PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was ist Crop 100 % oder Crop 1.3 ?



Ric
16.06.2005, 13:56
Hallo User,
Ihr verwendet oft die Ausdrücke "Crop". Was bedeutet dies ?
Bin dankbar für Erklärungen.

Gruß,
Ric

Stephan Ramstötter
16.06.2005, 14:00
Prinzipiell heißt das Bildausschnitt.

Crop 100% heißt, dass ein Bildauschnitt gewählt wird, bei dem pro ursprüngliches Pixel des Sensors ein Punkt auf dem Monitor zueordnet werden kann.
In Photoschop oder ähnlichem steht dann bei der Größenanzeige auch 100%.

In Punkto Crop 1,3 1,6 etc fragst Du am besten Anju, sonst...*duckundwech*
LG Stephan

ehemaliger Benutzer
16.06.2005, 14:13
also der Crop Faktor hat mit der Sensorgröße zu tun. Wenn wir von Crop 1.6 sprechen ist damit der meist der Sensor der 20D oder der 10D gemeint. Das heißt das du zu den Objektiven die du verwendest die Brennweite mit 1.6 multiplizieren musst um die reale Brennweite (wie sie bei einer Film Kamera wäre) zu errechnen. Je größer der Sensor der Kamera, desto kleiner der Crop Faktor. Ein 28mm Objektiv z.b. entspricht an einer 20D 45mm. Das ist dann schon kein Weitwinkel mehr sondern eine normale Brennweite. An einer 1Ds (MKI oder MKII) z.B. entsprechen diese 28mm auch den realen 28mm da der Sensor sehr groß ist und somit die Kamera einen Crop Faktor von 1.0 hat. Die 1D (ohne s) hat einen Crop Faktor von 1.3.

mfG
jens b.

jar
16.06.2005, 14:33
weil ich den Text gerade hatte:

ganz einfach Beschnitt !

du hast ein 8 M pixel Bild, da gefällt dir nur die Mitte, der Rest drum rum stört dich also schneidest du alles weg, Ergebnis ein Bild mit weniger M pixel, also crop, oder du kommts von der normalen Kleinbildfotografie, Dia oder Negativ, da war ein Bild 36 x 24 mm groß und das Normalobjektiv um 50mm, dein Sensor ist aber nur 20 x 15 mm groß zeigt dir also nur einen Beschnitt aus dem früheren Negativ oder Dia, also crop 1,6, dein ehemals normales 50er zeigt den Bildausschnitt eines 80er, um nun genausoviel auf das Bild zu bekommen musst du entweder mehr zurückgehen oder eine kürzere Linse nehmen 50/1,6 = 31mm, also eher ein 28er
<!-- / message --><!-- sig -->__________________
gruss
jar

ARJ
16.06.2005, 14:54
CROP ist eine sinnlose Bezeichnung für den Brennweitenverlängerungsfaktor.
Wörtlich übersetzt heisst CROP "Ausschnitt"
Gruss Alex

...fotografieren macht aber auch Spass...

Stephan Ramstötter
16.06.2005, 15:02
Brennweitenverlängerungsfaktor.




Oh je,.....

die vielbemühte Büchse der Pandorra ist geöffnet;)

LG Stephan

Jörg Tillmann
16.06.2005, 15:09
Man könnte es ja eigentlich mal in Bildwinkelveringerungsfaktor umtaufen.. das wäre sogar korrekt.. wobei ich gerade nicht weiß, ob dann der Wert gleich bliebe.. zumindest verändert sich ja der Bildwinkel, die Brennweite jedoch nicht.

NickD
16.06.2005, 15:55
"Crop" ist schon ok, bedeutet ja "Ausschnitt".
Was anderes passiert ja garnicht, es wird ein Ausschnitt aus einem Bild gemacht, dass es so scheint als wäre eine längere Brennweite verwendet worden.