PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 70-200/4 justage aus der Schweiz. Erfahrungen gesucht.



Renato Schwob
11.08.2005, 11:23
Hallo Zusammen

Ich möchte mir schon seit langem ein 70-200/4 L kaufen. Da für mich zur Zeit der Preis stimmt (auch dank der tollen Cashback Aktion) und ich schon lange nichts negatives mehr über das Objektiv gelesen habe steht mein Entscheid schon fast fest.

Ich möchte das Objektiv jedoch nicht blauäugig kaufen und mich vorher erkundigen, wo ich das Objektiv am besten justieren lasse, falls es doch einen Fokus fehler aufzeigt. Die Firma ITSL (Canon Vertretung in Urdorf) kenne ich einwenig. Die haben mir an der 300D die AF-Einheit ausgetauscht (hat 2 Monate gedauert). Die Firma Gima in München würde das Objektiv auch justieren, ich müsste jedoch für den hin- und rückversand aufkommen.

Könnt Ihr mir von euren Erfahrungen berichten?

- Wer aus der Schweiz hat(te) ein 70-200/4 mit Backfokus?
- Wo habt Ihr das Objektiv zu justierung eingeschickt und War die justage erfolgreich?
- Wer hat das Objektiv nach München eingeschickt (Wie habt Ihr den Versand geregelt und was hat es gekostet)?

Ich hoffe auf viele Antworten. Dieser Thread hilft vielleicht auch anderen, welche das Objektiv noch kaufen möchten aber noch skeptisch sind.

liebe Grüsse
Renato

Marcel Schäfer
11.08.2005, 11:33
Hallo Zusammen

Ich möchte mir schon seit langem ein 70-200/4 L kaufen. Da für mich zur Zeit der Preis stimmt (auch dank der tollen Cashback Aktion) und ich schon lange nichts negatives mehr über das Objektiv gelesen habe steht mein Entscheid schon fast fest.

Ich möchte das Objektiv jedoch nicht blauäugig kaufen und mich vorher erkundigen, wo ich das Objektiv am besten justieren lasse, falls es doch einen Fokus fehler aufzeigt. Die Firma ITSL (Canon Vertretung in Urdorf) kenne ich einwenig. Die haben mir an der 300D die AF-Einheit ausgetauscht (hat 2 Monate gedauert). Die Firma Gima in München würde das Objektiv auch justieren, ich müsste jedoch für den hin- und rückversand aufkommen.

Könnt Ihr mir von euren Erfahrungen berichten?

- Wer aus der Schweiz hat(te) ein 70-200/4 mit Backfokus?
- Wo habt Ihr das Objektiv zu justierung eingeschickt und War die justage erfolgreich?
- Wer hat das Objektiv nach München eingeschickt (Wie habt Ihr den Versand geregelt und was hat es gekostet)?

Ich hoffe auf viele Antworten. Dieser Thread hilft vielleicht auch anderen, welche das Objektiv noch kaufen möchten aber noch skeptisch sind.

liebe Grüsse
Renato



Ich habe mit der ITS in Unrdorf bis anhin noch keine schlechten erfahrungen gemacht, gut das 70-200/4 hab ich nicht, aber die haben mir mein 100-400 auch wieder eingestellt, nachdem es nicht mehr richtig scharfgestellt hatte, nach einer Holpersafari.
Auch andere Dinge machen die wirklich gut

Grüsse
marcel

Nicola Fankhauser
11.08.2005, 11:50
hallo

die jungs in urdorf sind in ordnung. justieren meiner 10D ging nicht mal ne woche, danach hatte ich die kamera wieder im briefkasten.

insofern würde ich mir keine sorgen machen!

gruss
nicola

mcmini
11.08.2005, 11:54
Hallo Zusammen,

helft einem Neuling:

Was ist ein Backfocus?

