2000 sec
Aperture: 7,1
Exposure mode: Av
Flash: Off
Metering mode: Partial
Drive mode: Single frame shooting
ISO: 800
Lens: 100 to 400mm
Focal length: 400mm
AF mode: AI Focus AF
Image size: 3504 x 2336