PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vorteile eines Weitwinkels gegenüber dem EF-S 18-55



mrockoff
18.08.2005, 20:44
Ich würde gerne wissen, was der Vorteil eines Sigma 15-30 oder Tokina 12-24 gegenüber dem 350d-Kitobjektiv (EF-S 18-55).

Ist es nur die Qualität der Bilder, denn vom Brennweitenbereich her ähneln sich diese nun ja (klar das Kit ragt noch ein bisschen in den Telebereich rein).

Ist es nun sinnvoll sich solch ein Sigma oder Tokina (Canon 17-40 oder ähnliches geht leider finanziell nicht) neben dem Kit zuzulegen?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mrockoff

tintiifax
18.08.2005, 20:52
soviel ich mich erinnern kann sind diese Linsen auch für FF geeignet
also wennn mal auf 5D umsteigen willst oder mal mit einem analogen body fotografieren willst

verarbeitung ist meistens auch besser

Kersten Kircher
18.08.2005, 20:54
Ich würde gerne wissen, was der Vorteil eines Sigma 15-30 oder Tokina 12-24 gegenüber dem 350d-Kitobjektiv (EF-S 18-55).

Ist es nur die Qualität der Bilder, denn vom Brennweitenbereich her ähneln sich diese nun ja (klar das Kit ragt noch ein bisschen in den Telebereich rein).

Ist es nun sinnvoll sich solch ein Sigma oder Tokina (Canon 17-40 oder ähnliches geht leider finanziell nicht) neben dem Kit zuzulegen?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mrockoff

Hallo

es ist der Brennweitenbereich der von Vorteil ist, schau einfach mal hier bei Sigma (http://www.sigma-foto.de/cms/bildwinkel/brennweitenvergleich.html) da siehst du es sehr schön.

Power-shopper
18.08.2005, 21:00
Hallo,

also zwischen 18 und 17 mm sind Unterschiede wohl kaum zusehen. zwischen 18 und 15mm würde sich für mich eine Investition und ein zusätzliches Objektiv in der Tasche nicht lohne.
Aber der unterschied zwischen meinen 17mm vom 17-40 und den 10mm vom 10-22 sind WAHNSINN - wer Weitwinkel fotografieren kann (also einen blick dafür hat und auch den Vordergrund komponieren kann), für den kann es meist gar nicht genug Weitwinkel sein...

Gruß,
Carsten

mrockoff
18.08.2005, 23:59
Inwieweit ist denn die Qualität des Bildes besser? Gibt es da Vergleiche. Würde sich eine Umstieg lohnen?