LG mcmini

Renato Schwob
11.08.2005, 11:55
Das tönt doch schon mal gut. Vielleicht hatte ich wirklich nur wieder mal Pech :(

Aber Erfahrungen mit Gima oder einem 70-200/4 mit BF aus der Schweiz würden mich wirklich interessieren.

liebe Grüsse
Renato

Renato Schwob
11.08.2005, 14:35
Gibt's in der Schweiz keinen Back-Fokus? *freu* :D

oder kauft heute niemand mehr dieses Objektiv? :confused:

Renato Schwob
11.08.2005, 14:36
Lass dir lieber von den Profis hier erklären was ein Backfokus ist. Ich werde dir das nur falsch erklären und dann korrigiert werden :o

Nicola Fankhauser
11.08.2005, 14:43
Gibt's in der Schweiz keinen Back-Fokus? *freu* :D

oder kauft heute niemand mehr dieses Objektiv? :confused:

doch, wenn sich toleranzen addieren, gibts das bei uns auch. :)

dann wird aber der AF deiner kamera mit einem referenzobjektiv (135mm f/2) eingestellt, wenn's dann noch nicht klappt, jedes objektiv, das probleme macht, auch noch. bei mir hat die justage des bodys gereicht.

gruss
nicola

Renato Schwob
12.08.2005, 14:20
Tja, wenn wirklich niemand in der CH erfahrungen mit einem schlecht justierten 70-200/4 hat muss ich halt ausprobieren...

Danke Nicola, ich denke falls ich eine "gurke" bekomme werd ich sie zu ITSL schicken. Mit dem Ergebnis von denen war ich eigentlich auch immer zufrieden. Ich kann ja mein jetztiges Tele noch so lange behalten...

Das mit GIMA würde zu kompliziert werden, mit hin- und rücktransport und verzollung.

Greets

Paul Villiger
12.08.2005, 14:54
Ich habe zwar das f/2.8L IS konnte aber erst GESTERN ein f/4L zusätzlich testen. Der Händler sitzt ist in Konstanz, dann kannst Du die Linse auch in der CH justieren lassen und den CachBack-Bon auch von dort aus einlösen. Wenn Du meine getestete Linse kaufst ist das aber nicht notwendig, da stimmte einfach alles. Perfekte Schärfe und Fokus auf den Punkt! Die Serial kann ich Dir geben, falls es Dich interessiert.
Ich dachte, der Gewichtsunterschied zum 2.8er sei spührbarer, so habe ich denn auf einen Zusatzkauf verzichtet. Die Optik ist aber sehr gut.

FG Paul

Mi_Weber
12.08.2005, 21:43
Hallo Zusammen

Ich möchte mir schon seit langem ein 70-200/4 L kaufen. Da für mich zur Zeit der Preis stimmt (auch dank der tollen Cashback Aktion) und ich schon lange nichts negatives mehr über das Objektiv gelesen habe steht mein Entscheid schon fast fest.

Ich möchte das Objektiv jedoch nicht blauäugig kaufen und mich vorher erkundigen, wo ich das Objektiv am besten justieren lasse, falls es doch einen Fokus fehler aufzeigt. Die Firma ITSL (Canon Vertretung in Urdorf) kenne ich einwenig. Die haben mir an der 300D die AF-Einheit ausgetauscht (hat 2 Monate gedauert). Die Firma Gima in München würde das Objektiv auch justieren, ich müsste jedoch für den hin- und rückversand aufkommen.

Könnt Ihr mir von euren Erfahrungen berichten?

- Wer aus der Schweiz hat(te) ein 70-200/4 mit Backfokus?
- Wo habt Ihr das Objektiv zu justierung eingeschickt und War die justage erfolgreich?
- Wer hat das Objektiv nach München eingeschickt (Wie habt Ihr den Versand geregelt und was hat es gekostet)?

