PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 17-85 IS MIT 350D einschicken wegen CAs



torsten02
17.06.2005, 22:40
Hallo zusammen,

vor geraumer Zeit hatte ich mir bei meinen Fotohändler das 17-85 IS gekauft.:)

Im großen und ganzen bin ich damit auch zufrieden. Bis ich einen lichtdurchfluteten Baum fotografiert habe. Nach dem Einlesen der RAWs kam mir das Bild im Vorschaufenster schon komisch lilastichig vor.:( Beim vergrößern sah ich das Dilema. Chromatische Aberationen. Nun gut, bei 17mm und Offenblende habe ich zwischenzeitlich gelernt, dass das Objektiv hier etwas schächlich auf der Brust ist. Bei weiteren "Testaufnahmen" hatte ich sogar bei 85mm Brennweite und Blende 8 CAs (Wieder lichtdurchflutete Bäume).

Also bin ich zu meinen Fotohändler gelatscht und habe den die ganze Litanei erzählt. Dort hat man sich auch meine Bilder angeschaut. Der Händler war auch der Meinung, dass jede Billigknipse mit ähnliche Ergebnisse aufwarten kann.

Die krassesten Bilder habe ich dann auf eine CD gebrannt und diese wurde mit dem Objektiv als Garantiefall eingeschickt. Da ich noch das 28-135 mein eigen nenne, war der Zeitraum ohne zu verschmerzen.

Was ich aber nur schwerlich verschmerzen kann, ist folgendes: Heute war auf dem Anrufbeantworter die Nachricht, dass die Linse zurück ist und man dort nichts gefunden hat und ich soll jetzt das Objektiv MIT meiner Kamera (350D) einschicken.:confused:

Nun meine Frage an Euch: Was bringt das an Erkenntnissen und hat von Euch jemand schon einmal ähnliches erlebt und kann mir dazu etwas sagen?

Gruß
Torsten

torsten02
18.06.2005, 23:44
Hallo,

ja findet von Euch das niemand komisch, das ich mein Objektiv jetzt ein zweitesmal MIT der Kamera einschicken muss. Was wollen die da finden? Hat das schon mal jemand erlebt und wurde dann etwas besser?

Gruß
Torsten

Klinke
18.06.2005, 23:50
Hallo,

ja findet von Euch das niemand komisch, das ich mein Objektiv jetzt ein zweitesmal MIT der Kamera einschicken muss. Was wollen die da finden? Hat das schon mal jemand erlebt und wurde dann etwas besser?

Gruß
Torsten

Das halte ich einfach für dummes Zeug, die haben dein Begleitschreiben gar nicht richtig gelesen .... das kenne ich aus Erfahrung, habe auch schon öfters mehrfach einschicken müssen bis Willich wirklich willig war zu lesen und dann Fehler abzustellen ...

... aber ob an deiner Linse wegen der CA was zu machen ist ... ??