PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welchen konverter kann ich f.d. 300/4 is verwenden.



regina
30.09.2005, 15:48
und was bringt das an "zugewinn" bzw. welche abstriche bei der qualität muß ich erwarten.

bin neu hier!
danke und gruss regina

s01iD
30.09.2005, 15:59
erstmal hallo und willkommen.
zum thema Konverter:
Ich selber habe den 2x Konverter von Canon, gibts derzeit mit 50€ Cashback.
Kenne das 300/4 leider nicht, kann jedoch sagen, dass er am 70-200L wirklich gute Dienste tut.
Der Zugewinn ist halt die verlängerung der Brennweite um den Faktor 2, sprich es werden 600mm.
Nachteil ist natürlich dass du mindestens eine Blendenstufe verlierst.
Heißt konkret:
Bei einem 1,4x Konverter verlierst du eine Blendenstufe, aus f4 wird f5.6
Bei einem 2x Konverter verlierst du zwei Blendenstufen, aus f4 wird f8

regina
30.09.2005, 16:05
danke für die antwort!
zusatzfrage: hat ein konverter auswirkung a.d. abbildungsqualität (schärfe zb), bzw. bleiben alle funktionen der kamera davon unbeeinflusst(20d) oder die des objektivs (is).
das sind wohl doch mehr fragen;)

s01iD
30.09.2005, 16:08
Die Bildqualität wird etwas beeinträchtigt, jedoch ist das minimal.
Der IS funktioniert weiterhin ohne Probleme.
Die Kamera wird erst beeinträchtigt, wenn die Anfangsblende des Objektivs größer als 5.6 ist, dann funktioniert der AF der Kamera nicht mehr.

EWB Fotodesign
30.09.2005, 18:28
danke für die antwort!
zusatzfrage: hat ein konverter auswirkung a.d. abbildungsqualität (schärfe zb), bzw. bleiben alle funktionen der kamera davon unbeeinflusst(20d) oder die des objektivs (is).
das sind wohl doch mehr fragen;)

Wenn Du Glück hast, bleibt die Autofokusfunktion an Deiner 20D erhalten (im Falle des 2x-Konverters).

1,4x, 1,5x oder 1,7x Konverter funktionieren normalerweise tadellos.

Zur Abilldungsqualität: Es gibt nur "unmerkliche" Verluste der Abbildungsqualität - allerdings mit dem Zugeständnis von einem "etwas mehr" an chromatischen Abberationen.

Immer gutes Licht :-)

krohmie
01.10.2005, 01:35
Beim 2fach geht an einer zweistelligen EOS der AF nicht mehr!!!

Nix mit Glück, das haben ist so, helfen tut da nur: Kontakte abkleben.

Optisch kann das 300 1:4L gut einen 1,4er Extender bedienen, da ist dann selbst bei der resultierenden Offenlende 5,6 noch jeder Pixel scharf!
Am 2er Extender soll die Qualität doch schon sichtbar abfallen, der AF tut dann nur noch an den 1ern.

EF 300 1:4L + Canon Extender 1,4 1/640stel Blende 5,6 (Offenblende der Kombi) Gegenlicht mit Sonne knapp ausserhalb des Bildes. Viel extremer geht es also für die Optik nicht mehr. Die ausbelichteten bilder sind affengeil!
http://www.luftfahrtfotografie.de/images/missgoosebay.jpg

ehemaliger Benutzer
01.10.2005, 15:21
@ krohmie - geiles Bild .. jetzt weiss ich welchen Telekonverter ich mir für mein EF 300 f/4.0 demnächst zulegen werde *gggg*

Gruß

awacsfan