Ich hoffe auf viele Antworten. Dieser Thread hilft vielleicht auch anderen, welche das Objektiv noch kaufen möchten aber noch skeptisch sind.

liebe Grüsse
Renato
Hoi Renato,

mein 70-200 hat kein Fokusproblem :-) aber ich habe meine 10D mit dem 28-135IS an Canon nach Mägenswil geschickt. Dort wurden Kamera und Objektiv nachjustiert. Hat 5 Tage gedauert. Die Kamera war noch Garantie aber das Objektiv war schon abgelaufen. Hat nix gekostet. Sehr freundlich und schnell. Kann ich nur empfehlen.
Gruss
Michael

Fritz Tschudi
13.08.2005, 15:16
Gibt's in der Schweiz keinen Back-Fokus? *freu* :D

oder kauft heute niemand mehr dieses Objektiv? :confused:

Hallo Renato

Ich stehe vor dem selben Problem.

Möchte mir schon seit einiger Zeit ein 4/70-200L beschaffen. Leider fielen die Tests bei drei Anbietern in der Schweiz negativ aus: Deutlicher Backfocus sowohl an der 10D wie auch am 300D-Body.
Somit stehe ich noch immer auf der Warteliste für ein Top- 4/70-200L.
Auf die Wartungsfirma in Urdorf will ich mich für eine fällige Justage nicht verlassen. Meine Erfahrungen sind leider unbefriedigend. (Die deutliche Dezentrierung meines EF 24-85 konnte trotz zwei Reparaturversuchen nicht behoben werden. Auf meinen Wunsch nach Austausch via Importeur habe ich bis heute keine Anwort erhalten. Das ganze zieht sich hin seit April 05...). Die meisten Onlinehändler erlauben keinen Test vor dem Kauf und ein Rückgaberecht wie in DL kennen wir hier leider nicht...

Viel Glück!
Fritz

Mi_Weber
13.08.2005, 22:42
Hallo Renato

Ich stehe vor dem selben Problem.

Möchte mir schon seit einiger Zeit ein 4/70-200L beschaffen. Leider fielen die Tests bei drei Anbietern in der Schweiz negativ aus: Deutlicher Backfocus sowohl an der 10D wie auch am 300D-Body.
Somit stehe ich noch immer auf der Warteliste für ein Top- 4/70-200L.
Auf die Wartungsfirma in Urdorf will ich mich für eine fällige Justage nicht verlassen. Meine Erfahrungen sind leider unbefriedigend. (Die deutliche Dezentrierung meines EF 24-85 konnte trotz zwei Reparaturversuchen nicht behoben werden. Auf meinen Wunsch nach Austausch via Importeur habe ich bis heute keine Anwort erhalten. Das ganze zieht sich hin seit April 05...). Die meisten Onlinehändler erlauben keinen Test vor dem Kauf und ein Rückgaberecht wie in DL kennen wir hier leider nicht...

Viel Glück!
Fritz
Hoi Fritz,

ich habe die gleiche Erfahrung in der CH gemacht. Auch die normalen Händler weigerten sich eine Linse zu bestellen da angeblich diese Objektive kaum gekauft werden. Aus diesem Grund habe ich mein Teil in den USA gekauft. Vorab bestellt, im Laden getestet und in die CH importiert. Alles zusammen waren knapp 850 CHF.
Gruss
Michael

Alain Moor
14.08.2005, 01:19
.. auch ich kann mich zu den glücklichen besitzern zählen .. mein 4er läuft tadellos :)
übrigens, auch ich hab mit urdorf sehr gute erfahrungen gemacht .. meine 20D kam damals perfekt eingestellt zurück ...

