PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : nur eine Bildecke scharf (24-70L)



OA
09.08.2005, 04:16
Von der Schärfe meines 24-70 2.8 L war ich bisher sehr enttäuscht.
Jetzt hab ich bei einem Testaufbau festgestellt, das die rechte obere Bildecke scharf ist, die Bildmitte und die anderen Bildecken sehr unscharf sind.

Der Autofucus passt recht gut.

Kann Canon soetwas justieren?

Danke! Oliver

Hufi
09.08.2005, 05:46
sicher können die das..

hast du es vom Händler?
evtl kannst es ja noch umtauschen..

OA
09.08.2005, 06:47
Es ist von AC-Foto, ist aber schon ein paar Monate alt (lag bei mir nur herum).
Hab gerade im DSLR-Forum von einem gelesen, der das gleiche Problem hatte, Canon musste da einiges tauschen.
Soll ich das Objektiv einfach an die Adresse auf der Garantiekarte schicken (Canon Deutschland, 47877 Willich), oder muss man vorher erst anrufen?

EWB Fotodesign
13.08.2005, 01:48
Es ist von AC-Foto, ist aber schon ein paar Monate alt (lag bei mir nur herum).
Hab gerade im DSLR-Forum von einem gelesen, der das gleiche Problem hatte, Canon musste da einiges tauschen.
Soll ich das Objektiv einfach an die Adresse auf der Garantiekarte schicken (Canon Deutschland, 47877 Willich), oder muss man vorher erst anrufen?


Wenn Du kein Member im CPS-Club bist, ruf erstmal an - oder - falls nein, beantrage die Mitgliedschaft ;-)

Immer gutes Licht :-)

OA
13.08.2005, 16:28
Hallo Edgar,

Objektiv ist schon bei Canon, hoff mal dass alles glatt läuft, man soll ja immer positiv denken! :)
Urlaub müsse bei denen gerade zu Ende gehen.

Gruss Oliver

MarcusMueller
13.08.2005, 16:43
bei mir waren die Ränder unscharf.

Canon hat es auf Garantie justiert und jetzt passt es.

Gruß, Marcus

OA
24.08.2005, 12:59
so, das 24-70 ist von Willich wieder da.
Nach der Rechnung wurden Gehäuseteile und ein Collar getauscht und das Linsensystem justiert.

Jetzt bin ich echt begeistert!
Bei F2.8 hab ich noch leichte bis mittlere CA die dann aber bei F3.5 fast völlig verschwinden.
Die Schärfe ist bei F2.8 schon akzeptabel, ab F3.5 gut und ab F4.0 sehr gut.
Also ab F3.5-4.0 ist das 24-70 L wirklich gut, die F2.8 sollte man nur verwenden, wenns nicht anders geht.

Jetzt machts Spass, kein Vergleich zu vorher!

EWB Fotodesign
24.08.2005, 14:58
so, das 24-70 ist von Willich wieder da.
Nach der Rechnung wurden Gehäuseteile und ein Collar getauscht und das Linsensystem justiert.

Jetzt bin ich echt begeistert!
Bei F2.8 hab ich noch leichte bis mittlere CA die dann aber bei F3.5 fast völlig verschwinden.
Die Schärfe ist bei F2.8 schon akzeptabel, ab F3.5 gut und ab F4.0 sehr gut.
Also ab F3.5-4.0 ist das 24-70 L wirklich gut, die F2.8 sollte man nur verwenden, wenns nicht anders geht.

Jetzt machts Spass, kein Vergleich zu vorher!
Wie lang hats gedauert und was waren die Kosten?

OA
24.08.2005, 15:16
kosten keine (Garantie) und hat 2 Wochen gedauert

mambo77
24.08.2005, 16:15
Ich bekomme heute Abend mein Equipment komplett wieder. Habe alles abgegeben, um es aufeinander abstimmen zu lassen. Dabei war auch das 24-70/2.8 Bin heute Abend mal gespannt.

Werd dann mal berichten, ob sich mein 24-70 verbessert hat oder nicht.

EWB Fotodesign
24.08.2005, 21:23
kosten keine (Garantie) und hat 2 Wochen gedauert


Danke für die rasche Rückmelduing, mein 24-70 ist auch nicht so, wie es sein SOLLTE, Danke.

Immer gutes Licht :-)

OA
25.08.2005, 04:05
Ich hab daraus gelernt, das ich ein neues Objektiv in Zukunft sofort teste wenn es mit der Post kommt und wenn es nicht OK ist es innerhalb der zwei Wochenfrist zurückschicke.
Jetzt ist auch der höhere Wiederstand beim Zoomen zwischen 35-24mm fast verschwunden, der Zoomring läst sich 70-24mm gleichmässig schwer drehen.

Andreas Neubert
25.08.2005, 07:34
Die Schärfe ist bei F2.8 schon akzeptabel, ab F3.5 gut und ab F4.0 sehr gut.
Also ab F3.5-4.0 ist das 24-70 L wirklich gut, die F2.8 sollte man nur verwenden, wenns nicht anders geht.
Also meines ist schon bei f2,8 sehr scharf, da tut sich fast nichts mehr.
Ich hätte auch das wahnsinns-Geld nicht hingelegt, wenn es eine Renommierblende gewesen wäre!
Beim EF 50 f1,4 tut sich zwischen f2,8 und f4 wesentlich mehr, das gewinnt noch deutlich an Schärfe (selbst bis f8 steigt die kontinuierlich), aber das 24-70 kann man getrost bis f2,8 verwenden, wenn man es zum Freistellen oder wegen der Lichsituation braucht...

Finde es aber sehr erstaunlich wie viele Ausrutscher sich Canon gerade bei dem eigentlich Besten seiner Zoom-Objektive leistet.
Ist doch eine Frechheit, wenn so viele User ihre 2400 DM Objektive erst mal einschicken müssen, damit sie akzeptabel funktionieren...

Gruß, Andreas

Sun
05.09.2005, 18:26
Wenn Du kein Member im CPS-Club bist, ruf erstmal an - oder - falls nein, beantrage die Mitgliedschaft ;-)Immer gutes Licht :-)
Wie wird man CPS Mitglied und welche Vorteile hat man dadurch?

Dino M.
06.09.2005, 12:33
so, das 24-70 ist von Willich wieder da.
Nach der Rechnung wurden Gehäuseteile und ein Collar getauscht und das Linsensystem justiert.
Zwei Fragen:

1. Was ist ein Collar ?
2. Ist die Justage des Linsensystems das gleiche wie eine AF-Justage ?

Meins war beim Service und ist nach wie vor unter aller Sau unterhalb von Blende 4.