Renato Schwob
15.08.2005, 09:50
Ich habe zwar das f/2.8L IS konnte aber erst GESTERN ein f/4L zusätzlich testen. Der Händler sitzt ist in Konstanz, dann kannst Du die Linse auch in der CH justieren lassen und den CachBack-Bon auch von dort aus einlösen. Wenn Du meine getestete Linse kaufst ist das aber nicht notwendig, da stimmte einfach alles. Perfekte Schärfe und Fokus auf den Punkt! Die Serial kann ich Dir geben, falls es Dich interessiert.
Ich dachte, der Gewichtsunterschied zum 2.8er sei spührbarer, so habe ich denn auf einen Zusatzkauf verzichtet. Die Optik ist aber sehr gut.

FG Paul

Hallo Paul. Danke für die Info!

Liegt die Optik die du getestet hast noch bei dem Händler? Was würde die denn kosten? Sie sollte schon nicht teurer sein als eine aus Deutschland. Da ich in Basel wohne muss ich auch noch das Benzin nach Konstanz einrechnen.


Hallo Renato

Ich stehe vor dem selben Problem.

Möchte mir schon seit einiger Zeit ein 4/70-200L beschaffen. Leider fielen die Tests bei drei Anbietern in der Schweiz negativ aus: Deutlicher Backfocus sowohl an der 10D wie auch am 300D-Body.
Somit stehe ich noch immer auf der Warteliste für ein Top- 4/70-200L.
Auf die Wartungsfirma in Urdorf will ich mich für eine fällige Justage nicht verlassen. Meine Erfahrungen sind leider unbefriedigend. (Die deutliche Dezentrierung meines EF 24-85 konnte trotz zwei Reparaturversuchen nicht behoben werden. Auf meinen Wunsch nach Austausch via Importeur habe ich bis heute keine Anwort erhalten. Das ganze zieht sich hin seit April 05...). Die meisten Onlinehändler erlauben keinen Test vor dem Kauf und ein Rückgaberecht wie in DL kennen wir hier leider nicht...

Viel Glück!
Fritz

Genau vor den habe ich auch Angst. Ich habe aber leider auch schon schlechte erfahrungen mit Waren aus DE gemacht. Nicht wegen den Händlern, aber wegen dem Zoll und der Post und DE und CH. Ich warte nicht selten 1 - 1 1/2 monate auf die Ware wenn's komplikationen gibt. Darum möchte ich das 70-200/4 in der CH kaufen (natürlich auch weils billiger ist).

Eine dezentrierung ist halt etwas schlimmer als das BF Problem beim 70-200/4. Das 70-200/4 kannst du nach einer justage wenns bei dir nicht läuft getrost bei ebay wieder verkaufen, denn laut canon ist es ja ok und an einer anderen Cam funktionierts wahrscheinlich auch (so die theorie) :)

Dein 24-85 muss der Händler vermutlich auch in der Schweiz nach 2 nachbesserungen ersetzten, oder nicht? Die handhabung in der CH macht mir schon etwas angst... Schon bedenklich, was man sich manchmal so gefallen lassen muss :mad: oder über was man sich überhaupt gedanken machen muss.

Vielleicht lass ich die Finger ganz von dem 70-200/4 und hol mir ein 100-400 IS. Damit scheint es viel weniger Probleme zu geben. Ich hab ja noch das 70-210 :rolleyes:

Ich werd wohl einfach wieder mal fotografieren gehen und mich keine Gedanken über neue Objektive und die Qualität von Canon machen. Bis ich wieder an die Grenzen meiner Linsen komme und mich nerve, dass die nicht Lichtstärker sind oder die Brennweite nicth reicht :p

Grüsse aus der Schweiz.

Silentfox
15.08.2005, 13:51
Hallo.
Ich besitze seit ca. 2 Monaten auch ein 70-200/4. Bis jetzt alles top.
Im Raum Solothurn findet man leider kein Geschäft, dass auch nur annähernd eine "kleine" Auswahl an Canon-Objektiven hat..:(

PS: Versucht ja nicht, Canon Schweiz eine E-Mail zu senden, die landen scheinbar direkt im Papierkorb. Habs 2 mal probiert, kein Pieps zurück.:mad:

Schlechter Service für so eine Firma!